Eurofighter Typhoon Bronze Tiger

    • Neu

      Und knifflig geht es weiter.
      Die Spanten passen gut, ich habe sie (wie es Josef in seinem Bericht vorgemacht hat) mit Klebestreifen überklebt, damit sie später nicht durchdrücken.



      Dann werden die riesigen Tragflächen ausgeschnitten und zusammengeklebt. Dabei ist es ganz wichtig, den oberen Anschluss an den Rumpf sehr gut zu runden (war ein Tipp von Walter Schweiger), damit es auch mit den Farbübergängen passt.



      Der linke Flügel ist mit recht gut gelungen,



      aber beim rechten...oweh. Der hintere Abschluss sieht Sch....lecht aus. Ich weiss auch nicht warum, aber irgendwas hab ich da falsch gemacht.



      Aber was soll's ...nu sind se dranne...und von Weitem geht's ja... lala1

      Viele Grüße, Michael

      Der Mensch lernt und leimt - und alles klebt gut!