Schlepper Flensburg

  • Moin aus Flensburg,

    durch meinen Hafenspaziergang fiel mir auf, dass mir der kleine ehemalige Bugsierschlepper Flensburg noch in meiner Flotte fehlt. Der Bogen wurde von Henning Budelmann aus dem Minimodell Bugsier 14 des Passat-Verlags erstellt und als Sonderedition für den "Kartonbau zwischen den Meeren" in Flensburg herausgegeben. Erhältlich ist er im Schifffahrtsmuseum Flensburg. Henning selbst sagte mir mal im Gespräch, dass er das Original durch den hohen Aufbau bedingt hässlich findet, was ich nur unterstreichen kann. Dass er ihn trotzdem erstellt hat ist super für uns Flensburger, da er ja im Hafen seinen festen Liegeplatz hat.

    Gruß aus Flensburg

    Jochen


      


      

  • Moin Jochen,


    veel Spoß an de Schlepper, kann ween, dat bald een Schwimmkron kümmt. Dat Deckshuus lich dor, wo se immer but woorn sind un man kann dat vun Sonwik gut seen.


    Übersetzt: viel Spaß beim Schlepper, kann sein, das bald der Schwimmkran kommt. Das Deckshaus liegt dort, wo sie immer gebaut worden sind und man kann es von Sonwik gut sehen.


    Viele Grüße vom Rande der dänischen Südsee

    Arne

  • Moin Günter,

    falls Du nicht fündig wirst ------- ich bin am 14.05. im Schifffahrtsmuseum und hake mal nach. Es war geplant, daß der Verkauf des Sondermodells als finanzielle Unterstützung für die 1:1 Flensburg dienen sollte. Anfangs wurden einige Bögen per Post verkauft. Druck durch die Stadt Flensburg.

    Gruß

    Ralph

  • Hallo Günter, der "historische Hafen e.V." hat seinerzeit den Restbestand des Modellbaubogens von uns geschenkt bekommen und hat sicherlich noch Modellbaubogen vorrätig, die du dort bekommen kannst. Falls es nicht klappt, kann es nicht klappt, kannst du dich gerne an mich wenden, denn wir wollten mit diesem Bogen den Förderverein für den Schlepper finanziell unterstützen.

  • Moin Jochen,


    Du kommst ja immer weiter in dem "Nano-Bereich" hinein. Besteht da unterdessen ein Platzproblem im Hause Haut ? grins 3 grins 3 grins 3


    Günter

  • Moin Günter, das ist zwar richtig, würde mich aber nicht vom Bau eines größeren Schiffs abhalten grins 3

    Nun ist de Aufbau fertig.

    Gruß

    Jochen



      


      

  • Moin Günter, das ist zwar richtig, würde mich aber nicht vom Bau eines größeren Schiffs abhalten grins 3

    Nun ist de Aufbau fertig.

    Gruß

    Jochen

    Moin Jochen,


    offensichtlich wurde der Brückenaufbau für die "Riesen-Flensburger" etwas nach oben verlängert - wenn dann mal der Rum in den Kopf steigt! hüpf1


    Günter

  • Moin Jochen

    Auf jeden Fall hatte die Mannschaft durch den hohen Aufbau eine sehr gute Übersicht. Ich fine aber, das es als Schiff gar nicht soooo häßlich aussieht. Halt wie ein Schlepper.


    lg


    Otto

  • Moin Jochen...


    ... an das Erscheinungsbild muss man sich erst gewöhnen...


    Aber gut gebaut...


    Dann kannst Du den Schlepper sicher bald in Dienst stellen oder fehlt da noch was?


    LG Günter

  • Danke Günter,

    aber es fehlt noch viel Kleinkram.

    Moin,

    nach einer Pause (Wohnmobiltour und Politiktermine) ging es heute mit den Niedergängen (Ätzsatz Bugsier), dem Schleppgeschirr und den Rettungsinseln weiter.

    Gruß

    Jochen