cutter 1765 frankreich - 1/50 selbst bau

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • cutter 1765 frankreich - 1/50 selbst bau

      New

      hallo am je.

      weil ich zu zeit warte auf die vetrine mit spiegel fuer den 1/2 zwei-decker franzoesicher lineen-schiff, muss ich warten mit die end arbeit dieses projekt, wegen die teile die mit der spiegelung abgestimt werden muessen;

      beginne was ich hoefe ein schnell-selbst-bau und habe mich fuer ein kleines "begleit schiff" interessiert der was ich hoeffe mich nicht zu sehr zeitlicht oder materiel im anspruch nimmt.

      also ein kleines kutter der zur damaliger zeit 1765,
      von fischer-boot gerne als corsaren boot oder schnelles schmueggler-boot genommen wuerde von fast je reeder in europa.

      dem bau-zeichnung ist mit ein bischen fantasie zu betrachten, aber auch von der eine oder andere quelle genommen.

      - Soll ein wasser-linee modell sein in 1/50 um im haven becken ein gesamt bild haben mit anderen bauten....so weit zeit und geduld hefrau reicht kuss1 ..
      - leider denke ich masten werdenaus holz sein wegen stabilitaet gruende, und dieses mahl hat frau je besen schon versteckt.
      denk1 weil ich ein mahl aber nuer ein mahl ein schiff mast gebaut habe mit besen stiel....
      - deck aber 100% karton,
      keine "eis staebien grins 3 wie vorighe schiff modelle, weil meine frau wuerde es nicht genemigen haue 3 das ich aus hobby gruende wieder 2 kg zunehme.
      - werft gelaende, ist dieses mahl aus platz gruende mein schreibtisch, bugel-brett ist "teilweise" mit dem lineen schiff" besezt.

      ps. beim mein relax arbeit, geniesen die werft arbeiter eine pausen mit etwas "enspannungs mittel zwinker2 " wie zu beispiel......glas wein.

      also wie immer zu zeit ist dieses bau bestimt auf mie mittel wie karton, farben, etc; die zu zeit im hause sind,
      vegen corona auch zu zeit ist es nicht erlaubt groesse wege auser haus zu machen.


      also dan am der arbeit oder besser gesagt gutem........ relax.

      alles was ich brauche (habe kratz1 ) am zeichnung ist unten.
    • New

      sorry fuer diese ae:rklerung:
      ich habe gesehen das dieses forum wirchlig profis am werk sind, und hut ab da von.
      aber ich dachte das andere so wie wier, auch daran spass haben und lerhnen am werk wollen,
      die eine oder andere aerklerung vileicht am interesse bringen koente am selbst-bau von modelle.

      deswegen werde ich mir selber erklaeren was ich mache und wahrum.

      also als erste:

      foto 1 - zeichne am fotokopie, der ich spanten und kiel teil. -
      spanten halte ich einfach und sind rechteckig, deswegen breite des deck stelle und x h am laengschnitt am der gleiche stelle.

      - besonders genau zeichnen auch dem "mast lage" (B -C). da wird sich dem kiel sich teilen.

      foto 2 - schneide deck und kiel bis deck hoehe, um die schablone zu haben um auf karton die teile ab-zuzeichnen
      Achung, dem teil von deck kante (F) nach oben, (die bord wand), und dem abfahl der back teil (V), behalten fuer spaeter!!
      beim kiel, achtung vorderere, ihnne teil (L) lassen, und hinten am back vor dem ruder schneiden.(Z)


      - foto 1 - foto 2

      von deck schneide ich 2 gleiche teile.
      eine fuer deck - foto 4,
      ein teil fuer die wasser linee (WL)foto 3 (oder unterer teil) -
      - dieser wird vorne etwas abgekuerz um spaeter etwas mehr form zu geheben am bug.

      am beide teile versuche ich je zeichnung einzugeben die ich brauchen kann um teile besser spaeter zu posizioniren.
      foto 3 WL/ unten foto 4 deck

      - schenide duerch die schablone dem kiel.
      - wo auch am mast lage (A) die trennung giebt.
      - am WL teil schneide ich ab dem hinteren teil, ab kante (B) der rueder halterung.
      - kiel wird einfach x 5 mahl gemacht (foto 6) und miteinander geklet um ein 5 mm dickes teil zu haben.
      ich wil sicher sein danach das kein stabilitaet problen zu haben mit dem mast.


      foto 5 foto 6


      mast gehe ich davon das es am unteres teil des mast (A - foto 5) ein duerchmesser hat von 10 mm. deswegen bein zusammbau des kiel .....na ja ist vieleich nicht auf forum niveau aber mast halterung und kiel mueste halten.






      wen erklerung nicht interessiren flüstern1 BItte es sagen.
      moechte kein langweilen oder be-meistern sauber1 , auch weich ich selber nach versuche baue.
      und sorr
      guesse, marco und sorry fuer mein schrift-deutsch les 2
    • New

      Hallo Marco

      Das ist ein schönes Projekt, Deine Vorgehensweise ist spannend.
      Ich baue Segel wie hier beschrieben. Das ist aber Massstab 1:100
      Ob sich das in ähnlicher Form auf 1:50 anwenden lässt, weiss ich nicht.
      Ich denke schon, dass die meisten Segele in diesem Massstab tatsächlich aus Stoff sind. Da aber jetzt der Sommer ansteht, ist das Thema Bettwäsche zweitrangig und bis im Herbst findet sich in Deinen Schlafgemächern sicher eine andere Lösung (zum Beispiel Seidenpapier cool2 ) happy1
      Beste Grüsse
      Peter
      Meine grösste Angst: Dass ich irgendwann erwachsen werde... happy 2

      Aus Leidenschaft: pierresuisse.ch
      Beruf und Hobby vereint: kamoga.ch
      Aus Freude: mein-modellbau.jimdo.com

      Meine versemmelten Werke
    • New

      hallo am je.
      frage :
      • was ist was ein kartonmodellbauer nicht vor das bauen machen soll kratz1 ?
      5 kg kierschen schneiden um daraus marmelade zu machen !
      damit hat mann haende und arme die aussehen ob mann eine kuh zerlegt haette frech 2 .
      nicht gut darauf um karton und papier zu bearbeiten motz1 .

      also heute etwas ruhe tag auf der werft.

      auch wen kleine taetigkeit da waren.

      also kiel wuerde geklebt (foto nr 9) mit anpassung am bereich wo spaeter mast komt ( 10mm duerchmesser).

      foto nr 9 foto nr 10

      spalten sind kein problem, um das rumpf einfach zu halten, spanten halte ich rechteckig.
      - deren maße nehme ich von der zeichnung (A und B) , sehe oben foto nr 10.




      um sicher zu sein das alles sicher klebt und bleibt,
      klebe ich karton laschen zwischen WL teil und kiel und spanten um sie miteinhandern stabil zu verbinden.



      kleines tip flüstern1 :
      weil dieses modell klein ist aber mit ein sehr langen mast,
      aus stabielitaet gruende werde ich eine schraubenmuetter mit scheibe (in italienisch= dado con rondella denk1 ) kleben am innen boden des WL ( sehe unten ) um wen es noetwendig waehre spaeter, das schiff am eine boden platte zu befestigen mit eine schaube die von unten gezogen werden kann.




    • New

      Hallo Marco!
      Kleiner Tipp für die Segel. Stoffservietten sind eventuell eine Möglichkeit. Versteifung durch einstreichen mit verdünntem Weisleim.
      Oder 200 grammiger Zeichenpapier. Das braucht man nicht versteifen, das hält auch so.
      Für den Masten eignet sich ein etwas dünnerer Pinselstiel. Mit Schleifpapier die Farbe wegschleifen, damit die neue Farbe hält.
      Viel Erfolg bei der Anwendung.
      Liebe Grüße,
      Nick
    • New

      hallo am alle.
      mmm......danke hüpf1 fuer tips mit segel bauen.
      aber .....
      mit dem segel habe ich eine idee : "back papie kratz1 r" . will es probieren.

      moechte nicht so langhe am dieses schiff bastel,
      weil danach will ich dem "2 deck lineen schiff" behenden,
      und darauf habe 2 neuer projekte die mir duerch den kopf gehen.

      also am naestes arbeit stufe ist dem deck in bearbeitung.
      weil dies mahl wolte ich nicht mit holz arbeiten, und kein eis erlaubt ist ( nuer einer am tag...) un pc ist etwas frendes in der werft,
      habe ich aus dem lebensmittel vorrad etwas gefunden was brauchbahr mafia1 . ....am verpackungs material, und auch zum essen verlegen2 .

      die ihnen seite des karton (c.a 240 gr ) giebt einen interessanten muester foto1 ,
      dem ich mit ein schwarzen kulli zwinker2 als deck muester umwandele.

      aussen seide ihnnen seide:

      foto 3

      klebe dem "deck-karton auf die schablone aus finn-pappe. (oben foto 3)

      und mit hilfe eine nadel bereite ich die loecher wo ich am deck "mini splint" einbringe die ich Spaeter fuer dem eine oder andere deck kabel befestigung brauche.
      in der innen seite des deck verstaerke ich den loch duerchgang mit etwas karton ( foto 1)

      danach klebe ich dem deck am rumpf (foto2)

      foto 1 foto 2

      nicht vergessen di halte scharubenmuetter (...in italienisch = dado, sehr einfach frech 4 ) in innne des rumpf zu "befestigen so gut wie moeglich.
    • New

      in der zeit wo meine frau zum einkaufen ist habe ich frei etwas dreck zu ...herstellen!
      mit bohr maschine etwas dem mast und was am dem dran komt zu schleifen.
      und dem einziges mast zu samzu bauen, gut das es ein einziges mast giebt..

      aber eine genze maenge von weitere kleine segel masten in rot unten (foto 4 - kenne das word nicht in deutsch....).
      foto 4

      kleine schiff aber gewaltiges segel plan. einglich wolte ich etwas simples bauen..
      scheint das diese schiffe sehr beliebt waren bei dem schmueggler mafia1 , und auch bei dem zoll-wache box 1 , geschweige dem korsaren matrose1 .

      na ja darauf probiren und wieder probiren mit die mast teile und was dran komt.





      morgen...so-weit fau haue 3 mich nicht zu ergen etwas andres beschaeftige sauber1 .......... probire ich es mit dem segel aus back-papier oder mit tips dem forum freunde.

      nur wen ich weis was ich damit kann, werde ich mit dem mast und anderes weiter machen..hoeffe kratz1 !!.
    • New

      Hallo Marco!
      Schönen sonntag morgen wünsche ich euch!!!
      Was sagt deine Frau dazu, wenn du ihre Bügelbrett als Helling benutzt???? Oder ist sie nicht im Haus wenn du bastelst??
      Etwas große Segel für so ein kleines Boot ?
      Wenn da so richtig der Wind reinbläst hat das eine Geschwindigkeit von einem Rennboot. Laut Plan ist das so groß, was man da so sieht.

      Schönen Sonntag und liebe Grüße nach Italien!
      Nick
    • New

      hallo nick.

      das mit dem bugelbrett ist wirkrich eine tolle loesung.

      nein sie ist fast immer im haus zu meine bastel zeit.
      und das ist auch eine loghistische herausforderung fuer meine zeit,
      weil meine zeit lala1 , ist ihre zeit motz1 um etwas immer neues zu gestalten um und im haus les1 .

      na ja habe meine frau ein handel vorgeschlagen:
      ICH BEHAELTE DAS BUGELBRETT, und hier schenke ein neuen..... Blöd1
      mahl sehen.

      prost2 ja diese art von kutter wahre gedacht um als schnell segler zu sein.
      duerch ihren breiten und tiefen rumpf waren sie sehr stabil,
      so mindesten sagen die experten nach dinamischer heutigen runpf-test proben im wasser becken.

      ps. danke fuer dem kreuztisch, dem ich mir bauhen wuerde.

      gruesse blume 1 auch am deine "zweite haelfte" im haus/leben
    • New

      Hallo Marco!
      In Zeiten wie diesen ist jeder Kompromis willkommen um Unstimmigkeiten zu vermeiden.
      Das mit den passenden Figuren ist wirklich ein Problem. Habe im NET rauf und runter gesucht,
      das passende ist leider nicht auf Lager und der Rest ist nicht brauchbar.
      Grosse Umbauten der Figuren welche aus Weichplastik sind, kann man nicht kleben.
      Bis jetz habe ich noch keinen Kleber gefunden mit welchem die Figuren klebbar wären.
      lgn