Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Euch allen danke ich sehr für euere Anteilnahme an meinem Großmodell! Joachim, unter die Decke habe ich die Boeing 747 mit zwei dünnen Angelschnüren um den Rumpf des Fliegers gebracht. Die Fixpunkte an der Decke liegen ca 80 cm auseinander. Ohne die Mithilfe meiner leiben Frau hätte ich es nie geschafft, den Vogel anzubringen. Einmal ist er mir sogar ca 30 cm auf meine Schulter abgestürzt, ohne großen Schaden zu nehmen. Das spricht wirklich für die stabile Konstruktion. Gruß Adolf

  • Nun sind auch die Winglets an den Tragflächen. Das war es dann auch. Den Nachbauern wünsche ich viel Spaß und Erfolg! Gruß Adolf die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d

  • Leitwerke, Tragflächen und Triebwerke am Rumpf: die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05…

  • Triebwerke und Halterungen: die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d

  • Einige Bilder zu den Triebwerken: die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d

  • Weiter geht s mit den Tragflächen: die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-karto…

  • Einen ausführlichen Baubericht wollte ich nicht schreiben. Dennoch möchte ich hier einige exemplarische Bilder von einzelnen Bauzuständen zeigen. Es könnte ja sein, daß es weitere Modellbauer gibt, die gern diesen Riesenvogel in Angriff nehmen wollen. Da wären einige Bilder ein gute Ergänzung zu den Skizzen aus der Bauanleitung. Gruß Adolf Pirling die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757…

  • Weitere Bilder meines Monsters: die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d

  • Es ist geschafft! Bis auf vier kleine Teile für die Triebwerke ist mein Bau des Jumbos fertig. Schon die Länge des Modells von 141 cm stellt den Modellbauer vor einige ungewohnte Probleme. An der Passgenauigkeit lagt es nicht. Die war in allen Bereichen erfreulich gut. Aber, wo lagert man z.B. den sehr langen Rumpf, wenn man sich gerade mit den Tragflächen beschäftigt? Wie gelingt es einem die riesigen Tragflächen sauber und stabil an den Rumpf zu bringen? Und die entscheidende Frage, wohin mit …

  • Hallo Wolfgang! Vor dem Begehen riesiger Fehler ist wohl kaum jemand im Kartonmodellbau gefeit. Da betrachtet man sein eigenes Machwerk mit vor Stolz geschwellter Brust und möchte ausrufen: Ach, wie gut und schön habe ich das mal wieder hingekriegt. Und dann der schreckliche Moment, wo es einem ganz heiß wird, weil man entdeckt, einen riesigen Fehler gemacht zu haben. Die Gedanke, die mir dann durch den Kopf gehen, möchte ich lieber nicht im einzelnen ausdrücken. Dann kommt der Augenblick der En…

  • Hallo Wolfgang! In 2008 habe ich das Modell meines Bruders in einer Vergrößerung auf 1:26 gebaut. Neben der BR 01 mit Umbaukessel - ebenfalls in 1: 26 - ist die BR 78 mein größtes Eisenbahnmodell Damals hatte ich noch einen DIN A 3 Drucker, sodaß ich die Bauteile auch in dieser Größe nicht stückeln mußte. Die auch auf den Bildern zu sehende Modelleisenbahn ist eine Fleischmann in HO Vielleicht können dir die Bilder kleine Hilfestellungen geben. Viel Erfolg beim Bau deiner Lok Gruß Adolf Pirling …

  • Diese interessante Gegenüberstellung der beiden Kathedralen möchte ich euch nicht vorenthalten. Beide Modelle sind in 1: 250 gehalten. Chartre habe ich vor mehr als 20 Jahren gebaut, Reims gerade abgeschlossen. Beide Kartonmodelle kann ich Liebhabern von sakralen Kartonmodellen sehr empfehlen. Beide vermitteln dem Modellbauer reinen Bastelspaß. die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf0…

  • Neben der Kathedrale zu Chartre ist die von Reims das zweite große sakrale Modell des Verlags L' Instant Durable. In 1:250 ist es ein richtig großes Modell geworden: Länge 63 cm, Breite 29, Höhe 34 cm. Der Baubogen weist 35 Seiten mit Bauteilen, 525 Bauteile und eine geraffte mehrsprachige Bauanleitung auf. die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbaue…

  • Hallo Fritz! Jeden, der Segelschiffe als Kartonmodelle baut, bewundere ich sehr. Mein eigenes Können gut einschätzend, weiß ich genau, daß ich dazu aus verschiedenen Gründen nie in der Lage sein werde. Eines irritiert mich an deinen Bildern zu den Baufortschritten aber doch etwas: Bei Copyright ist die Jahreszahl 2020 angegeben, Ist das nur ein Versehen, oder hast du den Bau schon in 2020 begonnen? Gruß Adolf

  • Die letzten Arbeiten an der Kathedrale sind getan. Die im Baubogen vorhandenen Dachgauben sind angebracht. Den vergoldeten Engel auf der Turmspitze und die goldene Glocke auf der Vierung habe ich weggelassen. Damit ist der Bau der Kathedrale zu Reims abgeschlossen. Wieder habe ich ein Modell des leider nicht mehr vorhandenen Verlags L‘ Instant Durable fertiggestellt. Wieder war es für mich eine große Freude, ein Bauteil passend an das andere zu bringen. Wieder stehe ich mit Bewunderung vor der L…

  • Alle Pfeiler und Strebebogen sind am Modell angebracht! die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce62…

  • Jetzt liegt eine ausgiebige Produktion von Pfeilern und Strebebogen vor mir. Da ist es vorteilhaft, sich eine Vorgehensweise zurechtzulegen, nach der man die Pfeiler wie am Fließband zusammensetzen kann. Jeder Strebebogenpfeiler besteht aus sieben Einzelteilen. Die in die Pfeilern zu platzierenden Engel setze ich immer ganz zum Schluß ein. In den anderen Pfeilern der Kathedrale sind Heilige und/oder Kirchenväter aufzustellen. die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmod…

  • Zurück zum Bau der Kathedrale zu Reims: Die noch offenen Zwischenräume im Kapellenkranz werden geschlossen. die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d

  • Hallo Peter, Michael und Fritz! Eure Wortbeiträge und die Likes der anderen Interessenten zeigen mir, daß ich nicht ganz allein vor dem Modell meiner Kathedrale zu Reims sitze. Habt herzlichen Dank für eure anerkennende Anteilnahme! Sakrale Bauten gehören im Kartonmodellbau nicht zu den allseits beliebten und beachteten Machwerken. Dafür habe ich vollstes Verständnis. Da ich ansonsten in meiner Bautätigkeit nicht auf eine Gattung festgelegt bin, greife ich immer wieder gern auf Architekturmodell…

  • Viel Sorgfalt erfordert das Ausschneiden der kleinen Flächen an den Teilen G 2 bis G 6 – Fensterseiten der Kapellen -. Wieder schlage ich vor, die Teile zuerst zu falzen und dann erst die Flächen auszuschneiden. Wichtig ist auch auf allen fünf Bauteilen das Anbringen der Anschlagslinie auf den Rückseiten, an die G 1 zu befestigen ist. die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059db05a1d die-kartonmodellbauer.de/index…13757bf075ce628059…