Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Hallo Klaus Da ziehe ich sprachlos meinen Hut! Einzigartig! Können wir uns nach der Wertung auf ein Diorama freuen? Mit dem Diplom zum ersten Platz der GS 2020 im Hintergund würde sich das super machen! Beste Grüsse Peter

  • Hallo Adolf Danke für diesen wunderschönen Baubericht, das klasse gebaute Modell und die treffenden und wohlüberlegten Schlussworte zum Bogen. Was mir noch störend ins Auge fällt, und das ist mir bei meinen vorhandenen Bögen dieses Verlages auch schon aufgefallen ist der leichte Glanz des Kartons. Ich finde das bei jeglichen Kartonmodellen einfach schade. Ansonsten einmal mehr ein tolles Modell! Beste Grüsse Peter

  • Hallo hj Schon ziemlich krass, was Deine Jungs da machen! Ist es nciht langsam ein bisschen frustrierend, zu sehen, was die da alles fabrizieren? Absolut meisterlich, ich bin begeistert! Beste Grüsse Peter

  • Ansaldo A.1 Balilla

    Peter_H - - Wertungsgalerie - WB 2020

    Post

    Hallo Daniel Gratuliere zu diesem edlen Teil! Sehr gelungen! Viel Erfolg bei der Wertung! Beste Grüsse Peter

  • Hi Bonden Wie geil ist denn das? Oberhammerklasse!!! Und was den Karton-Purismus angeht, so sind wir Segelschiffle-Bauer wohl nicht von dieser Welt. Sonst müssten wir die Takelage aus hauchdünn geschnittenen Papierstreifchen, die Masten sauber gerollt, die Haken und Ringbolzen aus Sekundenkleber, pardon, mit Sekundenkleber versteiftem Tonkarton, etc. bauen. Warum also nicht Holz für die Beiboote, wenn keine vernünftige Alternative vorliegt? Holz reizt mich ohnehin schon lange mal für einen Segle…

  • Hallo Alex Ein wunderschöner Dampfer, klasse gebaut, gratuliere! Beste Grüsse Peter

  • Hallo Dieter Genial! Deine Interpretation dieses Modelles ist einzigartig, gefällt mir sehr gut! Gratulation zur Fetigstellung. Gibt es noch Gesamtansichten? Beste Grüsse Peter

  • Hallo Adolf Sehr schön, gefällt mir ausgesprochen gut! Schade nur, dass diese Modelle derart platzintensiv sind. Der einzige Grund, warum ich nciht mehr Architektur baue... Beste Grüsse Peter

  • Hallo Alex Sehr beeindruckend! Ich habe bei meinen Dioramen die Schiffe immer zum lose aufgestellt. Es fällt mir aber kein Grund mehr ein Beste Grüsse Peter

  • Hallo Stephan Herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung eines weiteren Miesterwerkes! Wiedermal eins von den Modellen, bei denen dem Betrachter die Augen zum zwieten mal herausfallen, wenn man ihnen sagt, dass das Karton ist! Sehr beeindruckend! Beste Grüsse Peter

  • Hallo hj und Team Einfach genial! Ale ehemaliger Möbeltischler würde ich Dich auf der Stelle engagieren! Die Stühle und Tische, insbesondere die Tischdecken sehen grandios aus! Auch sonst bin ich einmal mehr begeistert von Deiner Kreativität! Beste Grüsse Peter

  • Hallo Christoph Einmal mehr: GENIAL!!! Beste Grüsse Peter

  • Vielen Dank Christoph! Hallo Alex Das geht mir ähnlich. Vor allem, weil es halt in Zusammenhang mit Wasser steht. 1:350 einerseits aus Platzgründen, anderseits ist das der Mst. in dem ich auch die Häuschen aus Venedig und aus Spanien gebaut habe und noch bauen werde. Bei Architektur gibt es ja keine Standard-Massstäbe wie bei den Schiffen. Also muss man sich selber irgendwie helfen. Klar lässt sich nicht jedes Gebäude in 1:350 bauen und einen Viskovsky-Originalbogen zu skalieren wäre ja schon fa…

  • Hallo Freunde Trotz schwülheissem Klima konnte ich gestern Abend noch ein bisschen basteln. Dabei habe ich den Bauabschnitt C, die Verbindungsbrücke vom Turm zum Hauptgebäude, fertig gebaut. Auch hier habe ich versucht, den Treppenstufen durch eine plastischere Gestaltung etwas mehr Leben einzuhauchen. die-kartonmodellbauer.de/index…99be6f4e2620b16e9cc2996b7 Der Zusammenbau der Brückenbogen mit dem Fussweg war wieder etwas knifflig, vermutlich aber in erster Linie durch die Verkleinerung hervorg…

  • Hallo Alex Echt klasse, wunderschön! Toll, dass wir teilhaben können an der Entstehung dieses wundervollen Dioramas! Beste Grüsse Peter

  • Hallo Fritz Ich hoffe, dass Du wenigstens ein Abschlepp-Seil anbringst, damit das Fahrzeug nicht völlig ohne Garn auskommt? Interessantes Projekt, spannend vor allem zu was Dich eine Stadt wie Zürich inspiriert... Beste Grüsse Peter

  • Hallo John Die Münze gibt es tatsächlich, ich meine mich zu erinnern, dass ein geschätztes Forenmitglied eine solche im Masstab wasweissich:1 gebaut hat Schön, dass Du bei meinem Bau dabei bist! Hallo Adolf Du brauchst Dich nicht zu entschuldigen, im Gegenteil. Solche Bilder beleben einen BB ungemein und setzten die Messlatte an den Erbauer des Modells noch etwas höher Sehr schöne Fotos, vielen Dank! Nachtrag @Scorpion1963 Hallo Norbert. Nein, ich denken, den Garten werde ich schon alleine aus P…

  • Hallo Ulrich Ja, ich liebe diesenAutomaten auch. Ich hatte ihn anlässlich einer Messe, wo wir "live" gebastelt hatten, gebaut. Das war ein toller Hingucker! So reibungslos wie der läuft, hast Du ihn absolut sauber und präzise gebaut. Das ist bei kaum einem Automaten so wichtig wie bei diesem, weil sich so viele Dinge so unterschiedlich bewegen. Toll gemacht, danke für's Zeigen und die schönen Filmchen! Beste Grüsse Peter

  • Hallo Freunde Wow, ich bin überwältigt ob der grossenResonanz! Freut mich ungemein, dass dieses Modell nicht nur mich fasziniert! Ja, die idee eine Schlössertour an der Loire zu unternehmen ist bei mir nicht neu und ich versuche nun auf diese Weise quasi eine Budget-Variante dieses Unternehmens in Angriff zu nehmen So, weiter geht es mit dem Turm und dem Platz davor. Die Konstruktion lässt mich immer wieder staunen, insbesondere dann, wenn ein scheinbar seltsam anmutendes Bauteil beim richtigen …

  • Hallo mein lieber Namensvetter Es ist schon unglaublich, dass Du überall wieder Modelle mit Gitterkonstruktionen ausgräbst! Scheint irgendwei Programm zu sein bei Dir! Und zu Recht, unglaublich was Du da zusammenstichelst! Ich bin begeistert! Beste Grüsse Peter