Search Results

Search results 1-20 of 356.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Berliner Stammtisch

    Brummi - - Bildberichte

    Post

    Hallo zusammen, da kann ich mich zu Hause nur ärgern, daß es wieder nicht geklappt hat. Werde mir zum nächsten Stammtisch einen Urlaubsschein besorgen und diesen mit Skalpell und Pnzette verteidigen. VG Richard

  • Hallo Dieter Aber mal ehrlich, wenn Milch auf der Packung steht, sollte kein Schnaps drin sein. Man stelle sich mal vor, bei den schiffsmodellen steht 1 zu 250 und man hätte solche Schwankungen. Und jemand der nicht wie beispielsweise meinereiner seit 40 Jahren in N baut sieht diese Fehler nicht und gibt unnötig Geld aus. Da ist einfach der Verlag gefordert. Und mit der heutigen Technik ist es kein Problem diesen Fehler abzustellen. Vg

  • Hallo Dieter, es sind schon schöne Modelle mit einer guten Detaillierung die sich sicher noch durch aufdoppeln etc.verbessern läßt. Aber das soll jeder Pappebauer selbst entscheiden. Was wirklich ärgerlich ist, und du hast es ja auch bemerkt, daß man es beim Verlag mit dem Maßstab nicht so genau nimmt. Selbst bei einer an sich zusammen gehörenden Serie von Gebäuden paßt nachher nichts zusammen. Das schmälert die Bastelfreude erheblich. Da ich N Bahner bin und viele Kartongebäude auf meiner Anlag…

  • Hallo Hartmut, ich hatte mir den Bausatz damals von HS gleich auf 1:160 skalieren lassen. Trotz der Reduzierung sind alle Einzelheiten erhalten geblieben. Fenster und Fachwerk habe ich ausgestichelt, die Wände auf 1mm Finnpappe geklebt und die Kanten wie du auf Gehrung geschliffen. Ist ein tolles Modell geworden. VG

  • Bhf.Seifersdorf in H0

    Brummi - - Bauberichte Architektur

    Post

    Hallo Pappequäler ! Obwohl ich ja N - Bahner bin habe ich mich auf Bitte eines Hobbykollegen an die Spur H0 gewagt. Der Bastelbogen von STIPP zeigt den Bahnhof Seifersdorf an der Schmalspurstrecke Freital Hainsberg - Kurort Kipsdorf. Die beiden Bogen sind fotorealistisch, lt. STIPP, sehr gut detailliert aber warum zum Teufel auf Hochglanz gedruckt ?! Der Bau ist relativ einfach und sicher auch ein gutes Einsteigermodell. Ich habe wie immer Türen und Fenster ausgeschnitten und die Wandteile auf 1…

  • Hallo Andy, was meinst du mit "Wagenkastenstützen kann ich mir sparen, sieht keine Sau mehr" Sind das die senkrechten Stützen wie auf dem Foto zu sehen? Wenn ja, mach doch mal ein Probestück mit dünnerem Material, Druckerpapier o. ä. Die hier gezwigten wirken ziemlich klobig. Na :32 halt........ Bin schon weg!

  • Hallo zusammen, mal eine Frage eines PC Legasthenikers: Es gibt die Möglichkeit den DL in zwei verschiedenen Versionen zu laden. Besteht da ein wesentlicher Unterschied und wenn ja, welche Datei ist besser? Danke!

  • Moinsens Pappequäler, mich haut es ja fast um. Der Grobmotoriker andi baut in 1:250...... Kann es sein, daß ich den Tipgeber mit der Makamo-Methode kenne? Ich bin ja mit meiner Spur N nicht so weit vom 250er Maßstab entfernt und andi, erlaube mir noch den einen oder anderen Tip. Das Kantenfärben ist natürlich eine sch... Fummelei. Da ist es sicher hilfreich, wenn du die Teile direkt auf Tonpapier entsprechender Farbe kopierst. Bei der Kartonstärke gerade bei Beschlägen oder ähnlichen Teilen soll…

  • Hallo zusammen, weiter gings mit dem Güterschuppen. Ich habe die Verfeinerungen nicht konsequent durchgeführt, da ist noch viel möglich, da der Schuppen an einer entfernteren Stelle platziert werden soll und man dann nicht mehr alles sehen wird. So habe ich z. B. die Fenster nicht neu gebaut und verglast sondern die aus dem Bogen einfach nach hinten gesetzt. Aber die Option ein besseres Modell zu bauen halte ich mir offen. Hier seht ihr die Teile auf Finnpappe aufgezogen. Deutlich zu erkenne, da…

  • Moinsens Pappequäler, ich bin zur Zeit etwas gehandicapt wg.einer Fußverletzung und daher ruhen die Arbeiten an meiner Modellbahn. Mir fehlte noch ein Güterschuppen und ich fand diesen H0 Bogen den Märklin den Start Up Packungen beilegt. die-kartonmodellbauer.de/index…9cb942520423878a77fbcfb95 die-kartonmodellbauer.de/index…9cb942520423878a77fbcfb95 Die Bauweise, Giebelseite und nicht Längsseite zum Gleis bzw.zur Straße hebt ihn von anderen Gebäude dieser Art etwas ab. Nutzt man ihn als Hafensch…

  • Moinsens, ich habe ja erst ein Gebäude von Baud gebaut, den Lokschuppen mit Werkstatt, und kann mich den Worten von Rainer nur anschließen. Man sollte die Bauteile genau betrachten und vor dem geistigenAuge zusammen setzen. Aber ich kann auch sagen, daß ich beim Zusammenbau trotz der Skalierung auf 1:160 kaum Probleme hatte. Ich bedaure sehr, daß ich nicht schon früher den einen oder anderen Bogen gebunkert habe. Aber wir haben ja den Rainer. Er läßt uns ja an den Modellen visuell teilhaben und …

  • Berliner Stammtisch

    Brummi - - Bildberichte

    Post

    Moinsens, ich kämpfe zur Zeit noch mit meinen gesundheitlichen Malässen, hoffe aber den Kampf zu gewinnen. Außerdem will ich doch mal sehen, um wieviel älter ihr jetzt ausseht.........

  • Heuerampel

    Brummi - - Galerie Architektur

    Post

    Hallo Ist eben Vergangenheit pur. Ulf hat sie gebaut, falls modellbauer oder modellbahn er so etwas suchen.

  • Hallo zusammen, eure anerkennenden Worte gehen runter wie alter Cognac. Vielen Dank dafür! Rein technisch gesehen war die Herausforderung gar nicht so groß. Problem bereitete nur die Größe des Modells auf dem Basteltisch. Und ab und an habe ich auch leider den zweiten Schritt vor dem ersten gemacht, oder anders gesagt, man lernt dazu und heute würde ich in anderer Reihenfolge bauen. Aber das Modell ist gut gelungen und Frank für dessen Anlage ich gebaut habe ist happy. Wenn ich da mal einen kurz…

  • Berliner Stammtisch

    Brummi - - Bildberichte

    Post

    Moinsens, die Halle steht provisorisch an ihrem vorgesehenen Platz. Zu sehen bei YT bei den Modellbahnen. Titel der Beiträge: "Bahnsteighallen Umfeld" und der 2. Beitrag "ICE Einfahrt" Verfasser ist F6Sch

  • Berliner Stammtisch

    Brummi - - Bildberichte

    Post

    Moinsens Andy, einer der wenigen Vorsätze für 2019 ist der, daß ich auch wieder nach Berlin komme. Leider hat es in letzter Zeit nicht gepaßt. Meine Knochen wollen nicht so, wie ich will und ich laboriere schon fast vier Monate an einer schweren Fersenprellung. Hinzu kam das Großprojekt Bahnhofshalle in XXL. Natürlich macht es mehr Spaß, wenn der Stammtisch gut besetzt ist, andererseits, ist die kleine Runde gut besetzt paßt es auch. Und wie man so schön sagt, es kann nur besser werden..... die-…

  • Moin Rainer, da werde ich wieder gerne zusehen. VG Richard

  • Moinsens, danke für die Anerkennung.War schon ein großes Teil das jetzt auf demWegvon Potsdam nach Oberhausen ist. Bis aber die letzten Feinheiten vor Ort fertig sind und die Halle ihren endgültigen Platz gefunden hat werden sicher noch ein paar Wochen vergehen.

  • Moinsens Pappequäler, die Halle ist -fast- fertig. Es fehlen noch ein paar Kleinteile und die Alterung. so sind auch die Überdachungen der beiden Außengleisenoch nicht angebracht. Da die Gleisanlage ein wenig modifiziert werden muß um dann Stellproben vorzunehmen würden diese Teile nur stören. Ein paar Bilder noch aus der Bauphase und dann der Ist-Zustand. Übrigens, trotz der Größe ein preiswertes Modell. Die Materialkosteninkl. 300 einfachfiguren beliefen sich auf 120 Euronen. die-kartonmodellb…

  • Heuerampel

    Brummi - - Galerie Architektur

    Post

    Hallo Pappequäler, ich weiß zwar nicht genau,ob es die richtige Rubrik ist, aber immerhin hing diese Ampel ja zwischen Häusern über der Straßenkreuzung..... Die Älteren unter uns kennen sie vielleicht noch, die HEUER-AMPEL die-kartonmodellbauer.de/index…9cb942520423878a77fbcfb95 Sie war in Deutschland, Österreich und den Niederlanden bis weit in die Sechziger zu finden. Anstelle von Leuchten zeigte der sich langsam drehende Zeiger ob ich anhalten muß oder fahren darf. Das Modell ist u. a.für die…