Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

  • Servus Kurt, sehr saubere Arbeit!

  • Servus Holger, sauber Kleinstteilearbeit! Ich bin begeistert! Chapeau!

  • Danke Holger für das Like! Gleich hinter dem Wellenbrecher stand das Geschütz "Anton". jetzt steht es auch auf meinem Modell... (Bilder 1 und 2). Das Geschütz, wie seine vier Brüder stammen vom neuen Ergänzungsbogen. Trotz des Wellenbrechers war diese Geschützbesatzung nicht zu beneiden... Ständig hatten sie mit den überkommenden Wellen zu kämpfen....Resultat: nasse und eiskalte Füße. die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835ce die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835c…

  • Danke für das Like, Luebke53! Schritt für Schritt voran. Auch die Backbordseite hat ihre Poller erhalten. (Bild1) Der große Wellenbrecher im Baubogen ohne Verstärkungen... aber wie das Original, mit den Verstärkungen Marke Eigenbau (Bilder 2 und 3) die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835ce die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835ce die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835ce

  • Servus Christoph, da bin ich auch gerne dabei! Viel Spass beim Bau!

  • Ja Hans-Jürgen, ich hab da noch einiges an Vorräten... Reling, Grätings, Rettungsflöße, Anker usw. Aber auch diese Vorräte gehen mal zur Neige. Stephan, die Schlauchtrommen sind auch nicht unwichtig. Die Steuerbordseite ist nun vollständig "verpollert" die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835ce die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835ce

  • Servus Kurt! Ein schönes Modell ist es geworden. Herzlichen Glückwunsch zur Indienststellung!

  • Danke für das Like, Hagen!

  • Holger, Dieter und Franz: Danke für die Likes! Heute nachmittag konnte ich mir doch, wider Erwarten, ein paar Stunden abzwicken. Statt der stattlichen Anker aus dem Bogen, gönnte ich dem Modell etwas kleinere LC Anker aus der ehemaligen Landshuter Schmiede (Bilder 1 und 2). Die vorgesehenen Löcher für die Anker an den Bordwänden sind etwas zu weit vorne angesetzt. Das kann man aber gut kaschieren, indem man die Ankerklüse um 2-3 mm nach achtern versetzt und das gedruckte Loch einfach mit dem Ank…

  • Danke für das Like Dieter und Railgoon!

  • Eine erste Passprobe verlief erfolgreich (Bild 1) Nun die Randstreifen außen angeklebt (Bilder 2 und 3) Und an der vorderen Seite den inneren Streifen befestigt. (Bild 4). Wenn man jetzt das Gerippe von hinten bis zum Anschlag einschiebt, sitzt es perfekt. Danach noch den hinteren Innenstreifen einkleben. Die Band hat schon einen Namen (Bild 5) ... Auf Deutsch Stickoxid.... wie passend. und noch die Rückseite (Bild 6) die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835ce die-kartonmodellbauer…

  • Herzlichen Dank für die Links, Michael! Mal sehen, ob ich da ein ganzes Bandequipment zusammenbringe..... Servus Reinhold, der Tanzsaal bei der Bi ist wohl doch zu klein... Aber so 'ne Ausstellung.... mit dem gesamten Bandequipment, LED Show und einer lauten, provokanten Hard-Rock-Hintergrundgeräusch... das würde dann auch die RC-Panzerfahrer nerven... Danke für die Aufmunterung bezüglich dem Jaguar, Jürgen! Mal sehen, was die Zukunft so bringt... Heute hab ich den ausgedruckten Download angesch…

  • Danke für die Likes, Stephan und Holger! Nun ist der Mast und die drei anderen Baugruppen fest an Bord installiert. Die Strippen sind noch nicht gestrafft, das kommt am Ende wenn alle Flaggleinen und Antennen gezogen sind. die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835ce Jetzt brauche ich erst mal ein wenig Abstand zu Grau.... Das Wochenende gehört meiner Holden... (Spazierengehen, Kino, Konzert... Küche....) Ach ja... und das:

  • Danke für die Likes, Holger, Hagen und Dieter! Na dann schon absolut geschlechtsneutral, Hagen: Zerstöres Klingt aber eher wie ein Befehl... auch nicht gut, Aber die meisten Schiffe mit Namen sind eh schon weiblich in der Anrede... die Graf Spee, die Lusitania, die Pommern... Ich kenne da nur wenige männliche Beispiele.. der Bismarck So zum Abschluß des heutigen Basteltages zeige ich noch ein Foto des fast fertigen Mastes: die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835ce

  • Herzlichen Dank für die Likes, Hans-Jürgen, Jürgen und Hagen! und besten Dak für die positiven Kommentare Jürgen und Fritz. So war mein erster Eindruck heute früh,.... (Bild 1) der vordere Teil des Leitstandes wurde mit der Artilleriezielsäule und einigen Kleinteilen komplettiert... (Bild 2) Die Entfernungsmesser aus dem neuen Ergänzungsbogen (Bild 3).... und was daraus geworden ist (Bilder 4 uns 5). Mit an Bord noch ein Schränkchen Marke Eigenbau - der Flaggenschrank. So sieht es jetzt aus (Bil…

  • Das sieht Klasse aus Michael! Gibt es die Verstärker auch als Download? Ja Holger, der Triangel war echt toll.. Damit hab ich Arnold Schönbergs 12-Ton-Musik revoluzioniert.... und reduziert... auf einen Ton.

  • Danke für die Likes Hagen und Holger! Über der Brücke befindet sich bei diesem Zerstörertyp der vordere Leitstand - ungepanzert und nicht überdacht. Die hintere Sektion war dem Entfernungsmesser vorbehalten, die vordere teilten sich der Artillerieoffizier und zwei Richtmänner inmitten allerlei Gerätschaften. Lediglich der Platz des Artillerieoffiziers war mit so etwas wie einer Splitterschutzwand etwas gesichert.(Bilder 1 bis 3) Auch hier wieder Holzdeck. die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535d…

  • Servus Freunde, Angeregt duch den Baubericht von Jürgen SH und anderen habe ich auch mal bei Canon gestöbert. Eigentlich wollte ich mein absolutes Lieblingsauto downloaden, den Jaguar Typ E, aber der Baubericht von Buddy hat mich doch ein wenig abgehalten. Der Wagen ist offenbar nicht leicht zu bauen. Aber etwas anderes ist hängen geblieben. Das Modell eines Schlagzeugs im Maßstab 1:7. Das hat auch mit meinen Jugendträumen zu tun... ich wollte mal sehr gerne Schlagzeug spielen. Doch damals, in e…

  • Genau Holger, die hast du ja perfekt gepimpt! Auch die Signalscheinwerfer sind fertig. 10 Teile pro Stück, davon 3 aus dem Baubogen - Rest mit Bordmitteln. die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835ce die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835ce die-kartonmodellbauer.de/index…bb2a6535ddd13a1356ab835ce Eigentlich wäre das Brückendeck nun fertig... aber eine Kleinigkeit fehlt noch... die Windabweiser... deutlich auf den Brückenfotos des Originals zu sehen. Da muss wieder de…

  • Quote from Cux-Holger: “Na ja..., was ich für mich persönlich, mit bald schon 68 Jahren, als "schnell" bezeichne.... Siehe meine eigene "Modellbaugeschwindigkeit".... grins ” Du bist ja noch berufstätig, mein Freund! Touris schröpfen kann ganz schön anstrengend sein