Stammtisch der Kieler Kartonbauer am 11.2.19

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

    • Stammtisch der Kieler Kartonbauer am 11.2.19

      Moin, moin –gestern Abend war es wieder soweit, dass wir Kieler uns in unserem „Stammlokal“, dem „Eiderkrug“ in Kiel trafen.
      Zu uns sieben stießen dann noch Michael Kirchgässner vomPassat-Verlag und Karl Nielsen von der Kartonmodellbaugruppe „Zwischen denMeeren“ aus Flensburg. Die sind bekanntermaßen ja nicht nur wesentlich mehr als wir, sondern entfalten auch tolle Aktivitäten wie z.B. das Kartonmodell-Wochenende 30./31.3. im Flensburger Schifffahrtsmuseum. Dismal wird an mehr als 30 Tischen gebastelt werden und div. Verkäufer werden Modelle und Zubehör anbieten. Auch bei der traditionellen Flensburger Veranstaltung „Dampf Rundum“ Mitte Juli wird man sich einbringen. Sojedenfalls berichtete uns Karl.

      Schnell entspannen sich wieder interessante Gespräche wiez.B. über das Fertigen von „Rohrleitungen“ aus Zigarettenpapier, das man dann schön mit Schablone auf Gehrung geschnitten z.B. für Tankermodelle oder auch für die „Bad Bramstedt“ – Klasse der Bundespolizei verwenden kann. Muss ichheute noch ausprobieren, denn an dem Modell arbeite ich gerade.
      Natürlich war auch Platz genug, zum Zeigen einiger Modelle unterschiedlicher Maßstäbe. Aber seht selbst: