Panzerschiff LÜTZOW (Deutschland) von GPM 1 : 200

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Panzerschiff LÜTZOW (Deutschland) von GPM 1 : 200

      New

      moin1 moin1


      Bitte keine Panik, aber ab und zu überkommt es mich und dann gibt es kein halten mehr. Ich habe die LÜTZOW angefangen, obwohl die Algerier noch nicht fertig ist. Ich werde aber definitiv die Algerier in der nächsten Woche weiterbauen und auch fertigstellen. Ich mußte nur aus diesem Modus (immer kleine Teile) raus und etwas wachsen sehen.

      Die "Deutschland" war das Typschiff der Deutschland Klasse, zu denen die Admirals Graf Spee und die Admiral Scheer gehörten. Die Deutschland lief 1931 in Kiel vom Stapel und zwei Jahre später in Dienst gestellt. Im November 1939 wurde der Name in LÜTZOW geändert, da man eine Propagandawirkung bei der evtl. Versenkung eine großen Kampfschiffes mit dem Namen Deutschland verhindern wollte.

      Im Februar 1940 wurden alle drei Schiffe in Schwere Kreuzer umklassifiziert.

      Vor dem II WK nahm die Lützow an mehreren Einsätzen teil, so am spanischen Bürgerkrieg, war für den Handelskrieg während der Sudetenkriese vorgesehen und nahm an der Widerbesetzung des Memelgebietes teil.

      Dies ganz kurz, alles andere ist ausführlich bei Wikipedia.

      Ich stelle zunächst den Bogen selber vor. Ich werde das Schiff mit den unseligen Abzeichen bauen (aber verdecken) da sie 1942 diese als Fliegerkennung trug.





      es sind schöne großformatige Bauzeichnungen im Bogen.







      Nächsten Blatt
    • New







      Das Skelett ist sehr paßgenau und war gut zu bauen.

      Danach habe ich zunächst das Unterwasserschiff mit einer 1. Beladung aus dünnen Papier versehen. Darauf kommt den der Originalkarton.
      Das gute war, das das UWS auf einer Seite gedruckt wurde, so das keine Farbunterschiede waren.





      Es sieht seltsam aus und es ist auch seltsam. Ich habe das UWS nach der Nummerierung geklebt und auch alle Biegungen passen, nur bei der Länge hat der Konstrukteur Mist gebaut. Ich habe nachgemessen und es mußte noch passen, aber sehr ärgerlich.

      Da die Lützow an der Bordkante eine schöne Rundung hatte (im Gegensatz zur Graf Spee)

      muß diese natürlich gut zur Geltung kommen und das hat GPM gut gelöst. Vor allem ist so eine stabile Klebung gegeben.

      Soe morgen die restlichen Bordwände und dann ist Baupause bis zur Fertigstellung der Algerier.

      (Ich hoffe, das @Flens einige gute Bilder beisteuern kann.

      lg

      Otto
    • New

      Eieiei, Otto - da kommt man ja mit dem Lesen nicht mehr mit bei Dir..... oh1

      In jedem Falle ein interessantes Projekt - ist doch der Urvater der Panzerschiffe allemal ein Zusehen wert!

      Servus
      hvt
      Krisen sind auch immer eine Art Intelligenztest - die Intelligenten suchen nach Lösungen, die Dummen nur nach Schuldigen... grins 2
    • New

      moin1 moin1

      Danke für die ja 2 von Didibuch und luebke53.

      An die Kollegen Jürgen (besonders für die schönen Fotos), Karl-Heinz, Kurt, Hvt und Horst einen Dank für eure Aufmerksamkeit.

      Ich habe heute den Rumpf geschlossen und das Schiff wurde an den Ausrüstungskai überführt. Daher endet für ein paar Wochen oder Tage
      (der Admiral ist ab morgen wieder daheim) der Baubericht von der Lützow und beende erst die Algerier.

      Ich habe heute die Bordwände verklebt und das Deck drauf. Ich hatte lange Zeit schon keinen Rumpf, der so perfekt gepaßt hat. Nirgends mußte nachgearbeitet werden. Die Ungenauigkeit bei einigen UWS Elementen kann man vergessen, da sie anschließend verdeckt werden und nicht mehr sichtbar sind.





      Ein schönes Wochenende

      Otto
    • New

      Hallo Otto,
      der Rumpf sieht tatsächlich gut aus und die Euromümzen haben ja genau die richtige Größe. Bei meiner Weser habe ich das gleiche Problem, da habe ich das Deck eingescant und mir daraus runde Platte geschnitten, die ich mit Drahtwinkeln auf den pösen Zeichen festgesteckt habe.
      Bei Ausstellungen im Ausland kann ich sie dann abnehmen.
      LG
      Kurt

      Meine Untaten

      Wenn alles gleich gültig ist, wird alles gleichgültig.
      (Ralf Dahrendorf)
    • New

      Hallo Otto,

      die Schiffe fallen aus deiner Werft wie die Fliegen im Spätsommer. Ich kann es nicht glauben. Fantastische Leistung ! ja 2
      Best regards from / Liebe Grüsse von: Krisztián
      People buying model booklets think they also buy the time necessary for their assembly. But I am old enough to know it is not true at all. verlegen2 prost2