Bentley 4.5l Blower (1929-1931) von TK Papercraft, M 1:20

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo Andy,
      ja schade, dass man nicht mehr Modell live sehen kann. Ich hoffe ich kann wenigstens noch ein paar aussagekräftige Bilder beisteuern.

      Hallo Roland,
      auch Dir nochmal recht schönen Dank. Ich hoffe der Bentley konnte Dich am Samstag auch live überzeugen.

      Hallo zusammen,
      jetzt ist der Bentley Blower doch noch fertig geworden.
      Eventuell werde ich mir die Windschutzscheiben nochmal vornehmen und mehr dem Original angleichen. Bei der Montage der vorderen Kotflügel habe ich nicht ganz aufgepasst und den Platz für die Scheinwerfer sehr knapp gelassen. Da kann es sein, dass ich das auch noch nachbessere. Aber vorerst werde ich es so lassen, ganz verkehrt sieht es ja nicht aus.

      Einige von Euch konnten das fertige Auto ja gestern schon in der 3. Bayerischen Kartonmodellausstellung zu sehen.

      Zuerst aber zu den Bauteilen die zur Fertigstellung noch gefehlt haben.


      Bild 201 und Bild 202: das Auspuff-Endrohr. Die unteren Verstrebungen und die Trittplatte zum Einstieg.


      Bild 203: der Bremshebel an der Fahrerseite.


      Bild 204 und Bild 205: die Scheinwerfer.

      Zum Schluss noch ein paar Bilder vom fertigen Modell.






      Weitere Bilder gibt es dann noch in der Galerie.

      Ein kleines Fazit:
      Eine sehr schöne Vorlage von TK-Papercraft. Das Modell ist nach der Anleitung wohl durchaus zu bauen, einige Erfahrung im Kartonmodellbau sollte man aber schon mitbringen. Die Bildanleitung ist brauchbar, aber es werden einige wichtige Schritte ausgelassen. Hier kann man nur anhand der Bilder vom fertigen Modell erahnen was gemacht werden muss. Schade ist, dass bei der überwiegend schönen Grafik und Tektur einige Bauteile eher lieblos gestaltet wurden (z.B. das Armaturenbrett und die Scheinwerfergläser). Außerdem ist der Motor sehr sparsam detailliert. ( in der aktuellen Ausführung wurden am Motor einige Details ergänzt) Nicht ganz einfach ist die wirklichkeitsgetreue Befestigung der Kotflügel mit Streben aus Draht (in der aktuellen Version nicht mehr vorgesehen).
      Die Passgenauigkeit war überwiegend gut, an manchen Stellen musste ich aber Anpassungen vornehmen. Teilweise waren dies wohl aber auch meinen Ansprüchen und Vorstellungen geschuldet.

      Das Modell bietet reichlich Spielraum für individuelle Erweiterungen. Davon habe ich einige ein- und angebaut.

      Insgesamt hat der Bau des Bentleys doch recht viel Spaß gemacht, vor allem auch gerade wegen der Ergänzungen die ich vorgenommen habe.

      Ich möchte mich nochmal bei den vielen treuen Begleitern und Zuschauern bei diesem Bau bedanken. Besonders habe ich mich über die vielen wohlwollenden und aufmunternden Kommentare zu meinen Baubericht gefreut, vielen herzlichen Dank dafür. freu 2 danke1
      Viele Grüße
      Christoph
      prost2
      "Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana."

      Meine gebauten Kartonmodelle ausguck2
    • Hallo Christoph

      Herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung dieses einzigartigen Modelles. So klein und fast unscheinbar es wirkt, so ist es für mich doch eins der tollsten Modelle, die ich hier gesehen habe!
      Danke, dass Du uns den Bau sehr ausführlich und zugleich unterhaltsam dokumentiert hast!

      Freundliche Grüsse
      Peter
      Das Leben ist ein Geben und Nehmen - Mal übernimmt man sich. Mal übergibt man sich.

      Aus Leidenschaft: pierresuisse.ch
      Beruf und Hobby vereint: kamoga.ch
      Aus Freude: mein-modellbau.jimdo.com

      Meine versemmelten Werke
    • Hallo Christoph,

      Ganz herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung dieses klasse gebauten Autos.
      Hatte gestern in München ja die Gelegenheit den Bentley life bewundern zu können und war/bzw. bin begeistert. laola1

      War auch schön Dich bei der gestrigen Ausstellung tatsächlich mal in echt getroffen zu haben.

      Wünsche Dir einen schönen Abend und eine gute Woche.

      Liebe Grüße
      Peter
    • Auch von mir herzliche Glückwünsche zur Fertigstellung des schmucken Autos. Ich bin ja in der wenigen Zeit, die ich täglich hier im Forum bin, eher im Bereich Segelschiffe unterwegs - aber das hier war ein Baubericht, den ich regelmäßig und mit viel Freude verfolgt habe. klasse1

      Da darf man doch schon gespannt auf dein nächstes Projekt sein.
      Und egal was es wird - ich wünsche auf jeden Fall auch dabei viel Spaß und Erfolg. daumen1

      Viele Grüße,

      Bonden

      Im Bau: HMS Mercury
      Für eure Schnippel- und Klebepausen: www.karton-im-wind.de welcome1
    • Guten Morgen, Christoph,

      Automatix schrieb:

      Ich hoffe der Bentley konnteDich am Samstag auch live überzeugen.
      zu 150% - und nicht nur der Bentley!
      Auch die große Palette der faszinierenden und hervorragend von dir gebauten Funktionsmodelle sowie die Begeisterung, mit der du die Spezifik der einzelnen Modelle erläutert hast.
      Und - wie Peter schon bemerkte - genauso bereichernd empfinde auch ich immer wieder bei solchen Treffen und Ausstellungen, das Kennenlernen der Menschen "hinter" den Modellen.

      Viele Grüße
      Roland
    • Hallo Adam, Kurt, Udo, Thomas (Classic), Andy, Hans Jörg, Jan, Thomas (Thomas D.), Markus, und Bonden.
      Ich habe mich sehr über Eure Likes gefreut. Vielen Dank dafür.

      Hallo Peter (Peter_H), Peter (Pitje), Bonden, Roland, Martin und Thomas (AR-MEN),
      vielen lieben Dank für Eure Glückwünsche und Euer Lob.

      Ich freue mich riesig, dass der Bau des Bentleys so gut bei Euch angekommen ist. freu1

      Viele Grüße
      Christoph
      prost2
      "Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana."

      Meine gebauten Kartonmodelle ausguck2
    • Hallo Hardy,
      vielen Dank für Dein Like. Es freut mich dass Dir das Auto gefällt.

      Hallo Sieghard,
      Dankeschön für Deinen Glückwunsch und Dein Lob zu meinen Fertigkeiten. Eure Beiträge spornen einen aber auch kräftig an.
      Neues ist schon in Planung. Demnächst sicher ein bewegliches Fahrzeug.

      Viele Grüße
      Christoph
      "Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana."

      Meine gebauten Kartonmodelle ausguck2
    • Hallo Thomas, Sieghard und hj, vielen Dank für Eure Likes.

      Hallo papermodelfan, Dankeschön. Es freut mich, dass Dir der Bentley gefällt.

      Hallo Michael,
      bei dem großartigem Umtrieb hier kann man schon mal den einen oder anderen Baubericht übersehen oder aus den Augen verlieren. Aber Du hast ihn ja nicht ganz vergessen und Dein Lob ist mir sehr viel Wert. Recht vielen Dank dafür.
      Auf ein weiteres Auto von Dir bin ich wieder gespannt. Bis dahin habe ich viel Vergnügen mit Deinen anderen Bauberichten.

      Viele Grüße
      Christoph
      "Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana."

      Meine gebauten Kartonmodelle ausguck2