Fregatte "BREMEN" F207 (Version mit Haifischmaul) Klasse 122 - 1:250 / KvJ

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Moin, liebe Freunde ! daumen1

      Ja, HEUTE geht es weiter, noch etwas an meiner Fregatte hier zu bauen,
      denn morgen und übermorgen, am Wochenende, ist wieder, trotz frühherbstlichen Wetters, regen1
      noch Jobdienst am Strand angesagt !





      An dieser Stelle auch ein Danke, für das Lob und Like an Jürgen freu 2
      und Danke für die Likes auch an Dieter (Didibuch), Thomas (Classic) und Ralf ! danke1 freu1
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • Moin, liebe Freunde !


      Habe noch, bevor ich mit dem Bau der mittleren Aufbauten anfange...

      aus dem Download-Bereich, aus dem Blog von Andreas,
      zwei Kräne heruntergeladen, die ausnahmsweise nicht auf dem Bogen enthalten sind.

      Diese dann verdoppelt und dann zweimal hergestellt,
      sowie dann seitlich unten neben den Steigleitern angebracht:








      Damit wäre dieser Schiffsabschnitt soweit fertig. daumen1

      Weiter geht es nun mit dem mittleren Aufbauten,
      auf der Fregatte der BREMEN.
      Hier schon mal die zunächst zuerst benötigten Bauteile:
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • Hallo Holger,

      die Aufbauten sehen sehr abwechslungsreich aus. Super. ja 2

      Cux-Holger wrote:

      aus dem Download-Bereich, aus dem Blog von Andreas,
      zwei Kräne heruntergeladen, die ausnahmsweise nicht auf dem Bogen enthalten sind.
      Das ist eine tolle Idee.
      Optionen zum Downloaden. klasse1 Ob sich das bei anderen Verlagen schon rumgesprochen hat ?



      Grüße

      Jürgen
      Servus aus der Oberpfalz

      "Bass'd scho" (Lokale philosophische Grundregel)
    • Juergen wrote:

      Das ist eine tolle Idee.
      Optionen zum Downloaden. Ob sich das bei anderen Verlagen schon rumgesprochen hat ?
      Nun Jürgen.....,
      soviel ich weiß....?, ist da Andreas wohl der Erste ? denk1
      Sind auch noch ein paar andere Ergänzungsteile im Download, einfach Klasse ! daumen1

      Hier noch ein Bonbon vom Andreas,
      um das genaue Bauen zu erleichtern:

      Hier die Decks, rechts das untere Verdopplungsteil:



      Dreht man dann das untere Teil um, so sieht man,
      ich nenne sie mal hier "Ausrichtungslinien",
      um dann beim Anbringen des verdoppelten Decks,
      eine genaue Richtlinie angibt, zum Anbringen an den Spanten !
      So fällt einem das genaue Ausrichten des Decks auf den Spanten wesentlich leichter
      und alles liegt korrekt auf ! klasse1 daumen1 freu 2




      Überhaupt sind viele beidseitig bedruckte Teile sehr schön
      und man braucht nicht rückseitig nachfärben !







      Danke für die Likes, diesmal an
      Günter, Jürgen und Werner (SMS Baden) ! freu 2 daumen1
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • Hallo Holger,

      es geht voran mit der Fregatte - immer wieder Teile, wenn man denkt, das die Hangarsache schon fertig ist....
      Aber jetzt sollte der Hangar wirklich soweit sein...

      Servus
      hvt
      Dinosaurier tranken kein Bier - sie sind heutzutage ausgestorben. Zufall? - Ich glaube nicht....
      (Übersetzte Aufschrift auf einem Schild vor einem Pub in Fort William, Schottland) grins 2
    • Hagen von Tronje wrote:



      Aber jetzt sollte der Hangar wirklich soweit sein...

      Moin Hagen,

      ja, der Hangar ist fertig, jedenfalls von innen und aussen herum...
      nur......
      oben das Deck des Hangars, da kommen auch noch Teile drauf....
      Sind aber lt. Bauplan noch nicht dran... daumen1
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • Danke Jörg,
      auch für das Like ! danke1 freu 2

      Ja, bin gerade aus dem jetzt noch Wochenende dauernden Strandjob zurück ! frech 2
      Nun kommende Woche, geht es auch wieder mit dem Schiffsmodellbau weiter ! daumen1 happy 2
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • Moin, liebe Freunde !


      Nach nun überstandenen "Job-Wochenende".......,
      geht es HEUTE weiter, mit den mittleren Aufbauten...


      hier das verdoppelte Deck von unten..



      hier von der Oberseite...



      und angebracht :



      Jetzt geht es mit der Vorderseitenwand weiter.... daumen1
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • Hallo....

      und nun ging es weiter,
      mit den Aufbauwänden in diesem mittleren Aufbautenpart.

      Dazu gehört das Ausarbeiten von verschiedenen Details an den Wänden:




      wie hier, wie andere Kleinstteile,
      die schon bekannten Feuerlöscher:
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • Danke Jürgen....,

      ja manchmal brauche ich meine Stirnlupe, da geht es mit der Lesebrille nicht mehr... happy1

      Hier die erste Seitenwand angebracht:



      Jetzt noch 3 Schiffssicherungs-Ausrüstungskisten gebaut...
      auf Leisten gestellt:



      und dann die erste Kiste vor der Wand aufgestellt:





      Danke für die Likes, ja 2
      an Werner (SMS Baden), Jörg, Franz, Hagen, Thomas (Classic) und Jürgen !!! klasse1 freu 2 danke1
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • Sag' mal, Holger, wie hast Du denn auf den Autoreifen das Design des Euro-Cents aufgebracht? grins 2
      Denn so klein kann man doch keinen Feuerlöscher mehr bauen.. oh1 - da kommt doch nix mehr raus... grins 2

      Servus
      hvt
      Dinosaurier tranken kein Bier - sie sind heutzutage ausgestorben. Zufall? - Ich glaube nicht....
      (Übersetzte Aufschrift auf einem Schild vor einem Pub in Fort William, Schottland) grins 2
    • moin1 Holger

      Cux-Holger wrote:

      wie hier, wie andere Kleinstteile,

      die schon bekannten Feuerlöscher:

      Übrigens, was bei dir die Feuerlöscher sein sollen, sind beim Vorbild Feststoff-Rettungskragen mit Rettungsleine.

      Lieben Gruß
      Andreas
      Weitere Bauberichte meiner Modelle gibt es hier in meinem Blog: www.jabietz.de/kartonmodellbau
      Die Modellbaubögen und Platinen vom Schlepper "Bugsier 17/18", der Fregatte Klasse 122, dem Feuerschiff "Fehmarnbelt", dem Schubverband "THYSSEN II" und dem Schnellboot Klasse 148 gibt es nur hier: www.jabietz.de/shop
    • jabietz wrote:

      Übrigens, was bei dir die Feuerlöscher sein sollen, sind beim Vorbild Feststoff-Rettungskragen mit Rettungsleine.
      Moin Andreas...

      Oha, da lag der alte Mann, mit seinen "Feuerlöschern", aber total daneben.... happy1 happy1

      Danke, für die Korrektur! happy 2
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • Gern geschehen - aber einen Feuerlöscher hast du trotzdem bereits gebaut und zwar hier: sanft klicken
      Lieben Gruß
      Andreas
      Weitere Bauberichte meiner Modelle gibt es hier in meinem Blog: www.jabietz.de/kartonmodellbau
      Die Modellbaubögen und Platinen vom Schlepper "Bugsier 17/18", der Fregatte Klasse 122, dem Feuerschiff "Fehmarnbelt", dem Schubverband "THYSSEN II" und dem Schnellboot Klasse 148 gibt es nur hier: www.jabietz.de/shop
    • jabietz wrote:

      Gern geschehen - aber einen Feuerlöscher hast du trotzdem bereits gebaut und zwar hier: sanft klicken
      War mir auch so.... denk1 happy1
      Da habe ich bei dem jetzigen Rettungskragen die Form, mit einem Feuerlöscher verwechselt.... grins 2
      Wenn Derjenige in Not dann den Feuerlöscher als Rettungskragen benutzt hätte...,
      oder auch umgekehrt das Feuer mit dem Rettungskragen löschen wollte..
      Nicht auszudenken...! was1

      happy1
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • Moin, liebe Freunde


      HEUTE ging es etwas mit der Ausstattung der Aufbauwände
      mit Details weiter.

      Hier erstmal die Restfertigstellung der Schiffssicherungs-Ausrüstung:



      Dann ging es weiter, mit den zahlreichen Details,
      der achteren Aufbauwand,
      von diesem mittleren Aufbautrakt:



      und alles angebracht:




      Habe ich trotzdem noch soweit hinbekommen,
      obwohl ich heute morgen zwei grosse ärztliche Routine-Untersuchungen
      zwischendurch habe/ zum Teil schon hatte.




      Danke den Likern und allen Besuchern hier in meinem Baubericht!
      Für die Likes Danke an:
      Christoph, Thomas (Classic), Jörg, Hagen, Andreas (Jabietz) und Olli ! danke1 freu 2
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • Danke Ralf,

      für das L&L ... = Lob und Like ! daumen1 freu 2


      Nun.......
      und das Ganze angebracht:





      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • New

      Moin, liebe Freunde von Fregatten ! matrose1

      Ist es schön, auch wieder nur Rentner zu sein,...ohne Jobeinsätze zur Zeit ! daumen1

      HEUTE, ging es weiter mit dem mittleren Aufbau,
      hier die Seitenwände, die ich vorher noch mit Details versehen habe.



      und dann angebracht:







      Dann kamen die schwarzgelben Winkel an die vorgesehenen Plätze:







      Soweit der aktuelle Werftzustand:




      Nun geht es weiter mit dem
      "Lüfteraufbau".... arbeit1









      Danke für die ja 2 , diesmal an Dieter (Didibuch) und dem edlen Ritter Hagen von Tronje !
      freu 2 laola1 happy 2
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • New

      Moin Holger,

      sieht doch prima aus.
      Vielleicht noch kurz ein Hinweis zum Lüfterbau. Kleb die Teile i unbedingt vor dem Anbringen des Mantels auf das Teil f auf, damit Du eine ebene Struktur erhälst. Ich hatte den Mantel vor dem Anbringen der i-Teile mit dem Gerüst verklebt und so dumme Dellen erhalten. Andreas hatte es bei seinem Bau auch so wie oben vorgeschlagen gemacht.

      L.G.

      Günter
    • New

      Rezatmatrose wrote:

      Vielleicht noch kurz ein Hinweis zum Lüfterbau. Kleb die Teile i unbedingt vor dem Anbringen des Mantels auf das Teil f auf, damit Du eine ebene Struktur erhälst. Ich hatte den Mantel vor dem Anbringen der i-Teile mit dem Gerüst verklebt und so dumme Dellen erhalten. Andreas hatte es bei seinem Bau auch so wie oben vorgeschlagen gemacht
      Danke Günter,
      für den Tipp! daumen1

      Habe jetzt, seit gestern, wegen med. Untersuchungstage, zwei Tage keine freie Zeit für die Kartonwerft.
      Morgen, am Samstag geht die nächste Schicht arbeit1 wieder in Arbeit, am Fregattenbau! daumen1

      Danke, für die Likes
      an Werner (SMS Baden), Franz, Otto und Hagen! danke1 freu 2
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • New

      Moin, liebe Freunde !

      HEUTE Nachmittag ist wieder eine Schicht angesagt,
      auf meiner Kartonwerft ! arbeit1

      Otto,
      Danke für Dein Lob !
      Danke auch für die Genesungswünsche,
      es sind aber nur, immer alle 9 Wochen, wiederkehrende Nachsorge- und Vorsorgeuntersuchungen.


      HEUTE ging es weiter mit dem Aufbau der Grundspanten,
      des Lüfteraufbaus, nachdem ich die Grundplatte dreifach verstärkt hatte.
      Der Kleber hatte ja nun genügend Zeit gut auszuhärten :










      Weiter geht es nun mit dem Äusseren des Lüfteraufbaus selbst ! arbeit2



      Danke, für die Likes an Otto, Helmut und die vielen Likes an Peter (Pitje) ! danke1 freu 2
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • New

      emskanal wrote:

      Mit deinem Strandjob wird es ja jetzt auch bestimmt auch weniger und dann kannst Du dich ja wieder mehr mit dem bauen am Modell beschäftigen.
      Moin Dieter

      Danke !!!
      Nun, ja, es stimmt, es sind JETZT bedeutend weniger Einsätze, als im Vormonat August..
      aber der Job geht noch bis Mitte/Ende Oktober !
      Ein paar Teuros möchte ich ja auch noch verdienen ! spar1 happy1

      Aber ich werde immer wieder dazukommen, ein bisschen weiter zu bauen ! arbeit1 daumen1



      @ Jürgen

      Danke Dir, gebe mir auch Mühe ! grins 2 daumen1 arbeit2



      HEUTE geht es auch in kleinen Schritten wieder weiter, Bilder und Berichte folgen !




      Danke für die ja 2 , an :
      Günter, Thomas (Classic), Jörg, Ralf, Stephan und Jürgen !
      Wie immer: freu 2 e mich sehr darüber !!!!!! danke1 danke1 danke1
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • New

      Moin, liebe Freunde !


      HEUTE Nachmittag bin ich wieder einen kleinen Schritt,
      am Lüfteraufbau, weiter gekommen ! arbeit2












      Weitere Berichte folgen... daumen1


      Danke, für die Likes an Dieter (Didibuch) und Franz ! freu 2 danke1
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • New

      Moin, liebe Fregattenfreunde ! matrose1

      HEUTE nachmittag ging es wieder weiter, auf meiner Werft: arbeit1
      Der Lüfteraufbau schritt voran....





      Hier der Rohbau, mit den Details:




      Und weiter ging es mit dem Bau weiterer Kleinteile:








      und angebracht:
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????
    • New

      Hier nun der Lüfteraufbau, über dem Spantenaufbau geschoben
      und dann auf der Fregatte fixiert:




      Hier wieder die verschiedenden Sicht-Perspektiven:















      Damit ist der Lüfteraufbau noch NICHT beendet,
      es kommen noch Plattformen mit Reling und andere Kleinteile an diesem Aufbau ! arbeit2
      Das sind dann die nächsten Bauabschnitte.... happy 2




      Danke für die Likes, freue mich immer sehr,
      diesmal eine grosses danke1 an:
      Thomas (Classic), Jürgen, Jörg und Hagen !! freu 2
      Gruss

      Holger


      Es gibt sicher im Leben..................
      WICHTIGERES ALS KARTONMODELLBAU...
      -----------------------------------------------------------------
      NUR WAS SOLLTE DAS SCHON SEIN....??? kratz1 ????????????