Search Results

Search results 1-20 of 327.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ich auch

  • Hallo, danke für die Daumen. Ja, ich hoffe, dass es hoffentlich ein Schmuckstück wird. Aus verschiedenen Gründen ist es im Konstruktionsbüro zu einer Auszeit gekommen. Doch jetzt geht es wieder weiter. Ein schönes Wochenende ohne Covid 19 wünscht Michael die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05

  • Hallo, herzlichen Dank für Eure Rückmeldungen. Herr Wischmeyer vom Arbeitskreis historischer Schiffbau hat mir dankenswerter Weise Zeichnungen von Bug- und Heckzier angefertigt. Ebenfalls habe ich von ihm noch ein Blatt bekommen, auf dem die Kohlenluken eingezeichnet sind. Leider lässt sich die Reling nicht im Original in diesem Maßstab lasern. Ich habe sie etwas höher gezeichnet und zwei der Längszüge herausgenommen. Ich hoffe, dass es so geht und noch einigermaßen aussieht. Das letzte Bild ist…

  • Danke für Eure Daumen! Was habe ich in der letzten Zeit an der Alexandria gemacht? Nun, ich habe verschiedenes ausprobiert um den Bau des Rumpfes aka Bordwand zu vereinfachen. So habe ich in der Bauanleitung angegeben, dass das Deck achtern geschäftet werden muss. Auf der Rückseite des Decks ist jetzt eine Markierung, in welchem Bereich der Karton zu schäften ist. Die Bugzier ist nicht schwer. Die Farbe in der Namenskartusche ist aller Wahrscheinlichkeit nach Königsblau mit goldenem Schriftzug. …

  • Hallo Norbert, Melbourne ist vorbei - Alexandria geht weiter! Hallo Claudia, nee, so schlimm wird es nicht. Die Reling, so hoffe ich, lege ich als Laserteile dem Bogen bei. Hallo Daumen hoch, herzlichen Dank dafür. Ich freue mich darüber. Einen schönen Tag Michael

  • Hallo, so wie es aussieht, passt der Rumpf. Evtl. muss ich am Heck noch ein Kleinigkeit ändern. Eine schöne Woche wünscht Michael die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05

  • Jetzt kommt beim ersten Versuch den Rumpf zu bauen, die Stunde der Wahrheit. Leider kommt mir bei Konstruktion und Bau immer die Australian Open dazwischen. Ab Montag wird dies besser. Ein schönes Wochenende aus dem sonnigen Puchheim wünscht Michael die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05

  • Ganz langsam geht es voran. Einen schönen Abend wünscht Michael die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05

  • Hallo, habt Dank für Eure Daumen! Ein wenig ist es weitergegangen. Die Bugzier habe ich, so gut ich konnte, aus den Fotos nachempfunden. Bei der Heckzier warte ich noch auf die berühmte Erleuchtung. Bis die Tage Michael die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05

  • Hallo, so, jetzt habe ich ein Problem. Mir war es schon von Anfang an bewusst, dass meine Unterlagen für eine gute Darstellung der Bug- und Heckzier nicht ausreichen. Zeichnungen gibt es leider nicht und die wenigen Fotos, auf denen man etwas erkennen kann, sind einfach zu unscharf. Am Heck wurde eine Krone gefahren. Ob es die Preusische oder die Kaiserliche war habe ich noch nicht eindeutig geklärt. Ich tendiere zur Kaiserlichen. Das Rankenwerk darunter kann ich einfach nicht identifizieren. Vi…

  • Danke Kurt! Ein bischen bin ich heute weiter gekommen. Das Schiffchen hatte eine Deckbucht. Am Hauptspant waren es 100mm Erhöhung. Das sind in unserem Maßatb 0,4mm. Soll ich dies konstruieren, war die Frage. Ich habe es konstruiert, auch wenn man es fast nicht sehen kann. Einen schönen Abend Michael die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05

  • Hallo Klaus, so wie viele meiner Modelle, nicht zu groß: 11,78cm über Alles. Es passt also zu deinem Motto "Klaus baut kleine Schiffe"! Gruß Michael

  • Hallo, das Spantengerüst ist fertig konstruiert. Damit kann ich abwickeln und einen Testbau durchführen. Bis dann Michael die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05

  • Hallo, herzlichen Dank an alle für den netten Zuspruch. Heute werden die Kartonspanten konstruiert. Bis dann Michael

  • Und hier noch die Liste meiner Unterlagen: Alexandria Unterlagen Werftpläne Donko, Wilhelm M.:S.M.Y. „Alexandria“ – Die Binnenyacht von drei deutschenKaisern…: 2020, Berlin, epubli GmbH, ISBN 978-3-7529-7187-3 Donko, Wilhelm M.:Das wechselvolle Schicksal der deutschen Kaiseryacht ALEXANDRIA: 2018,Köhlers Flottenkalender 2019, S. 242-245, Hamburg, ISBN978-3-7822-1309-7 Donko, Wilhelm M.:Salondampfer Alexandria …: 2019, Österreich Maritim Nr. 79, S.4-7, Wien, ISSN 1813-3525 Gröner, Erich/Jung, Die…

  • Hallo, hier die 2 Postkarten und ein Ausschnitt. Einen schönen Sonntag und bleibt gesund Michael die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05

  • Binnenschiff ist richtig. Raddampfer falsch. Also weiter raten! Michael

  • Leider Wiwo, Deine Fantasie ist leider mit Dir durchgegangen. Deinen Wunsch werde ich aber noch erfüllen - versprochen! Herzlichen Gruß Michael

  • Hallo, nachdem mich schon seit Monaten eine Schreibblockade bei der Bauanleitung für die "Kathleen" plagt, fange ich mit einem neuen Modell an. Wenn meine Motivitation zurückgekehrt ist, wird anschließend die "Kathleen" ferig gestellt. Um Euch einen kleinen Vorgeschmack auf das Neue zu geben, zeige ich Euch mit zwei Renderbilder den Rumpf. Nun, was wird es? Grüße Michael die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05 die-kartonmodellbauer.de/index…f67586c9f311df7f9982d5e05

  • Glück gehabt!!!!! Obwohl, ich hätte Dir dann kostenlos einen neuen Bogen gesandt Gruß Michael