Search Results

Search results 1-20 of 409.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Und, weil alles so wunderbar lief, habe ich gleich mit dem Schanzkleid weitergemacht. Hier ist mir etwas im Eifer des Gefechts passiert, das ich glücklicherweise noch entdeckt habe, bevor ich die abgeschnittenen Papierreste weggeschmissen habe. Am Bug des Schanzkleides ist ein Erhöhung vorhanden, die in ganz, ganz feinen Strichen sichtbar ist und natürlich mit ausgeschnitten werden muss (im ersten Bild sieht man diese Striche andeutungsweise; oberhalb der beiden Halkreise am Schanzkleid). Das ha…

  • Servus beinand, weiter ging... Aber zuerst wieder ein Danke an alle Kommentierer und Daumenheber. An das fertige Spantengerüst müssen natürlich die Bordwände angebracht werden. Ich habe mir ehrlich gesagt dieses Modell nicht nur ausgesucht, weil es so schön ist, sondern auch deshalb, da Bögen von diesem Konstrukteur sehr genau konstruiert wurden, er selbst die Kontrollbauten mit durchführt und somit die Teile perfekt passen. Somit ging ich davon aus, dass Fehler beim Anbringen der Bordwande (mei…

  • Servus Kurt, ich muss mal die Stoppuhr in die Hand nehmen, um die Schlaggeschwindigkeit Deiner Werft zu messen. Aber, bei Dir kann man immer dazulernen. Also schau ich wieder zu. Da Norbert

  • Tolle Arbeit! Besonders die Kücheneinrichtung des vorletzten Bildes gefällt mir außerordentlich gut! Da Norbetr

  • Servus beinand, es freut mich sehr, dass so vielen dieses wunderbare Schiff gefällt und ebenfalls vorhaben es zu bauen!!! Danke allen Kommentieren und Daumenzeigern! Quote from Michael Bauer: “Die Markierung auf dem Deck muss NICHT ausgeschnitten werden ” OK - zu spät. Quote from Michael Bauer: “Der Mast wird durch die Stage und die Wanten ausreichend gestützt. ” Das wäre mein erstes Schiff bei dem das so ist. Bis jetzt wurden bei mir die Stage und Wanten immer durch den Mast gehalten Ich mach m…

  • Servus beinand, die nächsten Bauschritte wären folgende gewesen (in der Reihenfolge): - Oberdeck aufbringen - Querspant 17 und 18 anbringen - Stringer einfügen Da habe ich etwas umrangiert. Das Oberdeck besteht aus zwei Teilen (das untere und das obere) wobei ich nach Baubeschreibung zuerst das untere aufgeklebt habe - Spant für Spant, so dass kein Spant übersteht. Passt perfekt. die-kartonmodellbauer.de/index…e5837cdb29dfd2e297e063c68 die-kartonmodellbauer.de/index…e5837cdb29dfd2e297e063c68 Ans…

  • Servus Fritz, irgendwann baue auch ich einen großen Segler. Bis dahin schaue ich intensiv bei Euren super Takelarbeiten zu und lerne. Da Norbert

  • Servus Wolfgang, wieder ein wunderbares Modell von Dir! Diese Liner haben, jedes für sich, ihren eigenen Charme. Danke fürs Zeigen. Da Norbert

  • Servus beinand, ich widme mich momentan einem Schiff, das es mir vom ersten Moment, da ich es gesehen habe, angetan hat. Das Gouvernementschiff Komet von Michael Bauer. Ein Dampfer mit sehr eleganten Linien und vielen Details, die das Schiff zu einem wahren Schmuckstück werden lassen.Wie zu sehen ist das Modell im Maßstab 1:250. Der Baubogen besteht aus 9 1/3 DIN A4 Seiten, die sehr oft auch auf der Rückseite bedruckt sind. Die genauen Daten dazu seht Ihr in den nächsten beiden Bildern. die-kart…

  • Servus beinand, vielen Dank für Eure Daumen und Kommentare. Das hat das Boot verdient! Eine kleine Frage hätte ich noch an @wiwo1961: In der Beschreibung steht, dass der Flaggenstock achtern, mittig geführt wurde. Hast Du da vielleicht einen kleinen Tip wo genau das ist? Vor dem, auf dem, oder hinter dem achternen Gräting? Vielen Dank für die Antwort Da Norbert

  • Servus beinand, mit Entzücken habe ich vor kurzem den Tender von @wiwo1961 hier gefunden und natürlich gleich angeschnitten. Für ein zukünftiges Projekt habe ich ihn in Weiß gebaut, damit er dann zum Gesamtbild passt. Der Bau war ein reiner Spaß, es passte alles perfekt und der kleine Tender sollte ruhig von allen mal gebaut werden. So, nun die Bilder: die-kartonmodellbauer.de/index…e5837cdb29dfd2e297e063c68 die-kartonmodellbauer.de/index…e5837cdb29dfd2e297e063c68 die-kartonmodellbauer.de/index……

  • Servus Kurt, Gratulation zur Fertigstellung - das gin ja Ruck-Zuck. Der Kaiser wäre stolz auf Dich und Deine korrekte und schnelle Bauweise gewesen. Da Norbert

  • Servus Thomas, also die Schanzkleidstützen vor dem Schanzkleid aufzukleben hätte ich mich nicht getraut. Das hat aber gut geklappt. Was ich bewundere, sind die schönen Schnittkanten bei doch langen Schnitten. Da habe ich immer noch Probleme. Da Norbert

  • Servus Wolfgang, die ist verdammt gut geworden, diese Nautilus! Da möchte man gleich wieder das Buch zur Hand nehmen. Da Norbert

  • Servus beinand, danke für Eure Zustimmung!!! Quote from wiwo1961: “Etwas fehlt aber noch. In der Konfiguration die du gebaut hast, hatten Bodrog und Temes zwei Masten mit zwei Reusenantennen. ” Ja Wolfgang, die habe ich schon im Blick. Aber da muss ich nochmals in mich gehen und sehen wann und wie ich die hinbaue. Die sind glaube ich relativ einfach anzubringen, aber momentan habe ich ein andere kleine Baustelle smiley215.gif Quote from Markus Bodeux: “Vielleicht hast Du ja Lust auf weitere Moni…

  • Hier noch die letzten Bilder: die-kartonmodellbauer.de/index…e5837cdb29dfd2e297e063c68 die-kartonmodellbauer.de/index…e5837cdb29dfd2e297e063c68 die-kartonmodellbauer.de/index…e5837cdb29dfd2e297e063c68 die-kartonmodellbauer.de/index…e5837cdb29dfd2e297e063c68 Wie Ihr seht habe ich bereits fast perfektes Licht. Nur an der Kamera haperts noch (da muss das Smartphone herhalten). Auch Bildverabreitung ist nicht meine Lieblingsarbeit. Aber das wird noch... Da Norbert

  • Servus beinand, ich habe fertig! Danke an alle, die sich durch diesen Bericht gequält haben und mich mit ihren Daumen und Kommentaren motiviert haben. Die restlichen Teile haben ihren Platz gefunden und Fotos sind gemacht. Gesamtansichten: die-kartonmodellbauer.de/index…e5837cdb29dfd2e297e063c68 die-kartonmodellbauer.de/index…e5837cdb29dfd2e297e063c68 Ansichten vom Bug: die-kartonmodellbauer.de/index…e5837cdb29dfd2e297e063c68 die-kartonmodellbauer.de/index…e5837cdb29dfd2e297e063c68 Ansichten vom…

  • Servus, da kann ich zur Fertigstellung nur gratulieren. Der ist wirklich schön geworden, dieser Satellit. Die Leistung der damaligen Ingenieure kann man heute kaum noch wirklich nachvollziehen. Rechnen mit Rechenschieber, langes Warten auf Berechnungen von einem Hochleistungscomputer, Design auf Papier in 2D ... und trotzdem hat er funktioniert! Nicht so wie mein launisches Smartphone. Da Norbert

  • Servus Jürgen, Dein Bau und die dazugehörigen Bilder sind Inspiration für mich Dir nachzueifern! Toller Modellbau! Da Norbert

  • Servus Helmut, ich liebe diese Hafendioramen - wahrscheinlich weil wir hier im Süden keine richtigen Häfen haben. Dein Diorama ist wirklich sehr schön gebaut! Gefällt mir sehr gut! Da Norbert