Fracht und Fahrgastschiff GRAF GOETZEN

    • Fracht und Fahrgastschiff GRAF GOETZEN

      Moin
      Ein Schiffsmodell aus neuerer Bastelzeit möchte ich heute zeigen.Das Schiff hat ja eine bewegte, interessante Vergangenheit hinter sich, und ist vielleicht immer noch am " Leben". Auf die Geschichte und den technischen Daten will ich hier nicht weiter eingehen. Mein Modell habe ich ohne Bewaffnung gebaut. Die Reling ist eine LC- Reling. Das Modell ließ sich gut bauen, und ist auch gut detailiert.
      Verlag: KARTONWERFT, Maßstab: 1 : 250 , Modellbauzeit: 2016
      Gruß Hans Joachim









    • Auch wieder ein schönes Modell, Hans Joachim! daumen1

      Wenn ich mich nicht irre, liegt der Bogen ebenfalls noch irgendwo in meinem Riesenstapel verborgen.... denk1

      Servus
      hvt
      Römischer Militärschriftsteller Flavius Vegetius Renatus (um 400 n. Chr.) im Vorwort zu Buch III seines De re militari:
      "Qui desiderat pacem, bellum praeparat“


    • Cux-Holger wrote:

      Deine BOGEN-HALDE muss enorm .... gross und umfangreich sein...
      Ja, irgendwo zwischen 300 und 400 ungebauten Modellen dürften es wohl sein - in diesem Leben vermutlich nicht mehr dreidimensionalisierbar.... denk1

      Servus
      hvt
      Römischer Militärschriftsteller Flavius Vegetius Renatus (um 400 n. Chr.) im Vorwort zu Buch III seines De re militari:
      "Qui desiderat pacem, bellum praeparat“