Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 231.

  • Hallo Stephan, das sind tolle Fotos. Da kann man sich gar nicht sattsehen! Lieben Gruß Ralf

  • Hallo Stephan, meinen Glückwunsch zur Fertigstellung der Tkw2. Wie man es von Dir gewohnt ist, hast Du wieder ein wahrlich meisterhaftes Modell in Museumsqualität geschaffen. Es hat wieder riesigen Spaß gemacht, Dir beim Bau zuschauen und dazulernen zu können. Ganz toll! Ich hoffe, Deine Schneidematte bleibt nicht allzu lange einsam. Bei Deinem nächsten Projekt bin ich gern wieder dabei. Lieben Gruß Ralf

  • Hallo Jürgen, ....ein "Wahnsinns-Teil" was Du uns hier zeigst! Ein großes Kompliment von mir für dieses Meisterstück. Lieben Gruß Ralf

  • Hallo Stephan, ich wünsche Dir zu Deiner großartig gebauten Straßenbahn ein erfolgreiches Abstimmungsergebnis. Viel Glück! Lieben Gruß Ralf

  • IJN Yukikaze / 1:200 / Halinski

    Ralf Gesener - - Galerie Graue Flotte

    Beitrag

    Hallo Stephan, ein sehr filigranes und unheimlich schnittiges Boot. Da fallen die riesigen Schiffsschrauben sofort auf. Was für Dinger. Die müssen ja mächtig für Schub gesorgt haben. Wie man das von Dir gewohnt ist - hervorragend gebaut. Glückwunsch dazu. Lieben Gruß Ralf

  • Hallole, ich danke Euch allen und freue mich wirklich sehr über Euer Interesse und die guten Wünsche. Ganz lieben Gruß Ralf

  • Hallo Peter, ich war ja bisher der stille Begleiter und Bewunderer, weil mir einfach die Worte fehlen für das, was Du uns hier zeigst. Es ist einfach fantastisch!!! Noch mehr freut es mich, dass Du es wohl tatsächlich schaffen wirst noch termingerecht fertig zu werden. Ich hab Dir aber auch alle verfügbaren Daumen gedrückt! Wenn die Bilder morgen in der Wertungsgalerie auftauchen, mache ich eine Flasche für Dich auf. Alles Gute für den Zieleinlauf. Lieben Gruß Ralf

  • .....und noch ein paar. die-kartonmodellbauer.de/index…1310a21ecf2675955f0bf1a72 die-kartonmodellbauer.de/index…1310a21ecf2675955f0bf1a72 die-kartonmodellbauer.de/index…1310a21ecf2675955f0bf1a72 die-kartonmodellbauer.de/index…1310a21ecf2675955f0bf1a72 die-kartonmodellbauer.de/index…1310a21ecf2675955f0bf1a72 die-kartonmodellbauer.de/index…1310a21ecf2675955f0bf1a72 Ich wünsche allen anderen "Mitstreitern" viel Erfolg Lieben Gruß Ralf

  • Hallo zusammen, Hier nun die Bilder für die Wertungsgalerie. Den ausführlichen Baubericht findet Ihr hier. Ich möchte noch ein paar Angaben zum Modell machen. Die Lok ist im Maßstab 1:45 gebaut und hat eine Länge von gut 23cm. Es wurden 475 Teile verbaut. Als Fremdmaterialien kamen lediglich Kunststofffolie für die "Verglasung" der Fenster und 3 feine Balsaleisten zur Stabilisierung des Daches zum Einsatz. An manchen Stellen habe ich Verfeinerungen vorgenommen, um mehr 3D zu erzielen. Und jetzt …

  • An dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei allen bedanken, die mich bis zur Fertigstellung der V60 aktiv begleitet und unterstützt haben. Das Projekt hat sehr viel Spaß gemacht und Ihr habt mir mit Euren Beiträgen immer Mut und die nötige Motivation verliehen. Fazit: Ich kann den Bogen nur weiterempfehlen. Man muss zwar etwas aufpassen, weil manchmal die Nummerierung der Teile auf Bogen und Anleitung unterschiedlich ist. Aber die Passgenauigkeit ist gut, der Druck und die Farben sind sehr sch…

  • Hallo liebe Freunde, @ Classic: Thomas, das hast Du sehr gut beobachtet. Sekundenkleber benutze ich nur sehr selten. Und wenn, dann nur um stark knickgefährdete Stellen zu stabilisieren oder bereits geknicktem Material wieder Halt zu geben. Für das Schneiden benutze fast ausschließlich Skalpelle. Ich habe mir vor einiger Zeit ein Klingen-Set mit über 20 verschiedenen Klingenformen zugelegt. Da ist für jede erdenkliche Situation die passende Klinge dabei. Und wird mal eine Klinge stumpf, schleife…

  • ......weiter geht´s. Vor der nächsten Baugruppe hatte ich etwas Bammel. Auf der rechten Seite der Lok galt es noch einige Teile unter dem Seitenkasten anzubringen. die-kartonmodellbauer.de/index…1310a21ecf2675955f0bf1a72 die-kartonmodellbauer.de/index…1310a21ecf2675955f0bf1a72 Die eigentliche Schwierigkeit bestand darin, dass man die Lok nicht mehr auf die Seite legen konnte, ohne etwas zu beschädigen. Ich musste also die Lok mit einer Hand halten (auch ohne etwas abzubrechen) und mit der andere…

  • Hallo liebe Freunde, @ Pitje, @ wiwo1961, @ Didibuch und @ Uwe F, ich danke Euch für Eure lobenden Worte, das motiviert sehr und setzt noch einmal ein paar Körner frei beim Endspurt ins Ziel! Ein herzliches Dankeschön auch an alle "Liker". Mann, Mann, Mann ....., das wird jetzt aber doch noch ganz schön knapp mit der Fertigstellung. Das sind die restlichen Teile, die noch verbaut werden sollen. die-kartonmodellbauer.de/index…1310a21ecf2675955f0bf1a72 Mit den folgenden Teilen konnte ich zunächst …

  • Hallole Freunde, nach einem Jahr Pause, kann ich mit Freude verkünden, dass die Arbeit auf dieser Baustelle zeitnah wieder aufgenommen werden wird. Momentan bin ich mit meinem diesjährigen Wettbewerbsbeitrag "GS2018" auf der Zielgeraden. Ist dieses Projekt abgeschlossen, werde ich mich wieder ganz der "CONTE DI CAVOUR" widmen. Diese hat sich inzwischen eine ansehnliche Staubschicht zugelegt, welche erst einmal vorsichtig entfernt werden muss. Bis ich mich wieder gedanklich eingearbeitet und alle…

  • Hallo Freunde, Thomas: Freut mich, dass Dir das Geländer gefällt. Ich bin auch zufrieden und erleichtert, weil ich mir die Teile problematischer vorgestellt habe. Uwe: Damit Du Dein Lob loswerden kannst, ist jetzt auch das hintere "Geweih" an Ort und Stelle. Das hintere Geländer und die damit verbundenen Einstieg-Trittbretter waren etwas besser zu montieren. Vielleicht lag es aber auch daran, das ich jetzt schon genauer wusste, wie vorzugehen ist. die-kartonmodellbauer.de/index…1310a21ecf2675955…

  • ..... weiter geht´s! Parallel dazu habe ich das Frontgeländer vorbereitet (gedoppelt) und ausgeschnitten. Dabei war ich bemüht das Geländer noch etwas schmäler als vorgesehen auszuschneiden. Das wirkt einfach graziler und proportions- gerechter. Die Nummerierung der Teile war auch hier auf Bogen und Bildanleitung unterschiedlich. Das nervt langsam! die-kartonmodellbauer.de/index…1310a21ecf2675955f0bf1a72 Vier Scheinwerfer waren noch zu fertigen, von denen je zwei an die Geländer gehören. die-kar…

  • Hallo liebe Freunde, erst einmal ein herzliches Dankeschön an die vielen "Like-Spender". Sieghard: auch Dir danke ich für Deine lieben Worte. Ihr alle helft mir immer wieder die nötige Ausdauer und Motivation aufrecht zu erhalten. Das Ziel ist nicht mehr weit! Bisher hatte ich ja die Platte mit Fahrgestell und den Aufbau getrennt voneineinder gehalten. Die beiden hatten inzwischen Hochzeit und sind innig vereint. Beim Weiterbau gilt es nun besondere Vorsicht walten zu lassen, damit beim weiteren…

  • Hallole, gibt es nirgendwo ein Bandscheiben-Kartonmodell?! Ich glaube, das Interesse dafür wäre ziemlich groß (mich eingeschlossen)! Dir Robert alles Gute und schnelle Besserung! Lieben Gruß Ralf

  • Hallo Fritz, Die Kleinteile sind immer das Salz in der Suppe. Das sieht man auch hier wieder sehr schön. Die Burg wird ein Schmuckstück. Dann auf zum Endspurt. Lieben Gruß Ralf

  • Hallo Freunde, Sieghard: Freut mich, dass es Dir gefällt. So viele Teile sind es nicht mehr. Aber alles was jetzt kommt ist sehr filigran. Bei jedem neuenTeil, welches jetzt verbaut werden muss, hat man Angst ein vorab angebrachtes wieder zu beschädigen oder abzureißen. Thomas: Ich danke Dir. Nur keine falsche Bescheidenheit. Ich bin immer wieder fasziniert von Deine Traktoren. Habe auch eine paar von den Teilen. Wenn es dann soweit ist, bitte ich Dich bei Dir in die Lehre gehen zu dürfen. So, s…