Größenwahnsinn im Kartonmodell (auf eine andere Weise)

  • Ich bin letztens auf die eine Idee gekommen, da mir die VW Käfer von HMV in 1:250 zu groß waren habe ich mich in 1:400 versucht und in 1:500.

    Hier ist das Ergebnis auf einer 1Cent-Münze präsentiert.


        



    Der Hellblaue war ein Versuch ohne Spantengerüst, was an Zeit relativ viel eingespart hat.

    Demnächst will ich mich noch kleiner versuchen.


    LG Laurin

  • Moin, moin, Freunde...


    Ich probiere auch hin und wieder ob`s nicht noch kleiner geht...


    Hier Bordflugzeuge und Fahrzeuge saowie Crew der GERALD FORD CVN 78 in 1/350 und in 1/700




    Lässt sich bis auf die Figuren die echt an die Grenze gehen noch ganz gut bauen, ohne Teile wegzulassen... Und das Ergebnis kann sich noch sehen lassen ??


    LG Günter

  • Ich habe es nun geschafft einen VW Käfer in 1:1200 zu bauen, leider ist er mir verloren gegangen.


       


    Wenn jemand es schafft, so etwas auch zu bauen, dann versuche ich mich mal in 1:2000.


    LG Laurin

  • Hi Laurin, sieht gut aus.

    Ich muss zugeben, der 1 zu 250 hat mir gereicht :)

    Grüße
    Daniel

    Die Idee, des perfekten Modells beim ersten Anschneiden, bis zum ersten Schnitzer und dann das entspannte weiterbauen...
    ...Papier darf auch nach Papier aussehen...