Allrad ZT 303 sienagrün mit HW 60 ein Streufutter Anhänger 1/32

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Allrad ZT 303 sienagrün mit HW 60 ein Streufutter Anhänger 1/32

      Moin Moin,
      heute möchte einen Baubericht anfangen ,wo die Genossen schon vorgearbeitet haben.
      Aber erst mal zeige ich Euch ,was auf unseren Felder so vergessen wird.


      Eigentlich schade ,denn das geht unwiederbringlich verloren.

      Sooo jetzt wird es wieder neuer. grins 1
      Die Genossen haben sich an einem" Scratsch Modell "
      versucht,einen HW 60 / 80 Hächsler Anhänger.


      Dabei sind sie wieder auf dem Geschmack gekommen,einen dazu gehörigen siena grünen ZT 303 oder auch ZT 303 E Zugtraktor zu realisieren.


      Sehen wir mal was daraus wird. rollen1
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Moin Holger,liebe Agar Freunde,
      wegen meiner Haus Sanierung bleibt mir für Modellbau immer noch wenig Zeit.
      Es wird weiter gehen,ein neuer Bastelplatz ist bei der rund um Aktion schon mal abgefallen.

      grins 1
      Bis die Tage Thomas
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Hallo Thomas,

      es freut mich, dass Du wieder zum Modellbauen kommst. Die passende Umgebung hast Du Dir ja schon eingerichtet, mehr Zeit kommt sicher auch noch.

      Vergessenes landwirschaftliches Gerät sieht man leider so oder so ähnlich wie auf Deinen Bildern auch bei uns an den Feldern und in fast verfallenen Stadeln.

      Viele Grüße
      Christoph
      "Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana."

      Meine gebauten Kartonmodelle ausguck2
    • Moin Moin
      auch Stephan vielen Dank für sein" Like". augenbraue1
      Ich habe schon mal in einer ruhigen Stunde nach meinem schon bekannten Muster vorgearbeitet.


      LPG"Fortschritt 1989"

      Die großen Teile sind schon gefertigt.Jetzt kommt der Feinschliff dran,es soll auch etwas anders werden.
      Mir hat ein Freund aus dem Osten berichtet, das es auch den ZT 300 in 4 WD als ZT303 gegeben hat.
      Die Voderräder müssen dann breiter und mit Profil sein.


      Schaun wir mal
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Hi Andy,
      der Feinschliff wie man es so nimmt zwinker1
      Heute ist mir ein siena grüner Kartoffelpüree Karton unter die Augen gekommen.
      Der ist jetzt als Radfelgen verbaut.
      Die Profilstollen sind auch schon in arbeit.

      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Moin Moin,
      die Achsen aus MS Rohr gefertigt sind montiert.
      Beim anpassen der Räder bemerkte ich ,das die Felgen in weiß besser passen.



      Also noch mal ran an die Räder und umgestalten.



      Die Werkzeugkästen mit Feuerlöscher und der Druckkessel sind montiert.
      Keine sorge die Vorderräder bleiben nicht so.Sie werden noch auf gehübscht.
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Ich danke den" Liker" Schnipp Schnapp und Eef. danke 2
      Der Vorderachsen Ballst mit Halterung wird vorbereitet.



      Dabei fällt mir auf ,das die Montage nicht formschlüssig zum Halter anliegt. Im Baubogen ist das so vorgesehen.
      Da muss ich wohl noch nach forschen. zwinker1
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Moin Sieghard und Thomas ich Danke für Eure Aufmerksamkeit. danke 2
      Ich fahre gerne über die schönen Allee durch die kleinen Dörfer in McPom.
      Früher konnte ich hier und da einen ZT 300 oder Belarus MTS 80 beobachten.Das ist leider vor bei.
      Die Woche lugte nur ein roter (wahrscheinlich) Belarus aus einer Fahrzeughalle.
      Wo ist die Zeit geblieben?

      Mein Modell macht Fortschritte.Der Vorderachsen Ballast und die verbreiterten Kotflügel sind montiert.
      Auch die Aufschrift ZT 300 ist entfernt.

      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Hallo Thomas,

      die Super-Räder verleihen dem ZT eine ganz besonders kraftvolle Wirkung - als wäre ein Edeltuner am Werk gewesen!
      Im harten LPG-Alltag hätten die weißen Felgen dem Traktorist aber bestimmt viel Missmut bereitet...wenn er sie Abends mit dem Schlauch abspritzen musste...

      Ein sehr schönes Modell!


      Viele Grüße
      Roland
    • Ich danke allen" Likern". danke 2

      Moin Christoph und Roland,
      ich hatte die Felgen ja schon in siena grün.
      Aber nach der Durchsicht von ZT Bildern im Netz,viel mir auf ,das alle Felgen in Weiß gehalten waren.
      Die dicken Vorderräder sind jetzt auf gehübscht. Nicht von mir,den ich kann mit Plastik nicht um gehen. zwinker1

      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Moin Andy,
      bis da hin ist noch viel zutun.Die Beleuchtung,das Zuggeschirr. Das geöffnete Dach nicht zu vergessen, wir haben ja Sommer.
      Vor dem Verglasen muss die Karosserie noch mit Klarlack versiegelt werden.
      Bis dann
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Ich danke den "Mögern" augenbraue1
      Die Genossen haben mir eine Nachricht von der Insel Poel zukommen lassen.
      Ihnen ist es zu warm,sie bleiben noch am Strand. urlaub1
      Also habe ich mich um die Scheinwerfer und die Zulassung gekümmert.



      Aber keine Sorge,fertig ist unser ZT 303 noch lange nicht.
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • HalloThomas,

      ich finde es beeindruckend, was Du aus dem Bogen machst. Sehr, sehr schön! daumen1

      Ich besitze denn ZT 300 ebenfalls, aber in der ersten Ausführung in Rot.
      Dein Baubericht ist für mich eine großartige Vorlage, diese Modell selbst einmal zu realisieren.
      Ich bin auf die Fertigstellung Deines Modells gespannt.

      Lieben Gruß
      Ralf

      Ein Lächeln kostet nichts, ist aber viel wert. happy 2
    • Moin Sieghard,ich freue mich das Du meinen Bericht begleitest. freundlich1

      Moin Christoph,eigentlich ist so ein ZT ja auch ein Automat. zwinker1
      Die Lackierung ist nur dezent und als Schutz gedacht.Auch passt das denn besser zu den anderen Traktoren,
      die auch so behandelt sind.

      Moin Ralf,ja die MDK Modelle lassen sich für mich, als ungeduldigen Grobmotoriker, mit einem guten Ergebnis bauen. grins 1

      So die Verglasung ist Erfolgreich angebracht.Das Dach kann bei sommerlichen Temperaturen geöffnet werden und die Spiegel sind mit ihren
      langen Armen auch montiert.
      Was will man mehr. Ach ja engel1
      Ich hätte da einen Wunsch an den MDK Verlag,wie wäre vielleicht Mal mit einem modernen ZT323.





      Gallery Bilder auf dem Feld folgen.

      Bis zum nächsten Mal kaffee1 Tschüß
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas
    • Moin Moin,
      noch mal einpaar Gedanken zu den Rädern von Spielzeug Billig Traktoren.
      Ich werde diese Idee nicht weiter verfolgen,weil ich die Karton Räder inzwischen dank eines Kreisschneiders auch rund hin bekomme.
      Das war halt eine Idee und ein Versuch.


      Wie sagt man doch"Versuch macht Kluch" zwinker1
      Einen Gruß von der Waterkant ,aus dem schönen Schleswig Holstein,
      Thomas