Mehrzweckschiff "NEUWERK" 1:250 / KvJ

  • Moin, liebe Freunde,
    der kartonalen Schifffahrt !



    Nach Abschluss meines "Langzeitbaus" der Fregatte BREMEN, Klasse 122, von KvJ,
    (meine beiden BUGSIERE....immer noch als "ständige Nebenbaustellen", auf anderen Hellingen meiner Werft, arbeit1 )


    nun...........
    eine nächste "Langzeitbau-Ankündigung" , den Bau der
    NEUWERK
    unser Cuxhavener Mehrzweckschiff, hier im Hafen. freu 2


    Dadurch verschiebe ich nochmals meine beiden angedachten Zerstörer-Projekte etwas weiter nach hinten,
    aber aufgeschoben, ist noch lang nicht aufgehoben ! happy 2


    Werde diesen, wie bei der Fregatte BREMEN, als "Langzeitbau" angelegten Projekt,
    ebenfalls parallel mit den noch zur Zeit im Bau befindlichen beiden BUGSIERS starten.
    Sind die BUGSIER Schlepper dann fertig gebaut, beginne ich dann ein zusätzliches Parallel-Bauprojekt (z.B. Pontonanlage von KvJ)


    Langzeitbau hier deshalb auch wieder, da ich bekanntlich mit dem Bauen mir immer etwas mehr Zeit lasse,
    auch bedingt durch meinen saisonbedingten Rentnerjob in der Kurverwaltung und meinen kirchlichen Ehrenamt etc..


    Daher sah ich jetzt den Beginn dieses Bauprojektes als zeitlich günstig, nach den Feiertagen fange ich mit dem Bau der NEUWERK an.


    Sicher werden sich noch einige Freunde, mit dem Bau Ihrer eigenen NEUWERK anschliessen,
    was ich wie beim Bau der KvJ Fregatte Klasse 122, da waren ja auch mehrere Fregatten fast gleichzeitig im Bau,
    auch wieder sehr begrüssen würde ! daumen1


    Die Bogenneuheit von Andreas (KvJ) ist hier genügend schon, auch von Andreas selbst, vorgestellt worden ,
    dass ich auf eine weitere ausführliche Bogenvorstellung verzichte.


    Ich baue die NEUWERK mit UWS, weil meine Pläne dahin gehen,
    das Modell der NEUWERK, in das von Andreas geplante DOCK später zu integrieren !


    Also, die nächsten Tage fällt der Startschuss. freu 2




    Hiermit geht es dann die Tage los, klar, mit dem Spantenaufbau :

  • Jawoll,
    schön dass Du den Anfang machst, da wird sicher ein neuer Hype mit diesem Bogen ausbrechen...


    Da Du ja nun mal in Cuxhaven lebst, ist Dein Projekt verständlich...


    Selbstverständlich möchte ich bei diesem tollen Bogen dabei sein, und ich bitte um einen ausführlichen Baubericht !


    Gruß
    Volkmar

  • Selbstverständlich möchte ich bei diesem tollen Bogen dabei sein, und ich bitte um einen ausführlichen Baubericht !

    Moin Volkmar


    Danke, freue mich, dass Du mit dabei an Bord bist !
    Klar, der ausführliche Baubericht von mir, wird wie gewohnt geliefert ! daumen1


    Ich nehme auch an, das dieses Modell von vielen Kartonmodellbauern freudig angenommen wird ! freu 2


    Ja, wenn die NEUWERK hier im Hafen liegt, sehe ich sie bei jedem Spaziergang.... happy 2
    War auch schon mehrfach an Bord und auch auf der Brücke, von diesem grossen schwimmenden Kraftprotz! matrose1

  • Moin Holger,


    viel Erfolg und viel Spaß mit diesem Modell. arbeit1 arbeit2 Liegt natürlich auch schon bei mir bereit, aber zuerst habe ich einen Bauauftrag meiner Tochter, die sich unbedingt das Ulmer Münster als Modell wünscht.


    Da kann ich natürlich nicht nein sagen.


    Bin sehr gespannt auf Deine Fortschritte. daumen1


    liebe Grüße
    Peter

  • Hallo Holger


    DA bin cih wieder mal mit von der Partie. Auch wenn sich zwischenzeitlich meine Vorlieben um runde 300 jahre verschoben haben, so sind die modernen Arbeitstiere doch immer noch in meinem Kopf!


    Viel Spass und beste Grüsse
    Peter

  • Hallo Holger,


    die "Neuwerk" - da ist der Nibelung dabei, hat er sie doch schon oft genug in Cuxhaven liegen bzw. in der Elbmündung rumfahren sehen....


    Wünsche viel Spaß beim Bau!


    Servus
    hvt

  • Servus Holger,


    ein neuer Baubericht von dir. Super.
    Da sitze ich möglichst weit vorne, zum Zuschauen.


    ja 2



    Grüße


    Jürgen

    Servus aus der Oberpfalz


    "Bass'd scho" (Lokale philosophische Grundregel)

  • Hallo,
    super, da freue ich mich, dass du den Bericht startest!


    da wird sicher ein neuer Hype mit diesem Bogen ausbrechen...

    Ich glaube, dass ist schon passiert, vorallem im Nachbarforum. Finde ich gut, diesen Bogen werde ich mir nächstes Jahr auch noch zu legen. Wünsche frohes Kleben!
    Lg
    Thomas

  • Moin, liebe Freunde


    Danke....
    -Peter (Pitje), -Peter_H, -Hagen, -Jürgen und -Thomas...
    für Eure Beiträge und schön, dass Ihr dann meinen Baubericht mit hier verfolgen wollt ! freu 2


    Ja, bin jetzt noch etwas bei den BUGSIERS bei, (die mir auch sehr am Herzen liegen und viel Freude beim Bau machen !)
    aber, wie oben von mir schon erwähnt,
    geht es dann unabhängig von den Bugsiers,
    die Tage hier mit der Kiellegung der NEUWERK auf der Helling los ! arbeit1 foto1


    Danke für Euer Interesse ! daumen1

  • Hallo Holger,
    schön, daß Du nun hier dieses schöne Modell anschneidest. Die Modelle von Jabietz sind immer besonders und ich werde gerne zuschauen (und über die Beschaffung nachdenken).
    LG
    Kurt

    32907-die-kartonmodellbauer-signatur-1-jpg
    Meine Untaten


    Der König sei der bess're Mann

    Sonst sei der bess're König!

    ( Matthias Claudius)

  • Moin Holger,


    viel Erfolg bei dieser interessanten Neuerscheinung und die Schlepper müssen vorher fertig werden, damit sie die NEUWERK ins Dock schleppen können zwinker2

    Wenn Du Frieden willst, sei zum Frieden bereit.


    Viele Grüße

    Nils

  • Hallo Holger ,


    da mich dieses Schiff ebenfalls interessiert , werde ich dir auch beim Bau dieses Modells Gesellschaft leisten . Ich wünsche dir gutes Gelingen .

  • Danke Euch,


    Kurt, Nils und Horst !


    Freue mich, dass Ihr auch hier in meinem Bb zwischendurch mal reinschaut, beim Bau ! freu 2



    und die Schlepper müssen vorher fertig werden, damit sie die NEUWERK ins Dock schleppen können

    Ja Nils, die Schlepper werden zwischendurch immer wieder weitergebaut.
    Noch bin ich ja bei den BUGSIERS ständig dran.
    Habe immer, wegen der Abwechslung, so zwei verschiedene Projekte am Laufen und in Arbeit ! grins 2 arbeit2


    Danke für die Ermunterungs-Likes...
    hier an:


    -Peter (Pitje)
    -Ralf (Gesener)
    -pianisto
    -Thomas
    -Werner (SMS Baden)
    und.......
    -Dieter (Didibuch) !!
    freu 2 danke1 danke1 danke1

  • Moin Holger...


    Da ich mir auch den kompletten Satz gegönnt habe, kannst Du sicher sein einen, aufmerksamen Beobachter zu haben.. Ich werd mich wahrscheinlich nicht immer zu Wort melden, aber ich bin dabei...


    Ich wünsche Dir und uns viel Spaß beim Bau dieses anspruchsvollen Modells


    LG
    Günter

  • Hallo Holger
    Ich habe das Schiff vor einiger Zeit im Cuxhavener Hafen gesehen und ich werde deinen Baubericht mit Sicherheit lesen. Mal schauen wie oft ich es schaffe reinzuschauen.


    lg


    Otto

  • Servus Holger,


    völlig nachvollziehbar, dass Du den Bogen angreifen wirst. Da werde ich natürlich dabei sein, zumal ich mir das Modell auch zulegen werde.


    Viel Spaß und erfolg mit der Umsetzung wünscht


    Günter

  • Moin, liebe Freunde !



    Danke Otto...
    und Günter, für Eure Beiträge !


    Ja, neben dem Bau der BUGSIERS, geht der Bau, wie bei der Fregatte,
    mt der NEUWERK weiter:


    Die ersten Schritte dazu, sind auf der Helling getan:






    Fortsetzung folgt....... arbeit1 daumen1

  • moin1 Holger


    Ich hoffe, dass du den vorderen Mittelspant noch nicht mit der Grundplatte verklebt hast, denn sonst wird dir das Einschneiden der Schlitze für die Querspanten etwas schwerfallen. wunder1

    Lieben Gruß
    Andreas


    Modellbaubögen und Platinen vom "Bugsier 17/18", Fregatte Klasse 122, Feuerschiff "Fehmarnbelt", Schubverband "THYSSEN II", Schnellboote der Klasse 143A und 148, Forschungsschiff "Poseidon", Pontonanlage, "Neuwerk", Schwimmdock, Lotsenboote und die Leuchttürme Travemünde und Kiel gibt es exklusiv nur hier: www.jabietz.de/shop

  • This threads contains 155 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.