Historische Häuser aus der Prager Altstadt ABC/Vyskovsky ca.1:280

  • Hallo zusammen,


    im Laufe der letzten Zeit habe ich mir PaperModel.cz auch einige Bögen aus der ABC-Zeitschrift mitbestellt.



    Eine Reihe Stadthäuser aus Prag (wenn ich das richtig übersetzt habe denk1 ) hat es mir angetan, ich beginne hier mal mit dem Bau des ersten.



    Auf einem Bogen sind zwei Häuser dicht gedrängt untergebracht.



    Das Papier ist recht dünn, aber für die kleinen Häuser gerade ausreichend stabil. Für die größeren Flächen werde ich noch Verstärkungen einbringen.
    Interessant ist die Konstuktion der Arkadengänge, sie ergeben eine schöne plastische Wirkung.


    Viele Grüße
    Dieter

  • Hallo Dieter,


    also dafür kann ich mich auch begeistern!
    Diese Altstadthäuschen haben eine ganz besondere Ausstrahlung.
    Da schau ich gerne zu.
    Viel Spaß dabei.


    Lieben Gruß
    Ralf


    Sommer- und Winterzeit gehören abgeschafft und durch Mehrzeit ersetzt! happy 2

  • Bislang einmal war ich in Prag, Dieter, und das war ein unvergesslicher Eindruck. Gewohnt haben wir in einer zum Hotel umgebauten Brauerei und die Arkaden des angeschnittenen Hauses erinnern mich sehr daran... Ich wünsche dir guten Bauerfolg und bleibe interessiert dabei!


    Beste Grüße Michael (maxl)

  • Hallo zusammen,
    und danke für die zahlreichen Beiträge und Likes.


    Das kleine Haus hat seine Rückwand und einige interne Pappverstärkungen erhalten.
    Dannhabe ich mit dem Dach und seinen Ziergiebeln begonnen, hier nur zur ersten Probe locker aufgelegt.



    Viele Grüße
    Dieter

  • Hallo zusammen
    und wieder ein herzliches Danke für die Likes.


    Das erste Haus ist fertig: Dachgauben, der zweite Ziergiebel, Schornsteine, ein Balkon und ein Vordach haben das kleine Gebäude komplettiert.





    Nicht alles passte richtig gut und das dünne Papier hat seine Tücken. Auch muss man die Konstruktion immer kritisch betrachten, einige doppelte Klebelaschen habe ich weggeschnitten, aber insgesamt gefällt mir das Häuschen sehr.



    Ich habe dann auch direkt mit dem zweiten Haus aus dem Bogen begonnen.


    Viele Grüße
    Dieter

  • Hallo Dieter,


    das Häuschen gefällt mir gut daumen1 - ein wenig vergrößert könnte man das Ganze auch für die Modellbahn verwenden, zumindest für die Spur Z, denke ich...


    Servus
    hvt

  • Hallo Dieter,


    ein sehr schöner Einstieg, das erste Haus.


    Gefällt mir sehr gut. ja 2


    Wie viele Häuschen sind es denn insgesamt?



    Lieben Gruß
    Ralf


    Sommer- und Winterzeit gehören abgeschafft und durch Mehrzeit ersetzt! happy 2

  • Hallo zusammen
    und danke für Likes und Kommentare.


    Ralf: Ich habe noch drei Bögen mir insgesamt 5 weiteren Gebäuden.
    Es gibt/gab auf der Seite des Shops auch ein Komplettangebot, das waren 8 oder 9 Bögen. Ich habe also etwa die Hälfte der verfügbaren Häuschen, die ich so nach und nach bauen will.


    Viele Grüße
    Dieter

  • Hallo zusammen
    und Danke für die netten Kommentare und Likes.


    Das zweite Haus entsteht: Ich zeige hier einmal in Fotos, in welchen Schritten die Arkadengänge gebaut werden.



    In die Auschnitte der Wand werden die Verkleidungen der Bögen eingesetzt.



    Dann wird das Innenteil erst mit einer Seitenwand verklebt, dann mit der Front und zum Schluß die letzte Außenwand einfach zugeklappt.



    Die einzele Rückseite des Hauses wird noch eingeklebt, die Innenseiten mit Pappe verstärkt:
    Schon steht das Grundgerüst eines Häuschens vor uns.


    Als Nächstes folgen ein Anbau und die Dächer.


    Viele Grüße
    Dieter

  • Hallo Dieter,


    die Arkadengänge machen sich großartig. ja 1


    Lieben Gruß
    Ralf


    Sommer- und Winterzeit gehören abgeschafft und durch Mehrzeit ersetzt! happy 2

  • Hallo Ralf und alle Liker danke1


    Hallo zusammen,
    das zweite kleine Haus ist fertig, die nächsten beiden sind schon angefangen.



    Besonders gefallen mir die 'Dachlandschaften' mit Ziergiebeln, Gauben und Schornsteinen, da ist richtig was los.



    Viele Grüße
    Dieter

  • Ganz besonders reizvoll, Dieter! Umskaliert könnte ich mir das auch gut für meine projektierte Trix-Nostalgie-Anlage vorstellen.
    Mach mir bitte weiter Appetit...


    Beste Grüße Michael (maxl)

  • Diese tschechischen Häuschen sind immer wieder faszinierend! Sehr schön! daumen1
    Ich hab ja das dicke Buch von Vyskovsky, würde gern da mal ran gehen, aber es ist einfach zu schade zum Zerschneiden.... schwitz1

    Viele Grüße, Michael


    Der Mensch lernt und leimt - und alles klebt gut!

  • Hallo zusammen
    und ein herzliches Danke für die netten Kommentare und die Likes.


    Das dritte Haus hat nun auch sein Dach bekommen und ist damit fertig.



    Ein kleiner Überblick:




    Viele Grüße


    Dieter

  • Halle Dieter,


    auch wenn die Häuser relativ einfach gehalten sind, ist ihr Charakter sehr schön wiedergegeben. Die Ziergiebel sind richtig schön anzuschauen.


    Und dann auch noch einwandfrei gebaut ... daumen1


    Viele Grüße
    Christoph

  • This threads contains 27 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.