Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Hallo Christoph Hammer, genial! Das gibt ein weiteres Meisterwerk, das die Entscheidung für die Wahl im GS erschweren wird! Freundliche Grüsse Peter

  • HMS Wolf, 1:96, Shipyard

    Peter_H - - Bauberichte Segelschiffe

    Beitrag

    Vielen Dank Christoph, ich freue mich, dass Dir mein Wölfchen auch gefällt! Hallo Freunde Viel Arbeit, wenig Ertrag. Wer von uns kennt das nicht? So habe ich heute lediglich die Riemenpforten-Deckel geschafft. Ich gestalte sie geschlossen, da ich das Schiff auf jeden Fall ohne die Riemen darstellen werde. Auf den Deckel ist ein aufzudoppelndes Scharnierband in Bogenform vorgesehen. (s. Aufdruck) die-kartonmodellbauer.de/index…f6b3d5caaab081a8879bb7e23 Diese Aufdoppelungen sind seltsamerweise nic…

  • HMS Wolf, 1:96, Shipyard

    Peter_H - - Bauberichte Segelschiffe

    Beitrag

    Hi Alex Alles gut, ich nehme was ich habe! Vielen Dank! LG Peter

  • HMS Wolf, 1:96, Shipyard

    Peter_H - - Bauberichte Segelschiffe

    Beitrag

    Vielen Dank Thomas! @AnobiumPunctatum: Hezrlichen Dank für Deine Bemühungen. Die einzigen einigermassen ähnlich (von Konstruktion und Textur her) ähnlichen Boote, die ich habe sind bei der HMS Enterprize. Die Masse würden auch einigermassen stimmen. Mangels Scratch-Erfahrung und Willen dazu, werde ich mich wohl da bedienen und die Botte mit Beplankung etwas aufpeppen. Ich denke, dass aufgrund der Rumpfform, "aufgebahrt" zwischen haufenweise Tauen, von 100 Betrachtern bestenfalls einer den Fehler…

  • HMS Wolf, 1:96, Shipyard

    Peter_H - - Bauberichte Segelschiffe

    Beitrag

    @AnobiumPunctatum Bruder im Geiste @Scorpion1963: Herzlichen Dank! Hallo Leute Nachtrag zu den Beibooten: Im Netz habe ich die auch von Shipyard angebotenen Pläne der HMS Wolf gesehen. Diese zeigen zwei Beiboote. Ein 24 ft. Cutter mit Klinker-Beplankung und Ein 19 ft. Longboat mit Kravel Beplankung. Die Boote werden wie von Joerg in Post #162 beschrieben gelagert. Ich werde mich wohl nun daran halten und mir die entsprechenden Boote zusammensuchen, bzw. ev. sogar scratchen ( @Alex)

  • Hallo Wanni Toller Wagon, sehr schönes Modell und einwandfrei gebaut. Die Szene auf der Brücke gefällt mir ausgesprochen gut! Klasse, danke für's Zeigen. Freundliche Grüsse Peter

  • HMS Wolf, 1:96, Shipyard

    Peter_H - - Bauberichte Segelschiffe

    Beitrag

    Nach dem Kleinkram mal wieder ein Rundgang um das bisher geschaffte. die-kartonmodellbauer.de/index…f6b3d5caaab081a8879bb7e23 die-kartonmodellbauer.de/index…f6b3d5caaab081a8879bb7e23 die-kartonmodellbauer.de/index…f6b3d5caaab081a8879bb7e23 die-kartonmodellbauer.de/index…f6b3d5caaab081a8879bb7e23 die-kartonmodellbauer.de/index…f6b3d5caaab081a8879bb7e23 Das Modell macht enorm Spass und ich könnte schon jetzt ständig einfach davor sitzen und es betrachten. Die Ästhetik dieser Schiffe war damals sch…

  • HMS Wolf, 1:96, Shipyard

    Peter_H - - Bauberichte Segelschiffe

    Beitrag

    Hallo Joerg Vielen Dank für den interessanten Link! Hallo Alex Gute Idee, eine durchaus für mich verwertbare Obtion (Mir scheint, Du willst mich allmählich, gaaanz langsam zum Scratcher bekehren ) Hallo Freunde Kleinkram ausserbords: Jeden dritten Tag klettert bei Jack und Stephen jemand ausserbords diese Stufen hoch. Nur, wie heissen die nun? Judasleiter? Nein, das sind die Ohren.... Markusleiter? Hmmm, das war doch der Platz in Venedig.... Peterleiter? wäre zu egoisitsch und der Name ist für g…

  • Hallo Alex Der Ofen. DANKE!!!!! Du fragst Dich jetzt wohl, wofür ich mich bedanke? Ich habe das Teil meiner Frau gezeigt, worauf sie nur meinte, dass es da offensichtlich noch Leute gebe, die noch mehr einen an der Waffel hätten als ich Und nun noch meineMeinung: ...mir fehlen die Worte, einfach fantastisch! LG Peter

  • Hallo Wiwo Also ich bin ja bekennend kein Fan dieser Lady. Aber Dein Modell ist erstklassig gebaut, die Konstruktion schient auch sehr gut zu sein, dass das Modell so "Lebensecht" rüber kommt. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Ergebnis! Freundliche Grüsse Peter

  • HMS Wolf, 1:96, Shipyard

    Peter_H - - Bauberichte Segelschiffe

    Beitrag

    @Bonden und @Alex: Herzlichen Dank Euch beiden. Das sind interessante Aspekte und Diskussionen, die einen Baubericht beleben und abwechslungsreich gestalten!!! Was das Beiboot im Bogen angeht: Dieses werde ich wohl nicht nehmen. Die Kosntruktion ist, man mag es kaum glauben, im Gegensatz zum Rest des Schiffes, sehr einfach gehalten und unvollständig. So fehlt die Zweitbeplankung komplett und es scheint,als dass das Beiboot nur mit der erstbeplankung, die wie dieselbe beim Hauptschiff gebaut wird…

  • Hallo Christoph Das sieht wieder erstklassig aus, einfach fantastisch! LG Peter

  • Hallo Alex Schön, dass es hier weiter geht! Zitat von Alex: „Schätze, die OP hat sich gelohnt, oder? “ Oh ja!!! Ich bin sehr gespannt, was Du hier wieder zauberst! LG Peter

  • Hallo Dirk Zitat von pianisto: „Okay, ich schaffe derzeit nur 1000 Anschläge pro Minuter bei Chopin Op25/12. Ich arbeite noch an den 1200 Anschlägen pro Minute. Für Mathematiker: 20 Anschläge pro Sekunde. Entspricht einer Tonrepetition von 10 pro Sekunde. Da man 50g aufwenden muss, um den Tastenwiderstand zu überbrücken, hat man also am Ende des Stückes 125kg mit den Fingern bewegt. “ Sehr interessante Abschweifung. Hast Du das auch schon auf Deine Modelle umgerechnet? Gehen wir mal von einem Du…

  • Hallo mein lieber Namensvetter Das wird ein Modell der absoluten Spitzenklasse. Du hast ein absolutes Flair, Modelle auszuwählen, die nicht alltäglich sind, einene grossen Zeitaufwand erfordern, den Du hervorragend meisterst. Hingucker halt Deine Umsetzung, na, darüber müssen wir nicht mehr schreiben, das haben meine Vorschreiber schon getan, auch wenn es der Superlativen nicht genug gibt! Dann wünsche ich Dir einen schönen Urlaub mit Deinen lieben! Freundliche Grüsse Peter

  • HMS Wolf, 1:96, Shipyard

    Peter_H - - Bauberichte Segelschiffe

    Beitrag

    Herzlichen Dank Euch allen! Tja, meine lieben, das war eine sehr interessante und lehrreiche Diskussion. Zwecks der Lager/Klampen, oder was auch immer, habe ich mir das Modell und den Bogen mal genauer angeschaut. Und was fällt mir da ins Auge? Ein Beiboot...... Also, erst einmal streue ich mir einmal mehr einen riesen Eimer Asche auf mein Haupt (nun ist klar, warum ich mit 49 schon fast weisse Haare habe... ) und entschuldige mich beim Verlag für die falsche Behauptung, es gäbe kein Beiboot. Nu…

  • HMS Wolf, 1:96, Shipyard

    Peter_H - - Bauberichte Segelschiffe

    Beitrag

    Hallo Bonden, Ludwig, Christian und Joerg Herzlichen Dank für Euer engagiertes Mitdenken! @Bonden: Du kennst mich, die Vic habe ich nicht @Gnost: Da habe ich mal wieder viel zu weit nach Vorbildern gesucht @AnobiumPunctatum: Vielen Dank! Ja, das wäre doch interessant, wenn's Dir nicht zu viel Mühe macht @Chapman: Das klingt sehr interessant, vielen Dank für die ausführliche Antwort! Ich werde wohl, falls Christian nichts grundlegend anderes heraus findet, auf dieser Basis weiter suchen. Das Buch…

  • HMS Wolf, 1:96, Shipyard

    Peter_H - - Bauberichte Segelschiffe

    Beitrag

    Frage an die Fachleute Hallo Fachleute Im Zuge meiner Recherchen und der Frage, wie ich denn die WOLF bauen soll (Diorama, unter Segel, im Gefecht, am Kai, etc.) tauchte plötzlich die Frage nach dem/den Beiboot/en auf. Im Bogen ist kein solches vorgesehen. Da im Netz auch keine Modelle der WOLF die nicht aus diesem Bogen stammen, zu finden sind, wird diese Frage auch (zumindest für mich) nicht restlos geklärt. Ein Modell der SPEEDWELL aus der gleichen Klasse, zeigt ein Beiboot das zwischen Gross…

  • HMS Wolf, 1:96, Shipyard

    Peter_H - - Bauberichte Segelschiffe

    Beitrag

    Hallo hj basst scho Hallo Freunde Schneller als gedacht konnte ich die Serie abschliessen. Das ist vor allem dem Umstand geschuldet, dass die mittleren vier Paare der Drehbassen-Sockel ( ) Baugleich und ohne Manschetten zu fertigen waren. Hier das Endergebnis. die-kartonmodellbauer.de/index…f6b3d5caaab081a8879bb7e23 die-kartonmodellbauer.de/index…f6b3d5caaab081a8879bb7e23 die-kartonmodellbauer.de/index…f6b3d5caaab081a8879bb7e23 die-kartonmodellbauer.de/index…f6b3d5caaab081a8879bb7e23 Freundliche…

  • Zitat von petcarli: „ich habe mich ja beim Vorgängerbericht so langsam ans Abreißen und neu Anbringen gewöhnt! “ Eine Eigenart, die uns historische Schifflebauer zu verbinden scheint