LPG"Fortschritt 1989"

    • Moin Moin in die Runde,
      die Genossen haben in Prospekten vom VEB Traktorenwerk Schönebeck
      geblättert.Dabei fielen die großen Druckbehälter auf.Das wurde dann auch gleich in
      der LPG Betriebs Schlosserei, an den beiden vorhanden ZT 300 ungesetzt.
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Classic schrieb:

      Was das Holger,
      hat man sich erst an das alte Foto gewöhnt,schon ist das wieder ein neues oben links zusehen.
      Ich glaube,das solltest Du mit der Rentenkasse zeigen,werden Dich dann wieder in den Arbeitsmarkt eingliedern.
      Tschaa Thomas,
      "Ab und zu was Neues"...., an Fotos von mir mangelt es wahrlich nicht...,
      ändert sich ja auch kaum was, ausser mal der Bart ist länger, oder gerade wieder geschnitten worden.. happy1

      Die "Rentenkasse" hatte schon 2003 mich vom Arbeitsmarkt rausgeschmissen, wegen zu vieler chronischer Erkrankungen als Erwerbsminderungsrentner damals,
      die sind schon laaaange nicht mehr dran interessiert mich in den Arbeitsmarkt zu stecken... happy1

      Nun in der Altersrente (sowieso nicht mehr)
      arbeite ich ja auch noch im Sommer, mal immer so zwischendurch in der Woche 2/3-4 Tage, am Strand.
      Verträge für dieses Jahr mit der Stadt sind schon beschlossen ! daumen1 happy 2
      Gruss
      Holger


      Ich bin von Kopf bis Fuss, nur auf Kartonmodellbau eingestellt
      und das ist meine Welt,
      sonst gar nichts..... ! freu1
    • Moin Moin in die Runde,
      das Jahr ist vorüber,die Genossen haben den Jahresplan erfüllt.
      Die LPG verfügt jetzt über einen Zetor 5511 mit 5 Tonnen Anhänger,einen Belarus mit Rübenanhänger,
      einen roten ZT 300 mit blauen Miststreuer T 088,einen blauen ZT 300 mit einem blauen Gülletankwagen HTS 100.Alles in 1/32 gebaut.



      Der blaue T 088 ,ein Miststreuer, ist von Peter gebaut.Ich habe nur die Räder und Rückleuchten nachgerüstet.
      Auch die Ackerschiene mit Dreipunktauhängung ist ein Entwurf von Peter.

      Die MDK Modelle lassen sich gut bauen,der Service für Extras ist bei dem Verlag prima.

      Mir hat es Spaß gemacht. Ich Danke allen Mitlesern" Like "Gebern und Kommentar Schreibern. danke 2
      Das nächste Projekt wird wohl ein siena grüner ZT 300 mit Anhänger.Der Anhänger muss noch gefunden werden.
      Jetzt ist aber erst mal Pause. kaffee1
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Classic schrieb:

      Moin Moin in die Runde,
      die Genossen haben in Prospekten vom VEB Traktorenwerk Schönebeck
      geblättert.Dabei fielen die großen Druckbehälter auf.Das wurde dann auch gleich in
      der LPG Betriebs Schlosserei, an den beiden vorhanden ZT 300 ungesetzt.

      ...."Findige Bastler" nutzten die Druckbehälter, in Verbindung mit dem zum Motor gehörenden Kompressor, auch gerne zum Bau eines transportablen Heimkompressor für die eigene Garage. Ein paar Bilder solcher "Anlagen" findet man auch noch im Internetz.


      Hallo Thomas,
      sehr schön anzusehen deine Landtechnik. Gefällt mir sehr gut, saubere Arbeit!!!

      Gruß Jürgen
      Meine kartonalen Machwerke

      Hochseeschlepper WEGA >>> mein zweites Hobby ja 1 , macht mal KLICK
    • Hallo Thomas,
      herzlichen Glückwunsch für die Umsetzung. Die Fahrzeuge der LPG müssen nur noch ihre Taufe absolvieren und dann kann es mit 10.000 Litern Blökstoff und 8 Tonnen " Kuhlasch " auf den Acker gehen.

      Ich sehe Du sitzt schon bei einer kaffee1 heißen Gorbatschoff . Ich würde vorschlagen Du reichst die Buttel reihum.

      Deshalb sag ich schon mal prost1

      tschö1 Peter
    • Jürgen von der Küste schrieb:

      Classic schrieb:

      ...."Findige Bastler" nutzten die Druckbehälter, in Verbindung mit dem zum Motor gehörenden Kompressor, auch gerne zum Bau eines transportablen Heimkompressor für die eigene Garage. Ein paar Bilder solcher "Anlagen" findet man auch noch im Internetz.

      Moin Jürgen,
      schön ein bisschen Ost Insider Wissen zu erfahren. zwinker1
      Hallo Peter,
      prima das Du in unseren LPG vorbei schaust. freundlich1
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Moin Peter,
      wenn man so bedenkt ,das Boltenhagen nur 30 km von mir entfernt ist.
      So war der Ort in meiner Jugend doch un erreichbar und auch eine andere Welt.

      Moin Moin in die Runde,
      der ZT 300 muss in seiner Zeit ein sehr großer Traktor gewesen sind,wenn ich so vergleiche was bei uns
      so in bäuerlichen Betrieben gang und gebe war.
      Auch fallen mir die sehr großen Spiegel Ausleger auf,was auf sehr große Ackergeräte schließen lässt.


      Lieber Moderator, ich möchte wegen der Übersichtlichkeit das Thema in Fertig schieben. danke 2
      Werde aber ,wenn ich darf ,weiter berichten mit was sich die Genossen so beschäftigen.
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Hallo Thomas,
      Du hast ja von mir ein Buch über DDR-Traktoren und Landtechnik bekommen. Dort sind von allen veröffentlichten Traktorten auch die Dimensionen vorhanden . Damit hast Du eine Vergleichsmöglichkeit zu anderen Traktoren.
      Mit knapp 5 m Länge über 2m Breite und ca 2,6 m Höhe war der ZT durchaus kein kleiner Trecker.
      Wenn Du Dich mal im Netz und auch im Buch umschaust wird Dir Auffallen dass die Spiegelhalterung anders angebracht ist.
      Du kannst Dich auch an den Schuco-Modellen Orientieren da siehst Du auch das die Spiegelhalterung eher zur Motorhaube hin aber immer noch leicht schräg zur Fahrtrichtung angebracht ist.
      Das soll keine Kritik an Deiner Leistung sein sondern nur der Hinweis dass Du da was verändern musst.

      Schau mal hier :
      fotoarchiv-kunkel.startbilder.…0-d-hersteller-141861.jpg

      und hier:
      fotoarchiv-kunkel.startbilder.…aktor-schlepper-85330.jpg

      tschö1 Peter
    • Hallo Thomas,

      herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung.

      Die zwei Schwergewichte sehen wirklich sehr gut aus, weil du sie in professioneller Qualität zusammengekleistert hast. beifall 1


      Ich finde es gut, dass es hier (in diesem Forum) nicht nur um Schiffe geht.

      Landtechnik ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Lebens und es gibt da ganz tolle und ausgefeilte Maschinen zu bewundern und zu bauen.

      Du wirst uns ganz sicher noch mit so einigen Schmankerln aufwarten. ja 1
      Ich freue mich darauf!

      Liebe Grüße,
      Udo