Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Zum Schluß gibt es noch die Flaggen und das erste Boot ist fertig. Vor dem Bau des Bootes mit Octopus werde ich ein andres Modell einschieben, damit es nicht zu langweilig wird. Der Bogen ist schön, erfordert aber, wie alle Bögen von Jabietzt, ein sehr genaues Arbeiten. Es ist definitiv keine Kost für Anfänger. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9

  • Bei der Reling um die Rettungsinseln darf man nicht zu rechtwinklig biegen, da die Inseln sonst nicht gut in die Lücke passen. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 Antennen mit Sockeln werden gesetzt. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 Und zum Schluß Hecklaterne und Flaggenstöcke. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9

  • Das Ankleben der Reling fällt ziemlich fummelig aus, da die geätzte Reling keine Fußleisten hat. Es sieht fertig dann natürlich gut aus. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9

  • Es fehlt nicht mehr viel. Die Täuschkörperwerfer sind mal wieder recht grenzwertig. Leider gibt es keine Reserveteile. Eines ist mit von der Pinzette ins Nirwana gesprungen, aber man kann sich ja Ersatz schnitzen. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9

  • Hallo Thomas, herzlichen Dank für das Lob und das Photo. Die griechische Variante kann man bei Slawomir im Maßstab 1:100 erwerben. LG Kurt

  • Hallo Juergen, das Treiben wird ja immer toller LG Kurt

  • Der von mir gebaute Schiffstyp ist der ohne Octopus. Somit wird das Navigationsradar an den Mast gebaut. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 Und es kommen noch Minenschienen hinzu. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9

  • Und noch ein Radar. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 Bei den Stengen, die das Radar mit dem Mast verbinden, würde ich empfehlen, die Stengen etwas länger auszuschneiden und dann auf den Abstand zwischen Mast und Radar anzupassen. So können kleine Ungenauigkeiten beim Plazieren der beiden Teile ausgeglich…

  • Hallo Jörg, Ich lasse die Teile trocknen bis der Textilverstärker nicht mehr klebt und gebe dann noch etwas Zeit dazu. Eine genaue Zeit kann ich nicht angeben. Was das Spantengerüst anbelangt, gebe ich zu bedenken, daß der Textilverstärker wasserlöslich ist. Ich könnte mir vorstellen, daß sich ein damit behandeltes Spantengerüst verzieht. Was sicher gehen dürfte, ist die Spanten noch vor dem Ausschneiden zu behandeln und die behandelten Bögen über Nacht trocknen zu lassen. Die behandelten und zi…

  • Hallo Hans-Jürgen, die Inneneinrichtung ist ja der Knaller und wir haben ja besprochen, wie sie sichtbar bleiben wird. Es wäre sonst sehr schade. LG Kurt

  • Das Radar kommt hinzu und etwas Klöterkram. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 Bei der Schiffsglocke bringe ich wieder etwas Goldfarbe zum Einsatz. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 Und nun noch einen kleinen Radom und dann ist der Mast erst einmal komplett. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9

  • Nun kommt d dieer Mast an Bord. Die Leiter wird auch noch eingefügt. Ich würde empfehlen, dies vor dem Anbringen des Mastes zu erledigen. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 Nun mal wieder eine Gesamtkörperaufnahme. Die Maststenge wird eingeführt. Ich habe mich entschlossen, das Kartonteil durch 0,8mm Federstahldraht zu ersetzen. Das Lochblech wird gerundet und auf die Spitze der Maststenge gesetzt. die-kartonmodellbau…

  • Hallo Andreas, das Feuerschiff und das erste Schnellboot werden natürlich in Mespelbrunn zu sehen sein. Hallo Juergen. herzlichen Dank. Hallo Fiete, Farbveränderungen sind kein Problem. Im Gegensatz zu Sekundenkleber oder Plastikkleber wirkt sich der Textilverstärker praktisch nicht auf die Farbgebung aus. Ausgeschlossen ist es dadurch, daß ich den Textilverstärker auf die Rückseite des Kartons auftrage. Die Behandlung mit Textilverstärker führt einerseits zu einer Verhärtung des Kartons und hat…

  • Und nun wird es wieder haarig, der Gittermast muß aus dem verdoppelten Bogenkarton ausgestichelt werden. Es hilft nichts, den Karton mit Textilverstärker vorbehandelt und eine frische Klnge genommen. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9

  • Zwischendurch zur Erholung ein paar unproblematische Teile. Eine Kiste und Kabeltrommeln aus der Ätzplatine. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 Zwei Rettungsinseln. Man kann sie glatt bauen oder etwas plastischer gestalten. die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9 die-kartonmodellbauer.de/index…fbae524225d8494cdae4189c9

  • Hallo Reinhold, mit dem Bogen wirst Du viel Freude haben. Hallo Thomas, herzlchen Dank. Hallo Werner, Quote from Marineoldie: “mit dem Boot möchte ich keine Hart Ruderlage mit 25 Knoten fahren,bei dem was da alles über dem Schwerpunkt montiert war. Mein lieber man. ” Das wird sich nach der Montage des Mastes noch verstärken. LG Kurt

  • Hallo Juergen, Hallo Günter, Quote from Günter Plath: “Das idealste wäre die Reling aus Fotoätzteilen und wo es Sinn macht die LC - Teile ” So eine Lösung hat Manfred Krüger einmal für das Kanonenboot Panther gemacht. Leider war der Zurüstsatz wohl kein Renner, zumindest wurde dieser Weg nicht weiter verfolgt. Die Firma Draf, die die LC-Platinen für JSC und Scaldis Modelle herstellt, verwendet dafür leider einen nicht gerade optimalen Karton. Mir ist das völlig unverstädlich, da die Firma für ih…

  • RF Massena 1:250 Golden Bear

    Kurt - - Galerie Graue Flotte

    Post

    Hier ein Link zu einem Film über die französischen Panzerschiffe.: When hotels go to war LG Kurt

  • Hallo Werner, leider ist das bislang nicht zu vielen Modellbauern durchgedrungen, daß man mit dem Erwerb der Datei der Scharnhorst die Möglichkeit bekommt, die BM Modelle von WHV mit erstklassiger Bewaffnung zu versehen. Ich bin auf Deine Umsetzung schon sehr gespannt. LG Kurt

  • Hallo Juergen, ein Diorama mit vielerlei Einzelszenen . Das wird ein Supermodell werden. LG Kurt