Schwerer Kreuzer "Prinz Eugen" der DKM

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo Freunde
      Das macht ja richtig Spaß hier im Forum.
      Ich habe heute noch einmal intensiv mit der Bauleitung Kontakt aufgenommen und es wurde kurzfristig ein geriffeltes Stahldeck im vorderen drittel des Hangars genehmigt und eingebaut.
      Gleichzeit wurde der Hangar fertiggestellt, die Schränke um das Aufbaudeck und den Aufbau hinter dem Hangar mit den restlichen 11 Schlauchbooten.
      Außerdem wqurden die Ottergeräte gebaut und 4 auf dem Aufbaudeck an den Halterungen befestigt und drei Otter an der Barbette von Turm Berta.









      Für heute ist Schluss.

      Eine schöne Ostern wünsche ich allen Betrachtern.

      Otto
    • New

      moin1 moin1

      Habt Ihr dieses Jahr auch die Ostereier im Schnee gesucht? Es kann nur noch besser werden.

      danke1 für die Likes von @Günter Plath
      @Didibuch
      @luebke53 und
      @Piedade 73
      denn so macht das Kleben auch bei diesem Wetter Spaß.

      Ich habe an den hinteren Aufbauten weitergearbeitet und es hat gut geklappt.





      Jetzt kommt die Scheinwerferplattform, die mit dem achteten Dreibeinmast verbunden ist. Dies wird noch einmal eine Herausforderung, weil man praktisch nichts so richtig fixieren kann. Auch einige Vierkantrohre sind nicht so einfach zu bauen.Hier habe ich mir das Kantenfärben gespart, das Teil wird komplett angetönt.



      Heute habe ich keine Lust mehr.

      viele Grüße

      Otto
      Images
      • IMG_2781.jpeg

        516.84 kB, 1,333×1,000, viewed 9 times
    • New

      Moin Otto ...

      Wenn ich auch nicht immer etwas zu sagen habe... Ich folge Deinem interessanten Baubericht regelmäßig und bewundere Deine Ausdauer und Deine Baugeschwindigkeit...

      Ich hätte da mal einen Tipp, der die Modellfotos betrifft...

      Du solltest Dir vielleicht mal einen Fotokarton als Hintergrund zulegen, gibt es in allen möglichen Farben und auch im großen A2 Format,

      Ich habe mir ein großes Stück Dekostoff zugelegt, den ich auf einen Besenstiel aufgewickelt, hinter einen Schrank stellen kann, wenn ich ihn nicht brauche...

      Ich würde einen mittleren Grauton vorschlagen, dann würden deine guten Fotos vom Modell noch besser zur Geltung kommen.

      Manchmal lenkt der Hintergrund doch ein wenig vom Eigentlichen Motiv ab...

      Aber das bitte nicht als Kritik oder Meckerei auffassen...

      Liebe Grüße
      Günter
    • New

      Moin Günter
      Zu den Fotos kann ich sagen, das ich mehrere große Bögen Graukarton habe , einen davon mit ca. 120 x 80 cm. Ich bin nur zu bequem den immer aus dem Keller zu holen. Die Idee mit dem Besenstiel ist gut, habe ich abgespeichert.

      Moin Christian
      Das Deck aus dem Bogen ist auch komplett in Holzoptik und zwar sehr gut. Leider ist da aber auch ein gewisses Zeichen aufgedruckt und zwar unübersehbar. Deshalb habe ich mir das Holzdeck zusätzlich geholt.

      viele Grüße

      Otto
    • New

      moin1 moin1

      Erst einmal danke1 für die vielen Daumen von

      @Retep09
      @OutlawCube
      @J.G.Christoph
      @fraclaphi
      @Robson
      @Stahl_Wolle
      @Ingo
      @Günter Plath un d
      @Hagen von Tronje

      Es motiviert so viele Zuschauer zu haben und deshalb geht es auch sofort weiter.

      Heute haben ich die beiden 110 cm Scheinwerfer auf dem achten Großmast gebaut, die beiden Wackelköpfe montiert und den Mast selber fertiggestellt.









      Morgen geht es an das Katapult.

      einen schönen Abend

      Otto
    • New

      moin1 moin1

      Danke für die Likes von @'Didibuch, @'Retep09' und @J.G.Christoph. Es geht auch sofort weiter.

      Heute habe ich zunächst das Katapult gebaut und auf seinen Platz geklebt. Daneben wurden zwei Seiltrommeln und 4 Runde Fässer gebaut. Wofür diese sind ?







      Da war's wirde für den heutigen Tag. Gleich geht es zusammen mit meiner Frau zum Impfen. Ich habe Ostern Glück gehabt und einen vorzeitigen Termin bekommen. Mal schauen, wie es mir morgen geht.

      viele Grüße

      Otto