Zerstörer MÖLDERS / Jade-Verlag WHV in 1:250 -gesupert

    • Neu

      Hallo Peter,

      Danke Dir!!!
      Nach Ulm auch herzliche Pfingsttage!
      Nun, auch bei Regenwetter (wenn es nicht zu doll regnet) machen wir Dienst! Sind ja alle hier sturmerprobte Nordsee-Küstenmenschen! matrose1 grins 2 freu1 happy1

      Hans-Juergen

      Jahrzehnte??
      Bis meine Baubogen-Halde abgebaut ist, feiert man mich hier in Cuxhaven, mit 125 Jahren, als ältesten Bewohner der Stadt.. grins 2
      freu1 happy1 freu1 happy1
      Gruss
      Holger


      Ich bin von Kopf bis Fuss, nur auf Kartonmodellbau eingestellt
      und das ist meine Welt,
      sonst gar nichts..... ! freu1
    • Neu

      Cux-Holger schrieb:

      Jahrzehnte??
      Bis meine Baubogen-Halde abgebaut ist, feiert man mich hier in Cuxhaven, mit 125 Jahren, als ältesten Bewohner der Stadt..
      Dann wirst Du als METUSALEM des Kartonmodellbaus gewürdigt werden streichel1 und erlebst noch garantiert, wie die ersten Menschen mit Kartonraketen den Mars besiedeln ausguck2 yoda1 lach 2
      Viele Grüße bis bald

      Guido

      Ich bau was mir gefällt, das ist meine Welt. Recht zugig geht´s voran, ich tue was ich kann.
      karton1 Wie Sie halt so sind tanz 1 tanz 1 tanz 1 tanz 1



      .
    • Neu

      Cux-Holger schrieb:

      Nur meine "Kartonmodellbau-Philosophie"
      (gelernt bei dem mittlw. verstorb. Konstrukteur und Kartonmodellbauer Alvar Hansen) ist folgendermassen :

      Das wichtigste an meinem ("Schiffs-)Kartonmodellbau ist das BAUEN selbst "an sich".......

      Ob ich nun ein Kartonmodell nach dem anderen sauber, ordentlich baue.........,
      Hauptsache "ich baue" mein Schiffsmodell......,
      eben so, wenn ich, wie am "HMV Werft-Ausrüstungskai", fast 1,5 Jahre mit Unterbrechungen dran gebaut hatte......,
      ich BAUE, ohne Zeitvorgabe und ohne ungeduldigen Zeitdruck mit Freude und Begeisterung..... , wieder hier:
      Hauptsache ich betreibe meinen Karton-Schiffsmodellbau... und BAUE !
      Zeit spielt bei meinem Bauen keine Rolle......, das Bauobjekt wird schon fertig.. ! ,
      Hauptsache ich BAUE (an sich) überhaupt !
      Deine Einstellung gefällt mir, auch bei mir ist der Weg das Ziel, nur nicht mit dieser Detailfülle, das kann und will ich nicht.

      Ich schaue aber aber gerne bei deiner Detail-"Arbeit" zu. Das ist ja der Wahnsinn, was du fabrizierst. ja 1 ja 2
      Es grüsst aus Finnland
      Engelbert

      segeln1
      meine Webseite
      meine Fotos

      Es ist nur Hobby und soll Spass machen - Ich mach nur was ich will und wann ich es will!
      Der Weg ist das Ziel!
    • Neu

      Cux-Holger schrieb:

      Jahrzehnte??
      Bis meine Baubogen-Halde abgebaut ist, feiert man mich hier in Cuxhaven, mit 125 Jahren, als ältesten Bewohner der Stadt..
      Ähnlich sieht's bei mir auch aus, wobei ich jetzt weniger Cuxhaven, sondern eher die Baubogen-Halde meine.......

      Servus
      hvt
      Der brüllende Mensch möchte gefährkich wirken, der schweigende Mensch kann gefährlich sein - also Vorsicht, wenn ich mal gar nichts mehr sage..... grins 3
    • Neu

      Moiiiiiin,


      Inku schrieb:

      .......nur nicht mit dieser Detailfülle, das kann und will ich nicht......
      .....und muss man ja auch nicht. Wenn man sich allerdings dazu entschließt, sollte man's auch durchziehen....was eigentlich nicht schwer fällt, wenn man sich erstmal dranbegeben hat!
      Gottseidank entscheidet ja jeder Bauherr selbst, in welcher Form und welchem Umfang er sich die Nerven ruinieren will..... lach 2

      lg.
      Tommi
      ....und ab dafür! rollen1
      Vergammelte Werke
    • Neu

      Hallo Engelbert,

      inku schrieb:

      nur nicht mit dieser Detailfülle, das kann und will ich nicht.
      das habe ich auch gedacht, als ich das erste mal in ein Kartonmodellbauforum hineingeschaut habe.
      Mein Tipp, langsam an die Sache herangehen. Ich habe bei den ersten Bauten bei jedem neuen Bau mindestens eine neu Sache ausprobiert und nach und nach festgestellt, daß es tatsächlich geht.
      Dia Hauptsache ist aber, daß es Spaß macht.
      LG
      Kurt

      Meine Untaten

      Wenn Regierungen versprechen, sich an die Regeln zu halten, und sie dann absichtlich verletzen, ist das kein Unvermögen. Das ist Betrug!
      (Hans-Werner Sinn)
    • Neu

      Moin zusammen,

      Gestern, Pfingstsonntag, nach wahren Völkerwanderungen am 7,5 km langen Cuxhaven Stränden,
      waren wir Rentnerjobber am Strand abends K. O.... frech 2

      Heute und morgen habe ich frei und diese Zeit werde ich ab Mittag heute nutzen, um an der MÖLDERS weiter dran zu arbeiten, als Erholung für mich.

      Denn das IST ES: Erholung und Freude zugleich für mich, nach dem Jobstress.
      Ich arbeite, soweit es geht, eben gerne Feinheiten aus, auch wenn es bedeutend länger dann dauert, bis meine Modelle dann fertig sind. freu 2

      Allen Statementsgebern hier einen Dank, für die vielen letzten interessanten Ideen und Meinungen!
      Allen Likern wieder ebenso meinen großen Dank! danke1

      Freue mich immer wieder über das grosse Interesse an meinen Arbeiten und Ausführungen hier, Danke! freu 2 daumen1
      Gruss
      Holger


      Ich bin von Kopf bis Fuss, nur auf Kartonmodellbau eingestellt
      und das ist meine Welt,
      sonst gar nichts..... ! freu1
    • Neu

      Moin Holger,

      Cux-Holger schrieb:

      Denn das IST ES: Erholung und Freude zugleich für mich, nach dem Jobstress.
      Ich arbeite, soweit es geht, eben gerne Feinheiten aus, auch wenn es bedeutend länger dann dauert, bis meine Modelle dann fertig sind. freu 2
      und genau darum geht es! Das Bauen soll Entspannung und Erholung bringen - der Weg ist das Ziel! Für mich ist das ebenfalls ein Teil meiner persönlichen Meditation, auch wenn hier und da natürlich auch Emotionen aufkommen, wenn mal was nicht passt, das wird aber meistens irgendwie umschifft.

      Bin ebenfalls ein großer Detailfreund, aber das entwickelt sich ja auch bei jedem Bauer verschieden, der eine liebt schnelle Erfolge und hohen Output, der andfere verbeißt sich Monate und Jahre im selben Modell, solange es glücklich macht, ist alles gut!
      ja 2 rollen1 kippe1 grins 1

      Bin sehr gespannt, wie Du weiter zelebrierst!

      Liebe Grüße und frohen Pfingstmontag!

      Peter
    • Neu

      Pitje schrieb:

      auch wenn hier und da natürlich auch Emotionen aufkommen,
      Joo, wie z. B. :
      brüll1 heul1 Böse1 wut1 ach1


      happy1 happy1 happy1
      das gehört damit zu, jede Münze hat zwei Seiten, belebt aber auch die Sinne und Herztätigkeit und trainiert das Nervenkostüm.... Blume 2

      Schreibst genauso, wie ich empfinde, Danke Peter!

      Nach Ulm auch einen lieben Gruss und einen frohen Pfingstmontag! happy 2
      Gruss
      Holger


      Ich bin von Kopf bis Fuss, nur auf Kartonmodellbau eingestellt
      und das ist meine Welt,
      sonst gar nichts..... ! freu1
    • Neu

      Hier die jetzigen noch rohbearbeiteten Träger der Rettungsinseln :



      Neben der durch Jobeinsätze, liegengebliebene, nun "zwischendurch getane Hausarbeit"
      und zwei Maschinen Wäsche draussen voll flaggen,
      sowie Scampi marinieren und zu Scampi Spiesse zu verarbeiten.......,

      sind die angebrachten Deckstützen und die bis jetzt soweit erarbeiteten Rettungsinsel-Träger,
      meine heutige Bau-Ausbeute.....
      Gruss
      Holger


      Ich bin von Kopf bis Fuss, nur auf Kartonmodellbau eingestellt
      und das ist meine Welt,
      sonst gar nichts..... ! freu1
    • Neu

      Hallo Holger,

      das Kleinzeug sieht immer nach nicht viel aus, aber es steckt zumeist eine Menge Arbeit dahinter - das reicht für heute, oder?

      Nebenbei bemerkt - isst Du die Scampi-Spieße auch heute noch auf??? grins 2

      Servus
      hvt
      Der brüllende Mensch möchte gefährkich wirken, der schweigende Mensch kann gefährlich sein - also Vorsicht, wenn ich mal gar nichts mehr sage..... grins 3
    • Neu

      Hagen von Tronje schrieb:

      das Kleinzeug sieht immer nach nicht viel aus, aber es steckt zumeist eine Menge Arbeit dahinter - das reicht für heute, oder?
      Ja, Hagen
      für heute, mit "nebenbei" Haushaltsarbeiten, Wäsche und Essen zubereiten....... happy1
      reicht es....... daumen1

      Aber wie immer bei mir, "alles" mit der Ruhe, immer eins nach dem Anderen, Stück für Stück, das Wichtigste immer zuerst!

      Ja und die 6 Scampi Spieße sind schon von mir zubereitet worden und....
      verdrückt...... happy1

      Danke an Udo, Ralf und Peter,
      für Eure Anerkennungen durch Likes! danke1 freu 2
      Gruss
      Holger


      Ich bin von Kopf bis Fuss, nur auf Kartonmodellbau eingestellt
      und das ist meine Welt,
      sonst gar nichts..... ! freu1
    • Neu

      Moin Holger,

      schön, dass wieder zu ein paar Baufortschritten kam - und zwar schön "fitzlichen"...
      Wenn das so weitergeht, wird das ein Schiffchen, bei dem "rasche" Betrachter eins hinter die Ohren gehört haue 1 - und sie dann, noch mal von vorn, gaaanz langsam, Zentimeter für Zentimeter genießen müssen...

      Liebe Grüße,

      Robert
    • Neu

      Moin liebe Freunde, des grauen Kartons der Marine ! niceday 1 käptn1


      HEUTE Nachmittag....
      habe ich noch, auch um Ruhe zu schöpfen,
      für den morgigen und darauf folgenden Rentnerjobtagen am Strand...
      (gerade jetzt sind wahre Völkerwanderungen bei uns an den 7,5 km langen Stränden,
      von den Stämmen der Teutonen, Langobarden, Sachsen bis zu den Hobbits... grins 2 )
      etwas weiter an den Feinheiten der MÖLDERS gebaut:

      Heute waren also die Rettungsinsel-Träger dran,
      noch etwas gefestigt mit flüssigen Sekundenkleber, und zuvor die Kanten gefärbt.

      Auf der Steuerbordseite ist ja schon so ähnlich alles von mir angebracht:



      so sollte es denn nun auch auf der Backbordseite sein,
      obwohl es hier kleinere Verschiedenheiten gibt, als auf der Steuerbordseite.

      Hier nun die vorher genau ausgerichteten Träger mit Holzleim vorsichtig angebracht:


      Nun kommt wieder die kleine Serienproduktion von Rettungsinseln an die Reihe:



      Das wäre es für HEUTE, arbeit1
      nun bin ich erstmal für einige Tage wieder am Strand am jobben frech 2
      und dann geht der Bau an der MÖLDERS am kommenden Wochenende hier weiter ! LOGO ! daumen1 freu 2

      Dank an dieser Stelle allen, wie Robert, H.v.T. , etc., die mir hier geschrieben haben danke1 ,
      Danke allen Likern ja 2 , wie Udo, Hardy und Thomas !!! danke1 freu 2 klasse1
      Ihr seid RIESIG !!! high five1
      Gruss
      Holger


      Ich bin von Kopf bis Fuss, nur auf Kartonmodellbau eingestellt
      und das ist meine Welt,
      sonst gar nichts..... ! freu1