MS Amadea VK Design in 1:200

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • MS Amadea VK Design in 1:200

      Hallo Freunde

      Vor einiger Zeit habe ich die MS Amadea (ZDF Traumschiff) in 1:200 gebaut. Den Bogen gibt es zwar in 1:250 aber ich lass mir immer 2 Bögen in 1:200 von Herr von Kampen drucken. Mir gefällt der 1:200er Maßstab besser und ich kann die Details bsser ausarbeiten.

      Möchte nun ein paar Bilder des fertigen Modells hier einstellen.















    • Das waren meine Bilder.

      Das Modell hat mir viel Spaß gemacht zu bauen. Bin auch ein Fan der Schiffe von Phönix Reisen und war auch schon mit einem ihrer Schiffe, die MS Artania, auf Kreuzfahrt in Schottland, Island und Norwegen.

      Vieles am Modell ist von mir zusätzlich angebaut worden. z.B. LC Relinge oder Niedergänge. Auch habe ich ein paar Dinge etwas verändert gegenüber dem Modellbaubogen. Solche Freiheiten kann man sich immer nehmen wenn man ein Modell baut.
      Ich hoffe die Bilder gefallen.

      Grüße
      Peter
    • Hallo Peter,

      schön, dass Du die "Amadea" hier zeigst - sie gefällt mir gut, sowohl im Modell als auch im Original (2 Kreuzfahrten haben wir auf ihr schon gemacht). daumen1

      Eine Frage an den erfahrenen Modellbauer: Glaubst Du, dass der Bogen das Ausschneiden der Fenster verträgt, was die Stabilität betrifft? Gerade im Bereich über der Brücke (müsste der Vista Salon sein) sind da doch sehr viele Fenster mit schmalen Stegen dazwischen, wo man kaum vernünftig "Glas" dahinter festkleben kann...

      Servus
      hvt
      "Frauen und Kinder zuerst!" - diese alte Seefahrerregel finde ich gut!
      Denn wenn ich ins Wasser darf, sind die Haie schon satt....... happy1