Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 662.

  • Hallo Roland, Glückwunsch zum fertigen Modell. Den Laderaum füll ich Dir in Mespelbrunn gerne randvoll Gruß, Stephan

  • Hallo Thomas, das schaut prima aus. Ich finde das selber schnitzen der Spanten einfach schöner Jetzt geht´s wohl ans straken, eine Arbeit die mir echt nicht liegt und gefällt. Ich wünsch Dir viel Spaß beim schleifen! Gruß, Stephan

  • TKt2 (T14.1 / Modelik / 1:25)

    Stephan - - Bauberichte Eisenbahn

    Beitrag

    Hi Richmond, these are my cutting tools: die-kartonmodellbauer.de/index…e4fe3bf998706cfeea71351e8 Metal ruler, hobby knife from Olfa, razor blade (very seldom in use), Punch and Die set for 0.6 / 0.8 / 1.0 / 1.2 / 1.5 / 2.0 / 2.5 / 3.2 and 4.0 mm I recycled old blades, using a hobby tool with cutting disc to get something to pierce out tiny elements or curve where the Punch and Die set does not work. All straight lines are cut with ruler, everything else free hand. Greetings, Stephan

  • TKt2 (T14.1 / Modelik / 1:25)

    Stephan - - Bauberichte Eisenbahn

    Beitrag

    @Richmond - Thanks. The wheels are built out of the box, thickening with 0.5 and 1 mm cardboard, cut out, painting the edges. The spokes have been glued one by one using the printet template. You can see all pieces in the 2nd picture. Only the treat is painted completely with Revel "Iron" color, the "Metallic" in the kit is more or less ice-blue.

  • Tanker Seatrout 1:200.

    Stephan - - Bauberichte Zivile Flotte

    Beitrag

    Hallo Loet, die letzten beiden Bilder gehen als Fotos vom Original durch. Macht unheimlich Spaß Dir zuzusehen. Gruß, Stephan

  • Hallo Andreas, was es nicht alles gibt. Da schau ich Dir wieder mal gerne über die Schulter. Zitat von Hans-Jürgen F.: „Hier ist ein Bild vom Original “ Das sieht ja wie am PC gerechnet aus. Da hat das Licht einfach perfekt gepasst. Gruß, Stephan

  • Hallo Alfred, Glückwunsch zur Fertigstellung. Wieder ein sauberer Bau von Dir. Gruß, Stephan

  • Il-2m3, GPM, 1:33

    Stephan - - Galerie Luftfahrt

    Beitrag

    Hallo Alfred, schönes Modell das Du uns hier zeigst. Der Lufteinlass oben schaut ziemlich brachial aus und wirkt eher wie eine Luftbremse, strömungstechnisch nicht optimal, aber so ein Motor braucht auch Luft ... Gruß, Stephan

  • Zitat von AR-MEN: „Auch wenn ich mit meinen Großmaßstabsmodellen nicht viele hinterm Ofen vorblocke müsst ihr jetzt hier schon den nächsten Baubericht in einem großen Maßstab ertragen. “ Manchmal muss man die anderen auch zu Ihrem Glück zwingen Hauptsache es macht Spaß. Und da mir nichts anderes übrig bleibt, ertrag ich den Spaß mit Freude. Schönen Gruß, Stephan

  • Hallo Sieghard, danke für die Info. Die LC Teile sehen wie Finnkarton aus, und da der Bericht unter "sonstige Kartonmodelle" liegt, hast Du mich auf eine falsche Fährte gebracht Das mehrfach verleimtes MDF sehr stabil ist glaub ich Dir aufs Wort. Gruß, Stephan

  • TKt2 (T14.1 / Modelik / 1:25)

    Stephan - - Bauberichte Eisenbahn

    Beitrag

    Hallo zusammen, danke für die Likes und die netten Worte. @Gunnar Dannehl Interessant! Ich such mir die Bögen meist nur aus weil sie mir gefallen. Mehr erfahre ich dann immer während des Bauberichtes von kundigen Kollegen. @AR-MEN die Räder finde ich gar nicht so aufwändig, der Rahmen selber ist da eher die Sisyphusarbeit. Eigentlich nur ein grosse Teile, aber dann kommen noch Achslager, Aufhängungen etc. @Thomas Pleiner Loks gibt es, mal grob gesprochen, eigentlich genug am Markt. Aber die von …

  • Hallo Thomas, hier nochmals meinen Glückwunsch, stopp, streichen - meine Glückwünsche zum fertigen Modell. Und mit der Beleuchtung ist das ein doppelter Hingucker. Ich hab den Cid (Wagon) ja auch beleuchtet und das ist - wenn man das vom Bett aus betrachten kann - sowohl abends als auch morgens ein echtes Highlight. Zitat von AR-MEN: „den Hintergrund hab ich aber diesmal gebügelt “ Warum nutzt Du den dann nicht? Scherz bei Seite - tolle Aufnahmen, man ist teilweise versucht an Bord zu gehen um d…

  • Hoi Andreas, kann man die Kugerln fertig bei Dir bestellen und in Mespelbrunn abholen? Ich bräucht dann so 392 Stück davon ... Wollen wir eine Sammelbestellung starten ? Schönen Gruß, Stephan

  • Da fütter man Dich einmal mit "echt Nämbercher Leebkoung" an und schon hat man einen süchtigen mehr. Gib mir mal die genauen Abmessungen der Ladefläche durch, LxB - H kann ich ja frei wählen. Vor allem aber die Tragfähigkeit im Wasser Leckeren Gruß, Stephan

  • Hallo Christian, danke für die Bilder der Kogge aus dem DSM. Erstaunlich wie viel doch noch nach so vielen Jahren erhalten ist. Und eine Ähnlichkeit mit dem Aufbau Deiner Kogge ist nicht von der Hand zu weisen. Ich würde sagen das Du hier nicht nur einen schönen Baubericht ablieferst, sondern sogar einen Bildungsbaubericht. Einen schönen Gruß und guten Rutsch, Stephan

  • Hallo Dieter, kommt gut. Das die Schraubenköpfe farblich etwas dunkler gehalten sind, finde ich gut, das kommt besser rüber. Zitat von Uwe F.: „Wenn Du grössere Nieten brauchst, kannst Du etwas Mehl in den Leim einrühren. “ Ich kann nur Hoffen das Du die Mischung für die Nieten nicht mit der für die Plätzchen vertauscht hast. Schönen Gruß und einen guten Rutsch, Stephan

  • Hallo Sieghard, eine interessante Modellwahl, in Spur II bzw. G wäre das auch ein ganz schönes Trumm. Der Karton für die LC Sätze ist ja meist ähnlich wie Finnpappe oder Bierdeckel, lässt sich gut lasern, aber auch leicht ungewollt verformen. Wirst Du das noch mit Sekundenkleber versteifen oder ist der verwendete Karton stabiler als die vorgenannten Sorten? Schönen Gruß und einen guten Rutsch, Stephan

  • Zitat von PRT: „von meisterlich kann da wahrlich keine Rede sein! “ Stimmt. Das ist schon eher Professorlich! Also ich kann da auf den Bildern keine Unterschiede zwischen der Farbe des Drucks und der an den Kanten erkennen. Mein Kollege sieht da auch keinen Unterschied, der ist aber Rot-Grün Blind, für den ist eh alles Grau. Eine schöne Badewanne hast Du da auf die Ketten gestellt. Schon mal über ein mögliches Transportgut nachgedacht? Schönen Gruß und einen guten Rutsch, Stephan

  • Hallo Thomas, Glückwunsch zur Fertigstellung. Ein wirklich toller Baubericht und ein fantastisches Modell das Du uns hier gezeigt hast. Schönen Gruß und einen guten Rutsch, Stephan

  • Hallo Stefan, beim ersten Bild mit den Zeitungen dachte ich das Du die Methode Luftballon > Pappmache anwendest - die kenne ich von "Art Attack". Aber das ganze dann auf Basis von eckigen Kartons aufzubauen mit so einem tollen Ergebnis finde ich einfach genial und klasse. Ganz schn kreativ und künstlerisch veranlagt. Schöne Grüße und einen guten Rutsch, Stephan