Halloween Ghost Train by Ravensblight

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Halloween Ghost Train by Ravensblight

      Hallo liebe klebende Gemeinde,

      nach recht heftig langer Zeit melde ich mich tatsächlich mal wieder mit Bildern von der Kartonbaufront.

      Da es übermorgen schon wieder so weit ist (Halloween) dachte ich, machste mal was mit Eisenbahn. Und bei Ravensblight wurde ich dann fündig.

      Klick! Hier ein wenig scrollen und auch Euch wird geholfen werden - falls ihr Euch mit den recht morbiden Inhalten anfreunden könnt. Da gibt es unter anderem ein Leichenwagen-Spielset, Särge und eine Skelett-Band.

      Jetzt aber mal zum Zug:

      Ich habe das Teil ein wenig verkleinert. Also wie so häufig in diesen Fällen zwei Blätter auf einem ausgedruckt.



      Das Design ist ein wenig gewöhnungsbedürftig. Da wird etliches auf und übereinander geklebt. Ergibt aber letzten Endes ein recht stimmiges Endergebnis.

      Der Zug besteht aus einer Schlepptenderlok (ja, der Tender steht verkehrt rum - ist aber genau SO geplant), einem Passagierwagen (Sitzwagen) und einem Gepäckwagen (das Gepäck reist im Gepäckwagen, das Pack sitzt im Sitzwagen!!). Alles in allem recht überschaubar und das Ergebnis ist durchaus ansehnlich.

      Schaut selbst.









      Übrigens: Hier in meiner Ecke Berlins hört es sich, wenn man von Halloween spricht immer noch fast so an, als würde man mit Wiwo telefonieren. Also eher so: Hallo Wien!

      Habt alle eine gute Zeit!
      Beste Grüße

      von Andy

      What else?
    • Als Deko für ein oder 2 Tage geht der Bogen voll in Ordnung. Schaut auch gut aus dein "Hallo Wien" Zug daumen1

      Railgoon wrote:


      Der Zug besteht aus einer Schlepptenderlok (ja, der Tender steht verkehrt rum - ist aber genau SO geplant)
      Dafür mußt Du den Tender aber noch drehen Andy frech 1 für das verkehrt herum... grins 2

      Gruß Uwe
      Manche sehen Bäume dicht an dicht, andere Zwischenräume und das Licht.
    • Oh Sh..,

      klassische freudsche Fehlleistung! Jetzt bleibt das so stehen. Nur aus gemachten Fehlern kann man lernen.....

      Hi Uwe,

      mehr als die Kurzzeitdeko ist ja auch nicht geplant.

      Aber sollte sich einer daran machen, das Ding noch wesentlich kleiner zu bauen, muss er echt einiges ändern, denn die aufeinandergeklebten Teile tragen dann doch heftig auf und machen das Bild kaputt. Beim Gepäckwagen kann man in etwa sehen, wo es dann hingehen würde.
      Beste Grüße

      von Andy

      What else?
    • Hallo Andy,

      ein richtig gruseliger Zug, so ohne Kantenfärbung... lala1 grins 2
      Das ist aber eine wirklich nette Idee für Halloween. Grafisch macht die Geisterbahn was her. Aber das Schönste ist doch, mal wieder etwas von Dir Gebautes zu sehen.

      Schöne Grüße
      Andi
      Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein.
      Goethe

      Es strebt der Mensch, so lang er klebt.
      Fast Goethe