Mi-4A GPM 1:33 "Libelle Meile"

  • Hallo zusammen! Ohne es zu lange zu verschieben, beginne ich mit einem neuen Projekt in der Serie "Libellenmeile" und dieses Mal wird es MI-4A sein.

    Eine kurze Geschichte des Hubschraubers

    Der Mi-4-Hubschrauber ist der erste Militärtransporthubschrauber in den heimischen Streitkräften. Die Entwicklung des Hubschraubers wurde durch die zunehmende Rolle von Hubschraubern in den Streitkräften beschleunigt, die in der Praxis bei Militäreinsätzen in Korea bestätigt wurde, insbesondere bei der Landung von Hubschraubern im Jahr 1951 in Incheon.


    Die Entwicklung, die Flugtests und die Einführung des Mi-4—Hubschraubers in die Serienproduktion wurden in Rekordzeit innerhalb eines Jahres durchgeführt: Am 5. Oktober 1951 wurde ein Regierungsbeschluss zur Schaffung eines Hubschraubers unterzeichnet und seine konstruktive Entwicklung begann, und bereits im Juni 1952 machte der erste erfahrene VD-12-Hubschrauber (12-Sitzer-Landungshubschrauber) seinen ersten Flug (Testpilot VV Vinitsky) und begann im selben Jahr mit der Produktion in Serie. Im Jahr 1953 wurden die ersten Serienhubschrauber Mi-4A erfolgreich militärisch getestet und begannen, in die Streitkräfte einzutreten.


    Aufgrund seiner Flugspezifikationen und Tragfähigkeit übertraf der Mi-4-Hubschrauber alle ausländischen Hubschrauber deutlich. Der Mi-4-Hubschrauber, der in einer geneigten Position im Bug des Rumpfes montiert ist, hat das gleiche Layout eines Kraftwerks mit einem Kolbenmotor, der in einer geneigten Position im Bug des Rumpfes montiert ist, wie der 1949 erstellte Sikorsky S-55, übertraf es in seiner Tragfähigkeit um mehr als das Doppelte und trug eine Last von 1200 kg in der Normalversion und 1600 kg in der Umladung. Die geräumige Frachtkabine beherbergte 12 Fallschirmjäger mit persönlichen Waffen und Munition und wurde mit einer Heckklappe mit klappbaren Klappen und einer herunterfallenden Leiter ausgestattet — eine Lösung, die später für Militär-Transporthubschrauber traditionell wurde. Unter dem Rumpf im Bug war eine Gondel für den Schützen mit einem Maschinengewehr vom Kaliber 12,7 mm auf der Sentry-Anlage vorgesehen. Alle Mi-4-Hubschrauber verwendeten das gleiche Triebwerk — eine speziell dafür entwickelte Variante des Luftkühlkolbenmotors ASH-82V mit einer Startleistung von 1250 kW, 1700 PS, die von der OKB entwickelt wurde. V.D. Shvetsov.


    Die Mi-4-Hubschrauber wurden in den Jahren 1953-1966 in einem Hubschrauberwerk in Kasan hergestellt, in dem ungefähr 3.200 Hubschrauber verschiedener Modifikationen gebaut wurden, von denen mehr als 700 in den Jahren 1956-1966 ins Ausland in 24 Länder geliefert wurden; Außerdem wurden die Mi-4-Hubschrauber mit der Bezeichnung Z-5 «Harbin» in den Jahren 1958-1979 unter Lizenz in der Volksrepublik China in Harbin hergestellt, wo 545 Hubschrauber gebaut wurden. Im Jahr 1955 wurde mit zwei Mi-4-Hubschraubern ein Flug von Moskau zur Polarstation «Nordpol 5» mit einer Länge von mehr als 5000 km durchgeführt. Mit den Mi-4-Hubschraubern wurden in den Jahren 1956-1965 8 internationale Rekorde aufgestellt, darunter das Heben von 2000 kg auf eine Höhe von 6017 m und das Heben von 1000 kg auf eine Höhe von 7575 m, und 1958 wurde der Hubschrauber auf der Weltausstellung in Brüssel mit einem Diplom und einer Goldmedaille ausgezeichnet.


    Zu Beginn des Projekts gibt es das Original des Magazins und das Schneiden. Ich werde "grün" mit Sternen sammeln.

    Wie viele Menschen haben so viele Meinungen.

    Tut mir leid, ich spreche schlecht Deutsch.

  • Hallo zusammen! Also haben die Arbeiten am aktuellen Projekt begonnen und das ist das Ergebnis der ersten Phase.


    Der Rahmen des Bugteils wurde zusammengebaut, die Montage des Rumpfrahmens und seine Füllung wurden teilweise begonnen. Nachdem Sie sich sorgfältig mit den Baugruppen dieser "Libelle" vertraut gemacht haben, die im Netzwerk vorhanden sind, wurde beschlossen, die vordere Trennwand zu montieren und zu installieren und erst dann die Spangen zu setzen und nicht umgekehrt. Bei der Installation der Elemente auf der Trennwand wurde festgestellt, dass d. A43b länger als 3 mm ist, aber ansonsten ist alles in Ordnung, sich zusammenzutun und an seinen Platz zu setzen.

    Wie viele Menschen haben so viele Meinungen.

    Tut mir leid, ich spreche schlecht Deutsch.

  • Hallo zusammen! Die Arbeiten am aktuellen Projekt werden fortgesetzt und das ist das Ergebnis der nächsten Phase.


    Die Bildung des Hauptrahmens des Rumpfes ist abgeschlossen, der Nasenabschnitt und der Landeabschnitt sind miteinander verbunden. Während der Bildung des Rahmens der Landungskammer wurde festgestellt, dass DD A9, A11 und A 12 vom Wort "ganz" fehlen, stattdessen wird dd A10 platziert, das den Boden der Pilotenkabine und gleichzeitig einen Teil der Decke vor dem Landungsraum bildet.

    Wie viele Menschen haben so viele Meinungen.

    Tut mir leid, ich spreche schlecht Deutsch.

  • Im Bug sind zwei Gewichte von jeweils 10gr eingeklebt, dies sind gebrauchte Auswuchtgewichte, die von einem Reifen mit freundlicher Genehmigung zur Verfügung gestellt wurden

    Wie viele Menschen haben so viele Meinungen.

    Tut mir leid, ich spreche schlecht Deutsch.

  • Hallo zusammen! Die Arbeiten am aktuellen Projekt werden fortgesetzt und das ist das Ergebnis der nächsten Phase.


    Das Pilotenkabinett und das Landungsabteil im Bereich der vorderen Trennwand werden weiterhin befüllt.

    Wie viele Menschen haben so viele Meinungen.

    Tut mir leid, ich spreche schlecht Deutsch.

  • Hallo zusammen! Die Arbeiten am aktuellen Projekt werden fortgesetzt und das ist das Ergebnis der nächsten Phase.

    Die Füllung des Cockpits der Piloten mit den inneren Elementen wird fortgesetzt. Das Armaturenbrett wurde wie es ist belassen, aus dem Foto ist ersichtlich, dass es zu sehr mit Schwarz überflutet ist und die Geräte praktisch nicht sichtbar sind.

    Ein Paar - d. A 39 ist der oberste Teil des RU, es ist nur in den Montageschemata gegeben, es gibt überhaupt keine Sweeps von dem Wort, es ist selbst gemacht

    Der Stift "Schritt-Gas" ist d. A 40 und das Papier wurde gestrichen, sonst wird es unordentlich.

    Wie viele Menschen haben so viele Meinungen.

    Tut mir leid, ich spreche schlecht Deutsch.

  • Hallo zusammen! Die Arbeiten am aktuellen Projekt werden fortgesetzt und das ist das Ergebnis der nächsten Phase.

    Die Pilotensitze sind geformt, montiert und an ihren Plätzen montiert.

    Ein paar Worte zu diesem Schritt. Wer das Schneiden benutzt - die Führungen für die Stühle müssen nicht unbedingt alles verwenden, also paarweise kleben, es sind 4 einzelne Stücke genug und malen sie von verschiedenen Seiten, damit sich 2 rechte und 2 linke auf die gleiche Weise ergeben und die Stützen auf dem Boden sind, wir legen einzelne, der Rest ist überflüssig und wir färben sie bereits an Ort und Stelle

    Wie viele Menschen haben so viele Meinungen.

    Tut mir leid, ich spreche schlecht Deutsch.

  • Ahoj všetci práca na aktuálnom projekte pokračuje a tu je výsledok ďalšej fázy.

    Bol vytvorený a nainštalovaný strop pristávacieho priestoru, nainštalovaný rebrík do kokpitu, na ich miestach boli vytvorené, zmontované a nainštalované skladacie lavice v pristávacom priestore.

    Wie viele Menschen haben so viele Meinungen.

    Tut mir leid, ich spreche schlecht Deutsch.

  • Hallo zusammen! Die Arbeiten am aktuellen Projekt werden fortgesetzt und das ist das Ergebnis der nächsten Phase.


    Ich stelle Ihnen den Prozess der Bildung von Elementen der Verkleidung des Bugteils des Rumpfes vor

    Für die Bildung von konvexen Bullaugen des Universalfachs wurde als Matrix eine solche "Hantel" und ein Stempel mit einem Loch D = 12mm verwendet. Der gesamte Nasenteil + Hauptteil wird mit einem "Strumpf" gesammelt und dann wird der Rahmen in das zusammengebaute eingepresst

    Wie viele Menschen haben so viele Meinungen.

    Tut mir leid, ich spreche schlecht Deutsch.

  • Hallo zusammen! Die Arbeiten am aktuellen Projekt werden fortgesetzt und das ist das Ergebnis der nächsten Phase.

    Fast alle Elemente der Rumpf-Verkleidung sind ohne d. 3a verbunden, die auf separaten Fotos dargestellt wird.

    Die letzten 2 Fotos zeigen, wie sehr die Verkleidung nicht auf dem Rahmen sitzt, der eine Korrektur im Bug erfordert.

    Wie viele Menschen haben so viele Meinungen.

    Tut mir leid, ich spreche schlecht Deutsch.

  • This threads contains 38 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.