Gangelter Modellbautage am 2. und 3.12.2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gangelter Modellbautage am 2. und 3.12.2017

      Auch in diesem jahr finden wieder die Gangelter Modellbautage statt. Dazu erreichte mich gestern folgende mail:

      Sehr geehrter Herr Knobloch,

      Gerne möchten wir von Ihnen vernehmen, ob Sie mit Ihre Modellen wieder an unseren "Internationale Modellbautagen Gangelt" am Wochenende vom 2. und 3. Dezember 2017 in Gangelt teilnehmen möchten. Falls Sie interessiert sind teil zu nehmen bitten wir Sie unser Anmeldeformular im Anhang auszufüllen und an mefgangelt@gmail.comzurückzuschicken. Wir werden Ihre Anmeldung nach Eingang schnellstens prüfen und Ihnen kurzfristig antworten.
      Bei Interesse oder Absage bitten wir um baldige Rückmeldung.
      Wir bedanken uns im Voraus bei Ihnen und verbleiben mit den besten Grüßen
      Modell-Eisenbahn-Freunde Gangelt
      Bart Thijssen


      Ich werde selbstverständlich wieder dabei sein. Im letzten Jahr war auch Kurt dabei. Wir hatten den Gedanken, dass wir einen größeren Stand bestellen und unser Hobby als Forum dort vertreten. Ich müsste nun kurzfristig wissen, ob da Interesse besteht. Kurt, Marco Scheloske und ich wären wohl dabei. Wenn noch zwei oder drei Mitglieder teilnehmen würden, wäre das toll.
      Ich werde 6 Teilnehmer anmelden und versuchen, ca. 12 m Standlänge zu bekommen.
      Hier noch mal meine Eindrücke von 2016:

      21. Gangelter Modellbautage 2016

      Viele Grüße, Michael

      Der Mensch lernt und leimt - und alles klebt gut!
    • Hallo Michael,
      natürlich bin ich dabei. Da sich im Westen so ein kleiner Cluster von engagierten Kartonmodellbauern gebildet hat, dürfte es doch möglich sein, noch ein paar Mitstreiter zu finden.
      Da die Ausstellung auch von vielen niederländischen Modellbaufreunden besucht wird, fände ich es ganz toll, wenn Eef. Maurice und Jos mitmachten.
      LG
      Kurt

      Meine Untaten

      Wenn Regierungen versprechen, sich an die Regeln zu halten, und sie dann absichtlich verletzen, ist das kein Unvermögen. Das ist Betrug!
      (Hans-Werner Sinn)
    • Ja, bin definitiv gern dabei. Neben der SULACO würde ich noch ein paar andere Kartonmodelle mitbringen und somit insgesamt ca. 3 Meter Platz benötigen. Zwei benötige ich davon für die SULACO - bitte bedenken, dass ich die nicht "übereck" stellen kann, sondern 2 Meter am Stück benötige.
      Gruß aus MG und "Just glue it!"
      Marco
    • So, als sechster ist Rudolf (Ruhri) vorgemerkt.

      Ich habe jetzt definitiv 6 Teilnehmer und 12 - 15 m Standlänge angemeldet. Mal sehen, ob das klappt.
      Sollten noch mehr kommen wollen, kann ich das nicht garantieren. Höchstens, wenn einer abspringt.
      Viele Grüße, Michael

      Der Mensch lernt und leimt - und alles klebt gut!
    • Stand heute sind dabei:

      Kurt,
      Marco,
      Stephan
      Michael
      Rudolf hat abgesagt und Eef ist noch offen.
      Wenn es dabei bleibt: Kriegen wir 12 m voll? Ich geh davon aus, dass jeder auch etwas bastelt, das wird auch gewünscht.
      Hier die mail, die ich heute bekam:

      Sehr geehrte Teilnehmer der 22. Internationalen Gangelter Modellbautagen 2017, hier nun die ersten Informationen vor dem Start der "Internationalen Gangelter Modellbautage 2017".

      Der Aufstellungsplan ist als Anhang beigefügt und kann auch auf unserer Homepage www.mef-gangelt.de in der rechten Sitebar, unter "GANGELTER MODELLBAUTAGE > Übersichten/Aufstellung 2016, eingesehen werden. Wir machen ausdrücklich darauf Aufmerksam, dass der Aufstellungsplan z.Z. in der Feinabstimmung ist und deshalb noch Änderungen durchgeführt werden könnten. Wir bitten um Verständnis. Damit wir einen zügigen Ablauf und eine gute Koordination gewährleisten können, bitten wir die nachstehenden Punkte zu beachten.

       Jeder Teilnehmer meldet sich bei Eintreffen zunächst an der Kasse (Gebäude 1, rechter Eingang) an. Hier erhalten Siea) Ihre Zutrittsbänder für die im Anmeldeformular angegebene Personenzahl,b) Ess- und Getränke Bons undc) den Parkausweis.

       An der Information erfolgt der letzte Abgleich über Stand-Nr. und die notwendigen Infos über Ladezonen zum entladen und Abstellmöglichkeiten zum Parken.

       Die Entladezone ist nur mit Abstimmung des Ordnungspersonals zu befahren.

       Fahrzeuge sind nach Aufforderung umgehend zu entfernen (bitte Parkausweis mit Stand-Nr. und Name im Fahrzeug sichtbar hinterlassen).

       Bei Fragen bzw. Problemen bitte zum Infostand kommen.

      Der Standaufbau ist Freitag von 17:00 bis 22:00 Uhr und Samstag von 07:30 bis 10:00 Uhr.

      Für einige Teilnehmer werden wir den Aufbau am Freitag auf Grund der Größe bzw. des Umfangs ab 15:00 Uhr gewähren. Dies erfolgt nach Absprache.In Frage kommen z.B. folgende Teilnehmer:S’Hertogenbosch, G2-010 / Leuven, G2-020 / MGKD Kerpen-Düren, G2-030 / De Maaslijn, G2-040 / Modelltruckfreunde AC, G2-200 / MBT Düsseldorf, G1-060+231 / IG Verkehrsbahner, G1-261 / / Wir bitten alle anderen Teilnehmer hierfür um Verständnis und um Einhaltung der oben genannten Zeiten. Der Transport zu den Obergeschossen 1 und 2 ist über die großen Treppenhäuser vorzunehmen. Der Aufzug nach Umbau der Schule wird erst in 2018 gebaut. Falls Transporthilfe benötigt wird, bitte am Infostand nachfragen. Wir haben freie Personalressourcen um Hilfe zu geben.

      Die Teilnehmerkosten für Händler werden wir im Laufe der Veranstaltung einsammeln kommen. Es werden die angemeldeten Meter und die von uns bereitgestellten Tische entsprechend den Teilnahmebedingungen (s. Anmeldeformular) berechnet.

      Das Ausstellertreffen am Samstagabend für angemeldete Teilnehmer beginnt ab 19:00 Uhr.

      Damit die Ausstellung für Besucher noch interessanter wird, wäre es wünschenswert, dass Sie als Teilnehmer Ausstellungsstücke zeigen, die im Bau sind oder an denen Sie gerade bauen.

      Die Besuchszeiten sind am Samstag von 11:00 - 18:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 - 17:00 Uhr.

      Bitte helfen Sie uns, dieses, bis über die Grenzen hinaus bekannte Event zu einem gelungenen Abschluss zu führen.

      Rückfragen bitte nur an mefgangelt@gmail.com Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Modell-Eisenbahn-Freunde GangeltBart Thijssen, Franz Lück(Ausstellungskomitee)

      Den Aufstellungsplan gibt es auf der Homepage:

      mef-gangelt.de/gangelter-modellbautage/


      Vielleicht hat doch noch jemand Interesse? Ich habe immer noch 6 Leute gemeldet!
      Viele Grüße, Michael

      Der Mensch lernt und leimt - und alles klebt gut!
    • Ich freu mich schon wie ein kleines Kind.

      Hab mir gerade ein paar Bilder von 2015 angesehen und der Aufstellungsplan 2016 hat mich fast umgehauen. Puppenhäuser? Alter Schwede ist das cool. Da hab ich meiner Mutter vor x Jahren mal eines geschenkt und dem Vater damit ein Loch in den Geldbeutel gerissen (Nachfolgeaufträge seitens Mutter).Hoffe das die auch dieses Jahr wieder da sind. Fotobericht foto1 an meine Römer (=Eltern) und mal sehen ob eine Order zurückkommt ... muhaha1

      Gruß,
      Stephan
    • Jeder gemeldetet Teilnehmer ( 6 ) erhält sowieso vom Veranstalter ein Mittagessen und 3 Getränke pro Tag (ausser Bier) kostenlos!
      Dazu die Lebkuchen, das wird ein kulinarisches Ereignis!

      Stand jetzt:

      Kurt
      Eef
      Stephan
      Roland
      Marco Scheloske
      Michael
      (evtl Jochen Kreitz)

      Noch 7 Wochen.... freu 2
      Viele Grüße, Michael

      Der Mensch lernt und leimt - und alles klebt gut!
    • Michael K. schrieb:

      Ich würde am Freitag abend dort sein und die Teilnehmer Unterlagen in Empfang nehmen.
      Am Samstag um gegen halb neun wäre ich dann da, um euch alle zu empfangen und wir könnten aufbauen...
      Wo müssen wir denn dann hin? Trotzdem zur Kasse? Aber wenn Du die Unterlagen dann schon hast bekommen wir da ja keine Zutrittsbänder, Parkausweise usw., oder?

      Sind eigentlich Tischecken vor Ort, oder sollen wir eigene mitbringen? Und ist Strom vorhanden? Letzte Frage: Ich habe mir den Hallenplan von 2016 heruntergeladen. Weisst Du schon, in welchem Raum wir sein werden?
      Gruß aus MG und "Just glue it!"
      Marco
    • Mittlerweile gibt es diesen Thread und mehrere Konversationen. Das wird mir zu unübersichtlich.

      marco, lies bitte post 14 genau durch, vor allem die zitierte email.

      Wir sind voraussichtlich im selben Raum wie letztes Jahr.

      und: Am Samstag um gegen halb neun wäre ich dann da, um euch alle zu empfangen.




      Weiteres, sobald auch ich mehr Infos habe.


      Viele Grüße, Michael

      Der Mensch lernt und leimt - und alles klebt gut!
    • Michael K. schrieb:



      marco, lies bitte post 14 genau durch, vor allem die zitierte email.

      Wir sind voraussichtlich im selben Raum wie letztes Jahr.

      und: Am Samstag um gegen halb neun wäre ich dann da, um euch alle zu empfangen.
      Hab ich gelesen, bereits vor meinem Posting oben, aber meine Fragen wurden dadurch leider nicht beantwortet. denk1 bzw. einige entstanden erst dadurch: Du empfängst uns, aber wo? Direkt im Raum (den ich nun dem Plan von 2016 entnommen habe)? Oder an der Kasse?

      Und dort steht leider auch nicht, ob Tischdecken mitgebracht oder zur Verfügung gestellt werden. Ebenso steht dort nichts über Strom. Da ich noch nie dort war weiß ich nicht, wie diese Gegebenheiten sind.
      Gruß aus MG und "Just glue it!"
      Marco
    • Genau die Fragen hatte ich in einem PN-Konversation schon mal beantwortet. Da warst du aber nicht mit dabei, sorry.
      Also noch mal für alle:
      Tischdecken sind mitzubringen.
      Strom habe ich nicht angemeldet. Muss ich noch mal fragen.
      Wir haben eine ganze Klasse, derselbe Raum wie 2016.
      Natürlich Treffpunkt Kasse, wie sollt ihr sonst reinkommen.
      Mein Vorschlag:
      Treffpunkt für die die schon da sind (Roland, Stephan...) am Freitg um 17 Uhr an der Kasse. Dann Empfang der Marken usw und Aufbau.
      Am Sa. um 8:30 kommt der Rest der Mannschaft, Treffpunkt Kasse. restlicher Aufbau.
      Aber es ist ja noch Zeit
      Ich hänge mal den Lageplan, Aufstellungsplan und die Anmeldung an. Kann sich aber noch ändern. Mehr weiss ich im Moment auch noch nicht.
      Aussteller Anmeldung 2017.pdf

      Geländeplan-MBTG-2017.pdf

      GMBT-2017 Aufstellungsplan.pdf

      Wir sind 1.OG, Zimmer 180
      Viele Grüße, Michael

      Der Mensch lernt und leimt - und alles klebt gut!
    • Hallo zusammen,

      mit diesen Infos herrscht wohl weitgehend Klarheit, einzig die Frage, welche Farbe die Tischdecken haben sollten, interessiert mich noch.
      Stephan und ich reisen am Freitag an und - wie empfohlen - erst am Montag ab.
      Um diese Übernachtung kümmere ich mich und falls es dazu aus Gangelter Insiderkreisen Empfehlungen gibt, gerne an mich!

      Viele Grüße
      Roland
    • Klasse, danke, Michael! prost2 daumen1 danke1

      Strom wäre super, da ich meinen Todesstern ebenfalls mitbringen werden. Ohne Licht ist der erheblich weniger Interessant als mit. Verlängerungskabel kann ich natürlich selber mitbringen.

      Außerdem die SULACO und noch ein paar kleinere Modelle. Für die SULACO ist wichtig, dass ich ein Stück Tisch mit 2 Meter Länge "am Stück" habe, nicht etwa über Eck... zwinker2
      Gruß aus MG und "Just glue it!"
      Marco
    • Also....
      Farbe der Tischdecke ist nicht vorgeschrieben, ich habe schwarz und grün vorrätig, reicht (gesamt) für ca. 5m.
      Strom denke ich, ist im Klassenzimmer sicher vorhanden (Steckdosen) Kabel und Verteiler müsstet ihr mitbringen, aber ich frag noch mal.
      Die Aufteilung nehmen wir unter uns selbst vor, da sollte es doch keine Probleme geben, da wir das ganze Zimmer in Beschlag haben.
      Wir können wohl auch die Tische selbst aufteilen.
      Viele Grüße, Michael

      Der Mensch lernt und leimt - und alles klebt gut!
    • Neu

      Heute bekam ich nun die endgültigen Infos für Gangelt:
      Hier die mail:

      Sehr geehrte Teilnehmer der 22. Internationalen Gangelter Modellbautagen 2017,
      hier nun die abschließenden Informationen vor dem Start der "Internationalen Gangelter Modellbautage 2017".
      Der Geländeplan und der Aufstellungsplan sind als Anhang beigefügt und können auch auf unserer Homepage www.mef-gangelt.de in der rechten Sitebar, unter "GANGELTER MODELLBAUTAGE“, eingesehen werden.
      Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, dass der Aufstellungsplan final ist. Wir bitten um Verständnis.
      Damit wir einen zügigen Ablauf und eine gute Koordination gewährleisten können, bitten wir die nachstehenden Punkte zu beachten.

      • Jeder Teilnehmer meldet sich bei Eintreffen zunächst an der Kasse (Gebäude 1, rechter Eingang) an. Hier erhalten Sie
      1. a) Ihre Zutrittsbänder für die im Anmeldeformular angegebene Personenzahl,
      2. b) Ess- und Getränke Bons für die im Anmeldeformular angegebene Personenzahl, und
      3. c) Einen Parkausweis.

      • An der Information erfolgt der letzte Abgleich über Stand-Nr. und die notwendigen Infos über Ladezonen zum entladen und Abstellmöglichkeiten zum Parken. Ausschließlich Fahrzeuge mit Parkausweis dürfen auf den Schulhöfen parken. Die Besucherparkplätze dürfen nicht benutzt werden. Es dürfen nur die als Ausstellerparkplatz gekennzeichneten Flächen genutzt werden.
      • Die Entladezone ist nur mit Abstimmung des Ordnungspersonals zu befahren.
      • Fahrzeuge sind nach Aufforderung umgehend zu entfernen (bitte Parkausweis mit Stand-Nr. sichtbar im Fahrzeug hinterlassen).
      • Bei Fragen bzw. Problemen bitte zum Infostand kommen.
      Der Standaufbau ist Freitag von 17:00 bis 22:00 Uhr und Samstag von 07:30 bis 10:00 Uhr.
      .......Der Transport zu den Obergeschossen 1 und 2 ist über die großen Treppenhäuser vorzunehmen. Falls Transporthilfe in das 2. OG benötigt wird, bitte am Infostand nachfragen. Wir haben freie Personalressourcen, um Hilfe zu geben.
      .........Damit die Ausstellung für Besucher noch interessanter wird, wäre es wünschenswert, wenn Sie als Teilnehmer Ausstellungsstücke zeigten, die im Bau sind oder an denen Sie gerade bauen.
      Die Besuchszeiten sind am Samstag von 11:00 - 18:00 Uhr und am Sonntag von 10:00 - 17:00 Uhr. Der Abbau der Stände erfolgt sonntags ab 17:00 Uhr.
      Bitte helfen Sie uns, dieses, bis über die Grenzen hinaus bekannte Event zu einem gelungenen Abschluss zu führen.
      Rückfragen bitte nur an mefgangelt@gmail.com oder franz.lueck@t-online.de
      Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
      Modell-Eisenbahn-Freunde Gangelt e.V.
      Bart Thijssen, Franz Lück



      und hier die endgültigen Pläne:

      Geländeplan MBTG-2017.pdf

      GMBT-2017 Aufstellungsplan.pdf

      Wir sind im Gebäude 1, 1. Stock Raum 180.

      Bitte sagt mir, wer Freitag schon kommt um 17 Uhr (Treffpunkt Eingang) und wer erst am Samstag. Ich bin Sa. etwa ab 9 Uhr da.

      Viele Grüße, Michael

      Der Mensch lernt und leimt - und alles klebt gut!
    • Neu

      Hallo Michael,

      gemäß unserer letzten Absprachen reisen Stephan und ich am Freitag, den 01.12.2017 an.
      Geplanter Ablauf: Eintreffen in Gangelt gegen 15 - 16:00 Uhr, danach Hotel-Check Inn ("Brommler Mühle" in Gangelt) und anschließend Treffen gegen 17:00 Uhr am Eingang Schule.
      Als im Bau befindliches Ausstellungsstück will ich den GS 2018-Bau (Kreuzer Colombo) mitbringen, muss aber noch abklären, ob ich damit gegen das GS-Reglement verstoße.
      Eine Liste meiner Ausstellungsstücke schicke ich Dir per PN.

      Abreise Stephan und ich am Montag, 04.12.2017.


      Viele Grüße
      Roland
    • Neu

      Hallo Roland,
      Du darfst während des laufenden Wettbewerbs Dein Modell nicht in anderen Foren zeigen. Selbstverständlich kannst Du es auf Veranstaltungen bauen und wenn ein Dritter ein Bild von Deiner Bautätigkeit irgendwo einstellt, ist das auch kein Regelverstoß.
      LG
      Kurt

      Meine Untaten

      Wenn Regierungen versprechen, sich an die Regeln zu halten, und sie dann absichtlich verletzen, ist das kein Unvermögen. Das ist Betrug!
      (Hans-Werner Sinn)