X-Flyer, H Wing und Walker - einfache Sci-Fi Modelle von Enkl (Twinkl)

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • X-Flyer, H Wing und Walker - einfache Sci-Fi Modelle von Enkl (Twinkl)

      Hallo zusammen,
      bei der Suche nach Kartonmodellen zum Thema London, bin ich auf die Webseite von Twinkl gestoßen. „Twinkl Educational Publishing“ ist ein Online-Bildungsverlag, der Lehr- und Unterrichtsmittel produziert.“ (aus Wikipdia).

      Die bieten unzähliges Material zum Download an, unter anderem auch sehr einfache und kindgerechte Vorlagen für Kartonmodelle, einig davon unter der Marke „Enkl“. Deren Modell sind bestimmten Vorschriften unterworfen um eine Wiedererkennung der Marke zu ermöglichen. Unter anderem durften nur 16 Farben verwendet werden. Die Modelle sind, wie gesagt, sehr einfach gehalten, haben aber durchaus ihren (daraus resultierenden) Reiz

      Drei dieser Modelle möchte ich Euch hier kurz vorstellen (Weitere kommen noch in der Galerie).

      X-Flyer, H Wing und Walker.

      Es handelt sich dabei klar erkennbar um drei bekannte Modelle aus „Star Wars“:
      X-Wing, Tie-Fighter und AT-AT Walker.

      Entworfen wurden die Modelle von Alex Josephine Gwynne von „Fold Up Toys“. Auf deren Seite kann man auch einige freie Downloads finden (Fold Up Toys).

      Nun aber zu den Modellen.
      Es gibt zu jedem Modell zwei Seiten DIN A4 mit Bauteilen, die ich auf DIN A5 verkleinert gedruckt habe. Eine kurze bebilderte Anleitung hilft beim Zusammenbau. Die Bögen habe ich mit einem Laserdrucker auf 200g-Papier gedruckt.


      Bild 01 und 02: AT-AT Walker


      Bild 03: Tie-Fighter


      Bild 04: X-Wing


      Bild 05: Anleitung zu Tie-Fighter und X-Wing.

      Typisch für die Enkl-Modelle sind die dicken Konturlinien. Die habe ich alle weggeschnitten. Die sehr gute Passgenauigkeit leidet nicht darunter.
      Leider habe ich nur vom Bau des Tie-Fighters ein Foto gemacht.


      Bild 06: Teile des Tie-Fighters.
      "Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana."

      Meine gebauten Kartonmodelle ausguck2
    • Hier ein paar Bilder von den fertigen Modellen.


      Bild 07 und Bild 08: Tie-Fighter.




      Bild 09 - Bild 11: X-Wing


      Bild 12 und 13: AT-AT Walker


      Bild 14: Gruppenbild.

      Die Modelle ließen sich alle sehr gut bauen. Die Passgenauigkeit ist hervorragend. Beim Rückenschild vom AT-AT-Walker habe ich aber ein wenig gepatzt. Im Format DIN A4 sind die Modelle ohne weiteres von Kindern zu bewältigen. Der Karton für den Ausdruck sollte in der Größe mindestens schon 200 g schwer sein.

      Viele Grüße
      Christoph
      "Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana."

      Meine gebauten Kartonmodelle ausguck2
    • Hallo Christoph,

      diese vereinfachten Modelle finde ich eine gute Idee. Einmal sind sie grafisch recht ansprechend, zum anderen ist es eben Spielzeug zum Selberbauen, also per se pädagogisch wertvoll. Danke für die Vorstellung!

      Schöne Grüße
      Andreas.
      Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein.
      Goethe

      Es strebt der Mensch, so lang er klebt.
      Fast Goethe