urrs u-boot GOLF II 1:100 Halb-selbstbau

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • urrs u-boot GOLF II 1:100 Halb-selbstbau

      guten tag am alle.
      wolte mahl probiren etwas andress zu bauen und nicht 100% zu schwer und gleich zeitig mich wagen im
      selbst bau frech 5 ohne gleich........."unterzugehen" .
      modell sol soweit wie moeglich einfach lala1 gebaut sein um erfarung zu sammel fuer weitere projekte.

      als vorlage habe dem kartonmodell des u-boot klasse GOLF II von moewe verlag
      genommen im 1-250 und frei hand es nachgezeichnet im 1-100 .

      boot info:
      nach info wahres eine konstruktion die aus der technologhie des deutschen u-boot klase XXI aus 1944 enstanten wahr.
      also konvenzionell antrib mit diesel/elektro motoren, und soweit die leztere klasse boote des urrs bevor dem nuklear antrib.

      zu abweichung der Golf klasse-I diese neu-II ( nicht neuer boote, sonder alter umgebaut) haette die moglichkeit
      3 atomaren rakete abzuschiesen, aber nur wen das boot am der oberfleche und mit c.a 20-30 minuten vorbereitung.

      also hat die marco-werft ein nuees autrach........mahl sehen.

      danke fuer je hilfe und bin offen auch fuer konstruktive flüstern1 kritik.


      mmmmm sorry1 es get los...mus sehe was ist editor um bilder zu laden.


      glaube...gefunden:

    • hallo martin.
      ja kenne ich und bin im verbindung mit derem gruender marco m....... ein italieniscer offizier der u-boot waffe.
      und gruender des forum "betasom.it" ( nach dem name der u-boot basis in ww2 in bordoux franchreich).


      u-boot sind auch zum teil mein schiff hobby richtung, auch wenn frachtschiffe hüpf1 meine lieblinge bleiben.

      schoen ist es im dieses forum karton.....bau, als italiener habe ich dem positiven verdach zu haben ob ich am garda see prost2 bin im sommer wo 3 italiene sind und 10 deutscher die sehr gut di spraeche koennen cool2 und aller sich gut unterhalten koennen.
    • danke quintus.

      ja zu zeit haben wir im italien als modellbauer sehr sehr und sehr
      ( ausser die frau im haus haue 3 auf der idee komt die wonung neu zu straichen mit bellige arbeit kraft.....ich stirn1 )
      zeit weil seit fast 4 wochen darf mahn nicht ausser haus, nuhr eine der familie darf um einkaufen und das nur wen mann eine bescheinigung hat und ein festen termin tag/uhr in lebensmittel laden. auf der strassen ist gendarmerie (carabinieri) und armee mit feste kontroll posten im je strasse les1 .

      also zu haus.......mit ehe frau..... traurig1 .

      gluecklicher weise was dem virus ist, ( bis zu zeit streichel1 ) lebe ich in ein 250 leute ort auf der spizze eines berg
      im mitte riesige waeder wo kaum leute sind und das erste laden ist im neben ort um 3 km.

      problem ist bau material besonders wen mann modelle baut aus eigene ideen.

      aber in kartonmodell bau sit "fast" immer eine loesung da..... kratz1


      so get weiter mit der weiter am der werf....................................frau ist einkaufen........ freu1








      und weil wertraun gut ist aber .........kein besser ist ,
      kommen schoen die erten inspektore am bord um die arbeit zu kontrolliren.
      werscheinlich..... KGB

    • da durch meine frau.......mit haus bescheftig ist...
      haben die werft arbeit frei bahn zum arbeiten......

      erst mahl kamm im der werft versogung duerch wasser tanker prost2 der italienischer marine auch in 1:100

      weiter get mit rumpf fertigung.

      nach 4 schablonen habe endlich die richtige form gefunden.
      wie immer in ein u-boot mueste auch die ganzen loecher der wasser austreten schneiden..... und am turm etwas ausprobiren

      muss mahl sich vostellen da der tanker ist 58 m laenghe,
      un sich vorzustellen die maße des URRS boot beide in 1/100.




      .


      komando deck......marco werft arbeitet simple um "liefer termin" einzuhalen.....

      gewichte vor turm um karton...wiederstand zu "biegen"


      tauch ruder im 1/2 eingefaren stand ( wen boot am der oberflaeche)





    • Hallo Mario
      Das sieht alles gut aus und ist ein interessantes Modell. U-Boote interessieren mich nicht soviel, eher die großen Überwasserschiffe. Ich habe bis jetzt von fast allen Nationen die Grün Schiffe gebaut, aber Italien, Frankreich und Russland fehlen noch. Kommt aber.

      viele Grüße

      Otto
    • hallo curmudgeon.

      danke.

      glaube mir es ist englich eine einfare konstruktion.
      mein trick ist es wen probleme git es zu versuchen eine so einfareloesung zu finden wie moeglich,
      mann muest nicht es in ein teil hinkrigen .

      ausserdem es ist fuer mich ein spass und relax moment.


      und das davor ich es ausprobire mit papier teile um di passende form zu finden.
      klap es nicht, probit man es wieder. ....papier last sich einfach enfernen.

      meine krips ist das ich mit pc so viel anfangen kann wie ein schwimmer auf ein berg.

      ja was das turm get, wahren es richtige monster.
      weis nicht wie deren kapitane fahren koenten mit so eine statik uber die bord kante......


    • nach 3 wochet eingesper im haus wegen tehma virus, hab eine schlaflose nacht......
      heute ist das wetter sehr schoen, sehr.....

      normaler weise sind wir unterwegs weil un 20 km von uns alles da ist,
      trasimeno see,
      bolsena see,
      montepulciano,
      momntealcino ( die besten rot weine)
      pinza/castelluccio,
      siena,
      in 1,2 stunden in rom oder florenz,
      in 2 stunden am mittel meer oder am der adria.
      in 1 minute in ein schoenes wald,
      oder im pool.
      die tratoria unter eine pergola, habe ein menu das am besten man nicht bestel, man last sich serviren das was da ist..mmmmm !
      .....................na ja ergen wan..hoffe

      gestern wuerde eine nacht schicht gemacht.... arbeit1

      habe dem rumpf fertig....fast es wahr ser kompliziert um dem turm und deck. es wolte einfach nicht die form krigen.
      ich mueste mich etwas ausdenken um "um" die form zu kommen.
      habe anstadt runde form, mit meherere kleinen grade teile da him kommen.

      sehe am turm vorne um deck...





      heute so weit belegschaft sich ausgerut hat get weiter mit deck dettaeil und.....farbe.
    • Hallo Marco,
      der Rumpf scheint mir gelungen zu sein.
      Die Ausgangsbeschränkungen sind unschön, aber wohl notwendig. Ich wohne nicht weit von der niederländischen Grenze und habe viele schöne Städte in der unmittelbaren Nachbarschaft und bis zur Küste nur zweieinhalb Stunden, doch sind das im Moment unerreichbare Ziele.
      Hoffen wir, daß es zum Sommer besser werden wird.
      LG
      Kurt

      Meine Untaten

      Wenn alles gleich gültig ist, wird alles gleichgültig.
      (Ralf Dahrendorf)
    • hallo kurt.
      Danke
      ja normaler weise versuche ich so sauber wie moeglich zu arbeiten, weil es mir spass macht um die probleme eine loesung zu finden.
      aber es soll auch spass machen, und wen mann am ende mit ideee ist, denke eine loesung ist besser als stillstand des modell.
      danach ist jedes modell ein unikat.

      holland grenze ???
      toolle gegend.
      habe dem bauplan fuer eine richtige funzionirende holand muehle der firma amati ...soltes du intesse haben .

      ps.
      und soltes interesse am italienischer schiffe da sein bin in verbindung mit verschidene schiff arkive....
      habe vor 43 jahre als schiff zeichner gelernt, leider aber nicht mit pc sonder mit stifft und lineal.

      gruesse marco

      und tolle modelle im forum und sehr nette leute da drin.
    • gestern wahr ein maler tag.
      muss sagen das ich ueberhaubt es nicht stirn1 macht.

      ist warscheinlich weil ab un zu meine frau mich " fragt haue 3 " ob ich dem ein oder...meherere zimmer neu streichen koente.... traurig1
      besonders zu diese zeit wo man im haus bleiben must wegen virus......

      na ja, habe ein anstrich gegeben am modell, mit wasser farben und pinsel.
      meine kollegen des club in perugia reden mir ein eine spry anlage mir zu beschaffen aber es ist wie mit dem pc...bin altmoedisch.

      wahr ein schnell bau aber....
      boot ist bereit fuer erste probe farht, mit italienischer begleitung.



      und.....manschaft komt am bord !











      obwoll neu kostruktion hat schon rost.....aber nach probe fahrt manschaft ist zufriden.


      werft gibt boot ab zu flotte.
    • Hallo Marco,
      das Ergebnis ist gelungen. Nur noch eine Bitte, schone unseren Server und füge die Bilder biitte nicht im Original ein sondern mit der Funktion "Vorschau einfügen". Das schont Ressourcen und der Betrachter kann sich durch das Anklicken des Bildes die Ansicht vergrößern und sogar in Originalgröße aufrufen. Ich habe das für die untere Partie Deiner Bilder nochmals für Dich erledigt.
      LG
      Kurt

      Meine Untaten

      Wenn alles gleich gültig ist, wird alles gleichgültig.
      (Ralf Dahrendorf)
    • Hallo Marco,
      wenn der Bau ferig ist, wäre es nur nett, wenn Du ihn als ferig in der Überschrift markiertest. Anschließend wird ein nettes Teammitglied, in diesem Fall bin das zufällig ich, Deinen Bericht verschieben.
      Glückwunsch zur Fertigstellung prost2 daumen1 .
      LG
      Kurt

      Meine Untaten

      Wenn alles gleich gültig ist, wird alles gleichgültig.
      (Ralf Dahrendorf)