Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Zerstörer Z 51 MMB 1:250

    Kurt - - Bauberichte Graue Flotte

    Beitrag

    Danach kommen die beiden Drillinge an Bord. die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063

  • Zerstörer Z 51 MMB 1:250

    Kurt - - Bauberichte Graue Flotte

    Beitrag

    Druckluftzylinder machen das Ding komplett. die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063

  • Zerstörer Z 51 MMB 1:250

    Kurt - - Bauberichte Graue Flotte

    Beitrag

    Mich hat interessiert, aus wievielen Teilen so ein Torpedorohrsatz besteht. Als ich bei 70 Teilen war, hatte ich keine Lust mehr weiterzuzählen. Achtern gibt es ein weiteres Gestänge und die vordere Stange bekommt Kurbelgriffe (Bild 1). Der Bedienungsstand wird gesetzt (Bild 2). Die Sichkuppel wird verglast (Bild 3). Mit Trittstufen wird komplettiert (bild 4). die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.d…

  • Zerstörer Z 51 MMB 1:250

    Kurt - - Bauberichte Graue Flotte

    Beitrag

    Nun sind die Rohre zu verfeinern. Wir fangen achtern an (Bild 1). Die aufgedruckten Details kann man plastisch gestalten, der LC-Satz hilft mit vielen Teilen (Bild 2). Laufbretter werden verlegt (bild 3) und nun ein wieder recht filigranes Gestänge aus dem Lc-Satz (Bild 4). die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be90…

  • Zerstörer Z 51 MMB 1:250

    Kurt - - Bauberichte Graue Flotte

    Beitrag

    Hallo Fritz, das sind sie. LG Kurt

  • Hallo Jürgen der sieht gut aus, herzlichen Glückwunsch zu Fertigstellung . LG Kurt

  • U-Boot Seehund von GPM

    Kurt - - Wertungsgalerie - WB 2018

    Beitrag

    Hallo Jürgen, viel Glück bei der Abstimmung. LG Kurt

  • Hello Fred, nice to see your progress. Regards Kurt

  • Hallo Dieter, der kleine Leuchtturm macht sich gut und ist auch gut mit kleinen Schiffsmodellen kombinierbar. LG Kurt

  • Hallo Jürgen, schau mal in das Reglement unter den Punkten 8 und 9. Die Wertungsgalerie findest Du direkt unter der Rubrik "abgeschlossene Wettbewerbsbauberichte. Mache ein paar schöne Fotos vom fertigen Modell und stelle sie dort ein. LG Kurt

  • Zerstörer Z 51 MMB 1:250

    Kurt - - Bauberichte Graue Flotte

    Beitrag

    Das mit den Halerungen, die auch im LC-Satz enthalten sind, ist schon einmal eine gute Idee. Es kommt aber noch besser. Die Rohre haben an der Unterseite Markierungen, um sie richtig auf der Halterung plazieren zu können (Bilder 1 und 2). Dabei ist berücksichtigt, daß das mittlere Rohr etwas rückversetzt ist (Bild 3). So kann man bequem den Drilling setzen (Bild 4). die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellb…

  • Zerstörer Z 51 MMB 1:250

    Kurt - - Bauberichte Graue Flotte

    Beitrag

    Nun wird bewaffnet. Es geht los mit den Torpedorohren. Das ist immer eine ziemliche Würgerei, da es schwierig ist, den Rohrsatz einigermaßen achtbar auf der runden Platte zu befestigen. Hier hat die Platte aber vier Ecken (Bild 1) und es gibt eine Halterung für die Rohre (Bild 2). Der Durchmesser der Rohre ist so bemessen, daß sie sich schön über einem Zahnstocher runden lassen (Bilder 3 und 4). die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f…

  • Zerstörer Z 51 MMB 1:250

    Kurt - - Bauberichte Graue Flotte

    Beitrag

    Hallo Guido, Hallo Ingo, Hallo Fritz, Hallo Axel, herzlichen Dank. Hallo Hans-Juergen, an der Kanalküste gab es einige Zeit ein Katz und Maus Spiel. Die Tommies flogen nachts Angriffe auf die deutschen Radarstellungen und die Landser bauten am nächsten Morgen wieder die elektronischen Bauteile ein, die vor den Angriffen ausgebaut hatten. LG Kurt

  • Hallo Jürgen, prima ist der Seehund geworden. Nun noch ein paar Bilder in die Wertungsgalerie! LG Kurt

  • Hallo Jürgen, Du legst ja ein Tempo vor ! Der Bogen ist ja wohl eine Rarität. LG Kurt

  • ISS - die dritte

    Kurt - - Galerie Raumfahrt / Science Fiction

    Beitrag

    Hallo Michael, Maßstab 1:50!!! Das wird ja ein gewaltiges Ding. LG Kurt

  • Zerstörer Z 51 MMB 1:250

    Kurt - - Bauberichte Graue Flotte

    Beitrag

    Dann kommen die Geräte auf ihren Platz.(Bilder 1 bis 3) Da nicht sicher war, ab wann diese Geräte zur Verfügung standen, wurden alternativ die bewährten Feuerleitgeräte der KM eingplant. Wer will, kann sie auch bauen, der Bogen liefert dazu schöne Teile (Bild 4). Ich halte diese Teile zurück, da ich sicher bin, sie später be anderen KM Modellen gut verwenden zu können. die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmode…

  • Zerstörer Z 51 MMB 1:250

    Kurt - - Bauberichte Graue Flotte

    Beitrag

    Die Optiken werden verfeinert (Bild 1). Die Fensterchen in dem Ausguck habe ich ausgestichelt. Der Spiegel ist angebracht (Bilder 2 und 3) und das Gerät auf dem Sockel montiert (Bild 4). Alle Teile stammen aus dem Bogen, nichts ist aus dem LC-Satz. die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063

  • Zerstörer Z 51 MMB 1:250

    Kurt - - Bauberichte Graue Flotte

    Beitrag

    Die vordere Platte schließt das Gerät und die Halterung für den Parabolspiegel wird angebracht (Bilder 1 und 2). Man kann das Gerät drehbar bauen. Zu diesem Zwecke verwende ich einen Zahnstocher ((Bilder 3 und 4). die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063 die-kartonmodellbauer.de/index…93bba27a2991f517bd2be9063

  • Zerstörer Z 51 MMB 1:250

    Kurt - - Bauberichte Graue Flotte

    Beitrag

    Nun geht es an einen besonderen Leckerbissen, die Euklid Radargeräte. Auf den ersten Blick war ich doch sehr an die Feuerleitgeräte auf den Zerstörern der Fletcher Klasse erinnert. Wenn man die Geräte baut, sieht man doch wesentliche Unterschiede. Diese Geräte, die viel zu spät entwickelt wurden, sollen vergleichbaren geräten der Aliierten überlegen gewesen sein. Deutschland war zum Kriegsbeginn in der Radartechnik wesentlich weiter vorangeschritten als die anderern Nationen. Dieser Vorsprung wu…