Div. Tiere - Ein VaKi-Projekt

    • Div. Tiere - Ein VaKi-Projekt

      Hallo Freunde

      Ein Regensonntag ist bei uns mal was ganz neues, gab es im vergangenen Jahr höchst selten.
      Schon als erstes nach dem Aufstehen war die Frage meiner Kinder (8/10) "es regenet, können wir heute mal wieder Kartonmodelle bauen?"
      Aber natürlich, habe mich auch schon lange wieder darauf gefreut!
      TIERE war der grosse Wunsch, also ab ins Festplatten-Archiv und zwei Drachen und einen Pfau ausgedruckt.
      "Hast Du nur so einfach eSachen?" Na, erstmal wieder aufwärmen, dann sehen wir weiter.

      Nach einer halben Stunde sind die Drachen fertig, ohne meine Beisein. Musste noch was für's Geschäft erledigen.
      Also nächster Schirtt, Canon creativ parrk

      Ein Waschbär und ein Hase waren schnell die Favoriten. Ups, das wird schwierig, denke ich. Von wegen. Beide haben die Tiere absolut im Alleingang gebaut. Ich habe mir daneben eine Barkasse vorgenommen und ab und zu mal nachgesehen, ob alles funzt.
      Nur beim Zusammenbau von Körper und Kopf musste ich jeweils kurz Hand bieten, ansosnten alles eigenarbeit der beiden!

      Ich brauche wohl nicht zu erwähnen, dass ich ziemlich stolz auf die beiden bin verlegen1 hüpf1

      Schönen Abend allerseits
      Peter









      Denken ist wie googeln, nur krasser denk1

      Aus Leidenschaft: pierresuisse.ch
      Beruf und Hobby vereint: kamoga.ch
      Aus Freude: mein-modellbau.jimdo.com

      Meine versemmelten Werke
    • Hallo Leute

      Vielen Dank, ich werde Eure Komplimente sehr gerne weiterleiten, bzw. habe das zum grossen Teil schon gemacht.
      @ Jürgen: Ja, an Dich habe ich dabei auch gedacht! Wenn ich mcih recht erinnere bist Du ja (mit Deinem Enkel?) auch immer wieder aktiv, in richtung SciFi.
      @ Ernst: Das mit dem Schnee blieb vorerst aus, erst seit gestern schaut eis ein ganz klein wenig nach Winter aus.

      Aktuell sind die beiden immer wieder am Basteltisch und haben, wärhend ich auf Arbeit war bereits den Lemur und das Streifenhörnchen angefangen und sind schon ziemlich weit. Werden wohl dieses WE fertig werden, Fotos folgen.

      Freundliche Grüsse
      Peter
      Denken ist wie googeln, nur krasser denk1

      Aus Leidenschaft: pierresuisse.ch
      Beruf und Hobby vereint: kamoga.ch
      Aus Freude: mein-modellbau.jimdo.com

      Meine versemmelten Werke
    • Herzlichen Dank Andy und Holger

      Hallo Freunde

      Das Rad dreht sich weiter, deshalb habe ich den Thread nun auch umbenannt, so wie es momentan ausschaut wird der immer mal wieder ergänzt in der nächsten Zeit.

      Ein Totenkopf-Äffchen, auch von canon, hat meine Tochter mittlerweile fertig gebaut.
      Erst meinte sie, ich müsse ihr beim Zusammenbau noch helfen, als ich dann aber von meiner kleinen Bastelei mal aufsah, war sie schon fast fertig.
      Derweil arbeitet mein Sohn am Streifenhörnchen von canon, zur Zeit (endlich Winter, eiskalt und Schnee) ist ihm aber das Schlitteln wichtiger, was ich durchaus nachvollziehen kann, und lebend gerne auch tüchtig mitgemacht habe.
      So zwischen Schularbeiten und auch schlitteln gehen, hat meine Tochter dann noch diesen niedlichen kleinen Dalmatiner von papre replika gebaut.

      Daneben habe ich mich immer wieder einer kleinen tierischen Bastelei gewidmet. Und zwar dem Eisvogel von Johan Scherft. Ich war - habe bisher noch nie ein Tier gebaut - extrem erstaunt, wie passgenau und detailreich diese Vögel mit nur wenigen Teilen zu bauen sind. Machen unheimlich Spass und wird wohl nicht der letzte sein. Es gibt ja von ihm noch einen Zaunkönig, einen Kolibri und einen Paradiesvogel als Kostenlosen Download und dann noch einige weitere schöne Vögel als Kauf-DL für kleines Geld. Da werde ich wohl demnächst mal zuschlagen freu1 Auch für die Kinder.

      Wünsche eine schöne Woche und bis demnächst
      Peter + Kinder









      Denken ist wie googeln, nur krasser denk1

      Aus Leidenschaft: pierresuisse.ch
      Beruf und Hobby vereint: kamoga.ch
      Aus Freude: mein-modellbau.jimdo.com

      Meine versemmelten Werke
    • Peter_H wrote:

      .....
      @ Jürgen: Ja, an Dich habe ich dabei auch gedacht! Wenn ich mcih recht erinnere bist Du ja (mit Deinem Enkel?) auch immer wieder aktiv, in richtung SciFi.
      .....
      ...es war einmal heul2 , leider.
      N' Abend Peter,


      Tja, das "OpEnkel-Team" in der alten Form gibt es leider nicht mehr, die Interessenlage hat sich geändert.
      Für mich ist aber entscheidend, das der Junge immer noch gerne zum Opa kommt hüpf1 (natürlich auch zur Oma lala1 )
      Es gibt ja auch noch andere schöne Sachen mit denen man sich beschäftigen kann.

      Also, genieße die bastelaktive Zeit mit den Kindern solange sie Spaß an der Sache haben.

      Viele Grüße Jürgen ja 2
      Meine kartonalen Machwerke

      Hochseeschlepper WEGA,
      Eisbrecher "STEPHAN JANTZEN >>> mein zweites Hobby, KLICK
    • Hallo Jürgen
      Ich schätze, auch bei uns wir die Phase kommen, wo es "sowas von unkuul is, mit dem alten zu kleistern, mann"
      Umso mehr geniesse ich es jetzt (noch).
      Hallo Andy
      Vielen Dank!

      Nach einem weiteren Regensonntag hier ein paar neue Viecher:
      Hamster (Tochter) und Streifenhörnchen (Sohnemann) von Canon Creative Park und Goldhähnchen (meine Wenigkeit) von Johann Scherft. Beim Hamster ist zu sagen, dass dieser nun nicht wirklich allzu passgenau ist und meine Tochter da und dort etwas tricksen musste. Aber auch das will gelernt sein!

      Freundliche Grüsse
      Peter





      Denken ist wie googeln, nur krasser denk1

      Aus Leidenschaft: pierresuisse.ch
      Beruf und Hobby vereint: kamoga.ch
      Aus Freude: mein-modellbau.jimdo.com

      Meine versemmelten Werke
    • Hallo Freunde

      Wiedermal ist es mir eine riesige Freude, schon fast exzessiv mit den Kindern zusammen gebastelt zu haben. Und ein Ende ist z.Z. noch nicht in Sicht. Aber Warum, bei dem Wetter werdet Ihr nun fragen?
      Zum einen stehe ich aktuell unter starken Medikamenten und sollte die Sonne meiden, zum anderen ist es für die Kinder schlicht zu heiss um raus zu gehen.
      So, damit haben wir uns den Canon creativ parc vorgenommen und los gelegt.
      Dabei muss ich sagen, dass vor allem mein Sohn eine ungekannte Ausdauer an den Tag legt. Er hat praktisch nonstop die folgendenn drei Modelle gebaut.
      Schneetiger





      Schleiereule





      Nymphensittich (editiert happy 2 )





      Meine Tochter ist nicht ganz so aktvi, dies aber auch wegen verminderter aktivitäten aufgrund eines Bioenenstiches und die allergischen Reaktionen darauf. Sie bastelt z.Z. am Greiff. Fotos folgen.

      Fortsetzung folgt
      Freundliche Grüsse
      Peter
      Denken ist wie googeln, nur krasser denk1

      Aus Leidenschaft: pierresuisse.ch
      Beruf und Hobby vereint: kamoga.ch
      Aus Freude: mein-modellbau.jimdo.com

      Meine versemmelten Werke
    • Hallo Peter,

      bei Canon sind ja in letzter Zeit einige recht attraktive Modelle rausgekommen. Die von Dir vorgestellten Tiere gehören für mich auch dazu.. Dein Filius hat sich ja ganz schön ins Zeug gelegt. Die Tiere sind richtig schön geworden. Als Fan der Raubkatzen von Canon gefällt mir dabei der kleine Tiger am besten.

      Auf den Greif, den Deine Tochter baut, bin ich auch schon gespannt. Ich hoffe sie hat den Bienenstich bald auskuriert (und Du Dich auch).

      Weiter frohes Schaffen für Euch Drei.
      Viele Grüße
      Christoph
      "Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana."

      Meine gebauten Kartonmodelle ausguck2
    • Hallo Peter,

      Glückwunsch und Lob an den fleißigen Filius! Die Tiere sind bestens gelungen und allerliebst! klasse1
      Nur, ähem, der "Kanarienvogel" ist eigentlich ein Nymphensittich... lala1 zwinker2
      Deiner Tochter wünsche ich viel Erfolg mit dem Greifen und Euch beiden beste und schnellste Genesung! daumen1

      Schöne Grüße
      Andreas
      Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein.
      Goethe

      Es strebt der Mensch, so lang er klebt.
      Fast Goethe
    • Hallo Peter,

      ist dies jetzt der wissenschaftliche Beweis, dass Talent eventuell doch vererbbar ist? Oder hast Du nur Deinen Virus übertragen? Jedenfalls sind die "Viecher" super gebaut und ich wüsste noch gern, wie alt (jung) Dein Nachwuchs ist. Reich bitte viele ja 2 und beifall 1 an die Bastler weiter. Vielleicht bleiben sie dem Hobby ja treu und zeigen Dir demnächst, dass man mit jungen, geschmeidigen Fingern Deinen Segler viel besser takeln kann (Stichwort: Knoten machen) als Du mit Deinen Wurstfingern happy1 .

      Gruß
      hj
    • Hallo Leute

      Vielen Dank!
      Der Bienenstich meiner Tochter ist am Fuss. Ihre alergische Reaktion, Ein Fuss der dreimal so dick ist und endlos juckt. Ansonsten hat sie gottseidank keine gesundheitlichen Reaktionen.

      @SchnippSchnapp: Nun, ob Talent vererbbar ist, kann ich nicht sagen. Es wäre mir auf jeden Fall recht, wenn die Kinder von mir nicht nur die Flausen übernehmen würden happy1 Nicola (mein Sohn, in der Schweiz ohne S am Ende geschrieben, dennoch männlich grins 3 ) wird diesen Monat 11, Leandra, meine Tochter ist 13.

      Nicola hat fleissig weiter gebastelt. Er hat den Eisvogel von Canon gebaut. Und das absolut ohne meine Hilfe. tanz 2





      Leandras Greif ist etwas aufwändiger. Der aktuelle Bauzustand ist hier zu sehen.



      Freundliche Grüsse
      Peter
      Denken ist wie googeln, nur krasser denk1

      Aus Leidenschaft: pierresuisse.ch
      Beruf und Hobby vereint: kamoga.ch
      Aus Freude: mein-modellbau.jimdo.com

      Meine versemmelten Werke
    • Vielen Dank hj, werde ich machen!

      Ganz vergessen, @OldieAndi: Natürlich habe ich als "Exoten-Vögel-Laie" das einfach mal so hingeschrieben. Bei mir gibt es da nur zwei Kategorien: Gross = Papagei, klein = Kanarienvogel....*duckundweg*
      Ich habe es aber geändert.... Danke!

      LG
      Peter
      Denken ist wie googeln, nur krasser denk1

      Aus Leidenschaft: pierresuisse.ch
      Beruf und Hobby vereint: kamoga.ch
      Aus Freude: mein-modellbau.jimdo.com

      Meine versemmelten Werke
    • Hallo lieber Namensvetter,

      ich habe vor einiger Zeit diesen Thread, mit Deinen wunderschönen Bildern entdeckt.
      Und heute ist es soweit: Eines Deiner Bilder wurde zum Bild der Woche auserkoren und wird ab heute für eine Woche unsere Portalseite zieren!
      In den kommenden Monaten wird es darüber hinaus, auf der Slide-Show der Portalseite zu sehen sein!!
      Im kommenden Jahr nimmt es automatisch an der Auswahl zum Bild des Jahres teil!

      Dein Bild ist somit zum offiziellen Aushängeschild unseres schönen Forums geworden!
      Ich hoffe, dass sich noch viele Modellbauer ein Beispiel nehmen, ebenfalls so tolle Bilder von Ihren Modellen aufnehmen und hier online
      stellen!
      Vielen Dank für Dein Engagement im Forum!

      Für das Team,
      Peter
    • New

      Servus Peter,

      Gratulation an Deinen Sohn für dieses tolle Modell! daumen1 klasse1 freu 2
      Und auch an Dich, für diesen tollen Sohn! daumen1
      Mit meinen Kindern hatte ich leider nicht das Glück, sie für unser Hobby zu interessieren, aber jetzt kommen die Enkel... da probier ich es auch wieder in ein paar Jahren.
      Grüße aus Oberbayern!

      Der Mensch braucht Ziele, nur müssen sie auch erreichbar sein.

      Gerhards Staubfänger