BUGSIER 17 und BUGSIER 18 Seehafenassistenzschlepper 1:250 / KvJ

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Moin, liebe Freunde

      Grosses DANKE,
      Jürgen, Werner, Ralf und Ingo.... für die netten Zuschriften!! freu 2

      Hier wieder ein kurzes Bilder-Update,
      direkt aus der Werft, die Bilder dampfen noch... so frisch sind sie ! grins 2

      Weiter ging es mit Details, Details, Details... freu1

      Hier die Bilder....
      in gewohnter Bau-Reihenfolge..... pc3

      Lüfterklappe.........



      Lüfterklappe an.... arbeit1



      weitere Lüfterklappen..... arbeit2 frech 2



      nur noch Lüfterklappen..... grins 2
      und ein Schott..... arbeit1




      und angebracht...



      das Ganze an Bord gehievt und angebracht:



      Noch ein paar Kleinteile an die Aufbauwand...



      und damit wäre diese Sektion auf der Werft erledigt!
      Schichtwechsel !



      Nun gehts weiter, morgen....



      Danke für die Likes,
      freue mich immer riiiiiesig ! freu1 hüpf1

      Danke an:
      -Jürgen
      -Ralf (N8 Falke)
      -Andreas (jabietz)
      -Ingo
      uuuund........
      Hagen v. T. freu 2 freu 2 freu 2


      Noch eine INFO in eigener Sache:
      Habe Bescheid bekommen, 9 Tage sind noch ab jetzt Wochenende, innerhalb 2 Wochen, im Rentnerjob zu arbeiten,
      bevor die Saison 2020 endgültig beendet ist !
      Es sei denn, regionale Covid 19 Bundesland-Einschränkungen, oder das Wetter selbst, sorgen für ein noch früheres Ende..??
      Gibt also zwischendurch noch mal kurze Werftpausen. daumen1
      Gruss

      Holger





      Theoretisch kann ich Praktisch alles

      Ich habe zwar manchmal keine Lösung,
      bewundere aber das Problem


    • Carsten13 wrote:

      Moin
      Welcher Shop ist gemeint, wenn ihr von Andreas Shop redet.
      Klärt einen unwissenden mal bitte auf.
      Hallo Carsten,

      wenn von Andreas, oder von Andreas Seinem Shop die Rede ist....,
      dann ist der Konstrukteur und Inhaber Seines kleinen Eigenverlags Andreas Jacobsen gemeint, auch unter "jabietz"... bekannt..

      Seine Modelle sind hier im Forum auch unter
      KvJ Modelle gekennzeichnet, wie auch diese beiden Modelle hier, die ich gerade baue.
      An KvJ (Kartonmodellbau von Jabietz) Modellen, gibt es mittlerweile so Einige von...

      Guckst Du hier:
      jabietz.de/shop/shop/


      Danke, für Deine netten Worte
      und das Like! daumen1
      Gruss

      Holger





      Theoretisch kann ich Praktisch alles

      Ich habe zwar manchmal keine Lösung,
      bewundere aber das Problem


    • moin1 Jochen

      Flens wrote:

      Wer ein Schnäppchen machen will, bei ebay wird der Bogen mit 5 (in Worten: fünf) Cent billiger angeboten als bei Andreas in Shop Ich verstehe Leute nicht, die solche Gebote abgeben . haue 1 haue 1
      Gruß
      Jochen
      Jetzt ist es nur noch ein Cent, den der Bieter spart. Dafür legt er allerdings beim Porto ordentlich drauf lach 1 ... und bekommt keinen neuen Bogen, denn er ist vom Verkäufer schon alleine zum Fotografieren mehrfach angefasst worden stirn1 .

      In der heutigen Zeit kann man bei vielen Dingen wirklich nur noch den Kopf schütteln und sich weiteres denken frech 5

      sorry1 , lieber Holger, aber das musste ich an dieser Stelle einfach loswerden.
      Lieben Gruß
      Andreas
      Bauberichte meiner Modelle gibt es auch in meinem Blog: www.jabietz.de/kartonmodellbau
      Modellbaubögen und Platinen vom Schlepper "Bugsier 17/18", Fregatte Klasse 122, Feuerschiff "Fehmarnbelt", Schubverband "THYSSEN II", Schnellboote der Klasse 143A und 148, Forschungsschiff "Poseidon" und der Pontonanlage gibt es nur hier: www.jabietz.de/shop
    • New

      Moin liebe Freunde,

      wie oben schon angekündigt,
      bin noch im Dienst, bis einschließlich 25.10.!

      Also noch etwas Geduld mit meinen Bauberichten hier, ab 26.10. ist wie Aschermittwoch dann.... alles vorbei (mit der Saison 2020) ! daumen1

      Schreibe dies vom Rentnerjob, von meinem Smartphone aus, Danke für die Zuschriften und Likes!!!

      Bis demnächst hier wieder ... arbeit1
      Bleibt gesund!!!!!!!!
      Gruss

      Holger





      Theoretisch kann ich Praktisch alles

      Ich habe zwar manchmal keine Lösung,
      bewundere aber das Problem


    • New

      Hi Holger,

      der Strand lässt Dich wohl nicht los - respektive die Touris.... grins 2

      Auch bei mir ist Baupause - wir sind in den bisher von C 19 kaum betroffenen Kreis Cochem-Zell geflüchtet und marschieren jeden Tag ca. 20 km durch Weinberge und über Moselhöhen.... schwitz1
      Gesund bleiben, Holger!

      Servus
      Hvt
      "Frauen und Kinder zuerst!" - diese alte Seefahrerregel finde ich gut!
      Denn wenn ich ins Wasser darf, sind die Haie schon satt....... happy1

    • New

      Hagen von Tronje wrote:

      der Strand lässt Dich wohl nicht los - respektive die Touris....
      Sagen wir mal eher, das Büro.......
      (am Strand bin ich, seit meiner Tätigkeit in der Strandleitung, eher seltener und wenn, dann nur sehr kurz..)

      Was mich "nicht los lässt", sind meine Verträge mit meinem Rentnerjobgeber,
      die gehen bis einschliesslich 25.10.20.... grins 2 happy1

      Euch Beiden eine gute Zeit im Kreis Cochem-Zell und auch bitte.....
      Gesund bleiben !! daumen1



      SchnippSchnapp wrote:

      Pausen sind kein Problem, so lange es dann immer weiter geht
      Danke hj !!

      Oh ja, ich brenne darauf, endlich ....weiter zu machen. freu1 freu 2
      Aber mein Rentnerjob hier an der Nordsee, ist mir auch wichtig... daumen1 happy 2
      Nach dem 25.10. bin ich erstmal für ein knappes halbes Jahr,
      wieder "nur noch Altersrentner" und "Karton-Werftbesitzer" mit vielen Bauaufträgen ! arbeit1 arbeit2 happy1

      Recht herzlichen Dank, hj , für die vielen Likes !
      Freue mich sehr !!! danke1 freu 2 freu 2
      Gruss

      Holger





      Theoretisch kann ich Praktisch alles

      Ich habe zwar manchmal keine Lösung,
      bewundere aber das Problem


    • New

      Moin Holger,
      wenn man dann noch so einen Rentnerjob hat, und der einem auch noch eine gewisse Freude macht, und wenn man dazu auch noch fit ist ......... da gibt es nichts zu meckern. Und ...... die Vorfreude auf die dunklere Jahreszeit und den stressfreien Kartonbau, wunderbar!!!
      Zur Erklärung: ich habe momentan einen kartonmodellbauerischen Durchhänger; habe, nachdem ich den ganzen Tag in 1:1 tätig gewesen bin, keine kreative Lust mehr. Sch . . . Und eigentlich würde ich gerne . . .
      Bleib gesund
      Ralph